Umschulung auf Mykologie (Magic Mushrooms)

  • Hoffe das ich das richtige Forum gefunden habe,ansonsten einfach verschieben. :-)


    Habe gerade alte Erinnerung aufkommen lassen und zwar geht es um psychoaktive Pilze.


    Wurden ja irgendwann hier in "good old germany" verboten, aber die Einfuhr von Sporen und "Setzkästen" soll ja legal sein, solange man nicht darauf absieht, daraus psychoaktive Pilze herzustellen und/oder konsumieren.
    Die Lücke kennen wir ja irgendwo her;)


    Nun meine Frage, hat jemand damit Erfahrung?!
    Ist es Anspruchsvoll so ein Kasten zu ziehen?
    Auf was muss man achten?!
    Kennt jemand Shops wo man Diskret und sicher bestellen kann?!

  • Bin noch aus der Generation wo man Sporenabdrücke mit der Post bekam und Sauberkeit ist die hable Miete. Hab mein Einweckglas voll Kartoffelagar damals im Klo neben dem Kuhstall okuliert und hinterm Kachelofen durchwachsen lassen und ging.
    Solltest du mit dem Komplettset scheitern, war es Pech oder Saustall beschreibt deine Wohnung nicht zureichend :P

    Ente gut. Alles gut.

  • Der von MrSalz verlinkte Shop versendet aber nicht nach D-land... Daher wäre eher die Frage, wer versendet nach D-land Wohl keiner, oder?


    Also muß mn wieder ins Ausland fahrne und dann das zeug hier irgendwie reinbringen.

  • Wundert mich nur, weil ja explizit beisteht, das die nicht nach D-land verschicken.

    also auf der Hauptseite steht ganz unten:



    Willkommen Beim Shayana, deinem Lieblings-Smartshop!
    Bei Shayanashop kannst du dir einfach sicher sein, dass du Produkte bester Qualität bekommst und dies zu besten Preisen. Zauberpilze, Cannabissamen, Kräuterpräparate, Ayahuasca, Salvia, Bongs, Grinder, Dünger und viele weitere Produkte warten auf dich. Bei Shayana kannst du immer darauf vertrauen, dass die Produkte auf ihre Sicherheit getestet wurden. 100% diskreter und weltweiter Versand innerhalb von 24 Stunden .
    "Sei clever, kaufe online & erspare dir einen Trip nach Amsterdam!"




    Sollte funktionieren :)

  • Kleiner Tipp: Elephantos


    Da bestelle ich schon seit Jahren, nie Probleme, immer schnell und diskret geliefert. Die Growkits wurden mit der Zeit immer besser, richtig schön durchkolonisiert sodass man nach nur zwei Wochen schon ernten kann.


    Wichtig ist nur, bestellt es nicht über eure Kontodaten. Wenn jemals etwas entdeckt wird müssen die dann nachweisen dass man es bestellt hat. Außerdem sind Myzelien eine rechtliche Grauzone. Natürlich auch Auslegungssache. Gefühlt aber viel sicherer als zB überteuerte Trüffel zu bestellen, zumal die Pakete in keinster Weise darauf hinweisen von Elephantos zu kommen, es könnten also auch legale Pilzzuchtkits drin sein die in denselben Containern geliefert werden.

  • [media]https://youtu.be/RHRgY8fZNv4[/media]
    Psilocybe Allenii ist als Unterart relativ jung. Geben wird es diesen Totholz besiedelnden Psillo schon länger, aber er hat sich als Kulturfolger etabliert und was direkt vor unseren Füßen passiert, beachten wir nunmal seltener. Außerdem bedurfte es einer Genanalyse um die verschiedenen Psillos zuverlässig auseinander halten zu können.
    In diesem Video wird er als dominante Art beschrieben, so das man diesen Pilz offen auf Mulch kultivieren kann, ohne sich Sorgen um Konta zu machen ;)

    Ente gut. Alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Karler ()