420 Blunt in der Bong/ erste Halluzination

  • Es war 4/20, ich hatte mir einen dicken blunt mit 0,5 Weed und ca. 0,7 reine Pollen gebaut ( 1 Gramm reicht für mich mehr als ein Monat), an 420 alles cool rauche so 4 züge gebe den kurz weiter, mach den irgendwann aus weil wir alle weg waren ( gab noch 4 andere joints)...
    3 Wochen später, bei einer chilligen Runde, geh ich mit ner Freundin runter mit ner Bong, und ziehen den Blunt durch die Bong, als nächstes alles normal und ich gehe nach oben und setze mich auf nen stuhl.
    Ich gucke so einen freund von mir an und er hatte doch verblüffende Ähnlichkeit mit Stonehendge, über seinem Kopf schwebten auf einmal zwei Clowns, einer mit einem roten Kopf und einer mit einem weißen,
    das hat mich dann so weggehauen dass ich aufgestanden bin und ich habe direkt gemerkt dass ich nicht mehr stehen kann und mich aufs Sofa gelegt habe, da war dann alles wieder cool.
    Aber es war trotzdem die beste und krasseste Erfahrung jemals, seit dem sammel ich Pollen und habe mittlerweile 2 Gramm :D