Anzucht direkt im EndTopf ;-)

  • Ich kann Royal AK Auto und Royal AK beurteilen. Die Auto ist sogar eher besser. Die normale ist wirklich ordentlich, aber die Auto hat noch ein lustig machendes High dazu.


    Irgendwas an den Autos mag ich nicht, aber immer wenn ich genau hinsehen finde ich den wirklichen Nachteil nicht.

  • Narkotisch ..mir zu heftig ehrlichgesagt !..wie auch normale NL es sind ..Hybride hingegen mag ich ..es wird oft an den Autos zuviel rumgefummelt bei der Aufzucht und das schädigt m.E. Quali und Ertrag..die heissen nicht ohne Grund AUTOMATIC..das wird dann auf die Autos- aber nicht auf eigene Unfähigkeit reflektiert ..ähnlich wie LED vs. NDL etc. pp. Gibt hat für alles ein Fanbase ! rauch03

    Und wie fällt dein Urteil zur "normalen" Durban Poison aus? Solltest du als altGrower ja auch kennen ;):D

    cu ROB vapo01.....the lower get´s a lil higher !

  • Gibt hat für alles ein Fanbase !

    Wohl wahr. Ich bin in Bezug auf unser Hobby allem gegenüber aufgeschlossen und unvoreingenommen, aber mich konnte bisher noch keine AF Version so richtig überzeugen. Habe auch ausschließlich Proben von Leuten wo ich weiß ( oder zumindest stark annehme :D , sorry Bro) das die es drauf haben. Ich selbst hatte bisher nur Pech mit AF, außer halt der Lemon AK Grow zuletzt, und die haut mich auch nicht vom Hocker. Großes Marketing Geschwafel a la " 3 Seeds kaufen + 5 als Bonus" aber machst du die Tüte auf ist auch nur mittelmäßiges Cannabis drinne. :D

    Wir haben wunderbare Sinnesorgane bekommen;sie sind die Tore der Wahrnehmung, die Pforten zum Himmel .

  • Ich "flirte" ja auch mal mit den Photo´s..weil sie wohl dann doch MEHR das sind was man gewohnt war ;-) Ich erzeuge u.A. Öl/Wax mit meinen Autos und das drückt schon auch sehr ! chef01


    Mal Butter bei die Fische ... wieviel länger brauchen die "Normalos" und wieviel Mehraufwand ist es ? ..ich bin bissi faul was das rumbasteln angeht und ich habe mich noch nicht Wirklich damit befasst ! Aber wie Du ..-OFFEN für Alles was die Ladys angeht ! kiffer01

    cu ROB vapo01.....the lower get´s a lil higher !

  • will mich hier kurz an den Thread anschließen :-)

    Weshalb pflanzt man die Samen nicht gleich in den Endtopf ? (Autos, Femis, Regular generell) ?

    In der Mitte des Topfes etwas Anzuchterde rein und dann rein damit ?

    Muss man zwingend mit kleinen Töpfen anfangen ?


    Danke

  • ja kleine , dann mittlere dann grosse töpfe gibt die besten resultate.


    Du kannst grosse töpfe mit kleiner pflanze ienfach nicht gescheit giessen. wie auch?! spülst nur den dünger raus oder runter zum Boden der töpfe... Wo kein wasser verbraucht wird von wurzeln, ist staunässe. Staunässe ist nicht gut.


    giessen ist eine Kunst :) Und die kannste mit großen Töpfen kaum artelegis ausüben.

  • Muss man zwingend mit kleinen Töpfen anfangen ?


    In der Mitte des Topfes etwas Anzuchterde rein und dann rein damit ?

    kannste so machen. wird gelegetlich auch mal bei autoflower empfohlen.



    Weshalb pflanzt man die Samen nicht gleich in den Endtopf ?

    bleibt dir überlassen. viele wege zum thron in rom führen. aber


    geiz ist geil

    solltest über eine gute gießtechnik verfügen. sonst gute chancen das die erde überwässert wird, oder trockene stellen in der erde entstehen.


    mehrfach umtopfen erfordert erstmal weniger fläche die beleuchtet werden muss. mit dimmbaren led ist die wattage sehr flexibel. der strom könnte so bedarfsgerechter eingesetzt werden.


    verreckt ein sämling an umfallkrankheit ist ein großer haufen teure wertvolle blumenerde, müll

    ist zu wenig anzuchterde stößt das baby zu früh auf den scharfen dünger in der normalen erde. so en frischling entwickelt sich dann eventuell stark entwickllungs gehemmt


    ist en gekrüppel bei ist wemiger erde verhunhzt für die ersatznuss

    Homegrow...es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit....

  • Bei autoflowers hat es aber auch den Grund das die Pfahlwurzel quasi erkundet wieviel platz ist da und wie groß kann ich werden.. sobald sie den boden erreicht hat speichert sie quasi die info und daran ändert sich nicht mehr viel. In der theorie jedenfalls.

    Ich finde meine Autos sind zu groß dafür dass ich in nem Joghurtbecher angefangen habe.


    obwohl.. ich hab recht schnell umgetopft, erinnere mich nicht mehr ob die schon ganz unten waren... hab danach in 2L umgetopft.. das könnte wiederum hinkommen ^^


    Als kleine sideinfo :D

    peace03

    und liebe Grüße


    Hach... Paranoia.. wieso kann ich dich nicht einfach rauszüchten???

  • Ich finde meine Autos sind zu groß dafür dass ich in nem Joghurtbecher angefangen habe


    erinnere mich nicht mehr ob die schon ganz unten waren...

    :)


    klug01warum tust so früh umtopfen wenn lin haben willst.klug01 lass sie doch bis zur ruhepause nach dem blühstretch im becher. und erst wenn das nach mehr wurzel als erde ausschaut umtopfen. nicht schon wenn nur durchwurzelt ist. mit so fetten wurzelballen gibst auch seltener wachstumsstop für paar tage. dann hat auch compoerde nicht genug p drin für das wurzelwachstum.

    Homegrow...es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit....

  • naja ich wusste nicht das es autopflanzen sind, und vorallem.. bin ich auch echt davon ausgegangen dass sie durchwuzelt sind, konnte das nicht sehen. Aber von der zeit her hätten sie durchwurzelt sein müssen. Hatten nicht soo gut bedingungen auf dem Balkon/dach ^^ trauermücken in der compo erde etc.. vllt auch einfach schlecht eingeschätzt.

    peace03

    und liebe Grüße


    Hach... Paranoia.. wieso kann ich dich nicht einfach rauszüchten???

  • Bei Autos ist es Schwachsinn mit viele Töpfen zu hantieren, die besten Ergebnisse- mit den kräftigsten- und potentesten Pflanzen hatte ich bisher IMMER mit "direkt Topf" ohne Abschattung und die ganzen "Wissenschaften" die sich darum ranken ! kiffer01

    cu ROB vapo01.....the lower get´s a lil higher !