Weed welches ?

  • Du erwartest das dir jemand von einen schlechten Bild getrockneter Blüten sagen kann welcher der 128961523789461234ß896 Strains das ist?


    EDIT: Tut mir leid ich war ein bisschen harsch du bist ja neu hier punkt bleibt keiner wird dir von diesen Bild sagen können welcher Strain das ist.

    Alles was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.
    Charles Darwin 1809 - 1882

    2 Mal editiert, zuletzt von xHumunkuli ()

  • Meine Fresse... Schau dir das Zeug genau an ob es vielleicht gestreckt ist, rauch einen davon und mach dir dann deine Meinung dazu ob es gut ist oder nicht.
    Wie sollen die Leute aus der ferne das Weed beurteilen, das unmöglich und schon gar nicht die Sorte erkennen...


    bored01

    Möchtest du dass ich etwas nicht verpasse? Dann rede mich mit @Goodpeace an.
    Das ganze Team kannst du mit @Team ansprechen (mich ausgeschlossen!).


    VERIFIZIEREN: ACCOUNT-VERIFIZIERUNG

    2-FAKTOREN-AUTHENTISIERUNG: ANLEITUNG

    SUPPORT: KONTAKT-FORMULAR

  • Also wenn du dir schon Sorgen machst ob es gesteckt sein könnte....dann lass die Finger davon


    Btw. die Herren wollten ein Bild mit einer Art Mikroskop, mit dem Trychome identifiziert werden können. Damit kann man auch sehr gut verunreinigungen erkennen. Sonst nicht.
    Ein Strain ist generell schwer zu deuten, da es wirklich verdammt viele gibt.


    Heutzutage gilt leider nur eine Methode...
    Selber growen oder krank werden. Straßendealer ( Ich neheme mal an du hast das von ner random Person an ner Straße) verhalten sich wie die Lebensmittelindustie...Maximaler Gewinn mit minimalen Kosten...auf kosten des Konsumenten.

    "Ganja ist die Heilung einer Nation, Alkohol ist ihre Zerstörung."
    - Bob Marley

  • Den Dübel hat er eh schon geraucht ^^


    Und? Musstest du husten? :D

  • geht geht der

    wenn Beine hätte, vielleicht en Rolli spendieren? :D


    Trichome sind die Harzdrüsen, die enthalten das was du willst. Mikroskop wär nicht schlecht vor dem Kauf zu zücken zum begutachten. Wenn die meisten T. bernstein aussiehen ist Couchdrücker zu erwarten, THC hat sich dann umgewandelt zu CBN.


    Sind alle Trichomeköpfchen noch durchsichtig hau dem den unreifen Kram um die Ohren. Sind die Köpchen milchig ist das drin das du willst. Die meisten Trichis sollten milchig sein.

  • Meiner Erfahrung nach ist jedes Weed, das du auf der Straße bekommst gestreckt. Selbst wenn dein Dealer ein super verlässlicher Typ ist, der nichts rein haut. Solange er nicht selbst anbaut hat irgendwer da was rein gemacht.


    Und welche Sorte das ist? Ebenfalls Erfahrungsgemäß sagen alle Dealer "Irgendein Haze" und das ist wohl die genaueste Aussage, die du dazu bekommen wirst. Vermutlich weiß nicht mal der Typ der dir das verkauft hat was es ist.