Besteht Interesse an einem PGP-Tutoral?

  • Wie schon in der Überschrift geschrieben, falls Interesse besteht wie ihr sicher über eMail kommunizieren könnt dann bitte liken. Üben würde ich auch mit euch wenn ihr es wollt.
    Würde mich dann in den nächsten Tagen hinsetzen und was zusammenstellen.


    cops01


    peace
    Schmodder

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht. Mit wem?

    Mit mich!  -- Tommy Chong

  • Warum nicht. Ich versuch zwar seit Jahren S/MIME am iPhone aufzusetzen. Vielleicht bekomm ich PGP mit Anleitung schneller hin :thumbsup:

    Das ist voll einfach, aber ich frage mich obwohl es mich natürlich nicht zu interessieren hat wozu ihr es braucht :D

  • Zitat

    ich frage mich obwohl es mich natürlich nicht zu interessieren hat wozu ihr es braucht

    Soll nicht nach Möglichkeit alles verschlüsselt sein, damit die Geschichten, wo man Verschlüsslung braucht, nicht so auffallen ?(

    Ente gut. Alles gut.

  • ...aber ich frage mich obwohl es mich natürlich nicht zu interessieren hat wozu ihr es braucht :D


    Leute in diesem Forum? Hmmm..... :whistling:
    Aber Spaß bei Seite, es gibt X Gründe, gerade wenn man ein politischer Mensch ist und unter Anbetracht der allgemeinen politischen Lage in Europa und der Welt. Mag paranoid klingen aber wenn du dir so manches Interview von (rechten) Aktivisten anschaust dann kannst du sicher sein, daß die Sorten schon fleißig am Listen schreiben sind. In Deutschland werden Gesetze geändert und das Personal in bestimmten Behörden massiv ausgebaut.
    Mache ich mir deswegen momentan Sorgen? Nein. Aber Zeiten können sich sehr schnell ändern.


    Ein kurzer Einblick in die Thematik: Empfohlene E-Mail Provider





    Ich empfehle Frama RMail ;)


    Oder gmail, outlook, yahoo und Co.? ;)





    peace
    Schmodder

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht. Mit wem?

    Mit mich!  -- Tommy Chong

  • Verstehe den Zusammenhang nicht. Frama ist zum einen ein Schweizer Anbieter und zum anderen kein Mailprovider.


    Sorry, Frama habe ich überhaupt nicht registriert. War total auf RMail focussiert, ist doch ein russischer Anbieter, oder? Über Frama kann ich nichts sagen, kenne ich nicht.




    peace
    Schmodder

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht. Mit wem?

    Mit mich!  -- Tommy Chong

  • BTT: Ja, an Sowas besteht immer Interesse. Wäre es dir ein mögliches, auf die Unterschiede gnupgp, openpgp, usw einzugehen?


    Ich selbst nutze mailbox.org mit openpgp für meine private und berufliche Kommunikation. Leider ist PGP alles andere als standard...


    Für Spam und gaming tut es dann noch e Gmail und Outlook, aber ohne ernsthafte Nutzung oder zu viele private Daten in diesen Kraken...


    BTW wahtsapp und Facebook nutze ich gar nicht..! Google mal Projekt lifelog der darpa, würde an dem Tag beendet, wo FB an den Start ging. Think about it...


  • Ich selbst bin nur interessierter Benutzer, alles andere als ein Experte, werde aber nach meinen Möglichkeiten auf die verschiedenen Verfahren eingehen.



    Unter den Messengern scheint Signal momentan die beste App zu sein, der Telegram Messenger soll auch recht brauchbar sein.


    ...aber finde du mal jemanden der so einen Messenger auch benutzt... :/





    peace


    Schmodder

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht. Mit wem?

    Mit mich!  -- Tommy Chong

  • Ja, mehr als interessierter Nutzer bin ich auch nicht.


    Beste messanger: conversations (jabber/xmpp client mit omemo Verschlüsselung) nur halt so gar nicht verbreitet.


    Habe neben Telegram und Signal noch Wickr Me, Threema und Librem Chat für Matrix Räume in Benutzung.

  • conversations (jabber/xmpp client mit omemo Verschlüsselung) nur halt so gar nicht verbreitet.

    Schon mal bitmessage probiert?


    Nochmal zurück zum Tutorial.
    Wenn dann bitte ein (open)PGP Tutorial bei dem man die Schlüssel selbst auf eigener Hardware generiert.
    Auch wenn beides in der Anwendung sehr ähnlich ist, ist man bei S/MIME zu sehr an die Anbieter gebunden. Und denen ist auch nicht zu trauen.

  • Schon mal bitmessage probiert?
    Nochmal zurück zum Tutorial.
    Wenn dann bitte ein (open)PGP Tutorial bei dem man die Schlüssel selbst auf eigener Hardware generiert.
    Auch wenn beides in der Anwendung sehr ähnlich ist, ist man bei S/MIME zu sehr an die Anbieter gebunden. Und denen ist auch nicht zu trauen.


    Lol, wollte ich gerade schreiben. Zuhause am PC läuft bei @Pflaster dann jegliche Konversation auf Tails OS über Bitmessage Client, Traffic über Tor und Nachrichten ausschließlich pgp verschlüsselt. :D


    @GrowNerd
    Hast absolut Recht! Seine privaten Nachrichten von irgend einem Online Dienst verschlüsseln zu lassen ist Schwachsinn. Gilt übrigens auch für das Entfernen von EXIF Daten auf Bildern.



    Frage an die Gemeinde, ihr nutz alle Windows OS oder sind einige Mac oder Linux User bei?





    peace
    Schmodder

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht. Mit wem?

    Mit mich!  -- Tommy Chong

  • Seine privaten Nachrichten von irgend einem Online Dienst verschlüsseln zu lassen ist Schwachsinn.

    Bei S/MIME wird die Nachricht nicht online verschlüsselt. Aber der Schlüssel wird vom Anbieter signiert und in vielen Fällen auch erstellt.
    Ersteres ist noch recht unproblematisch. Aber wenn jemand anderes meinen Schlüssel erstellt kann ich mir das mit dem Verschlüsseln auch sparen.


    Darum -> OpenPGP


    Und wer OpenPGP versteht kommt dann auch mit S/MIME zurecht ;)

  • @Schmodder Benutze, bis auf angebissenes Obst, beides. Und je nachdem das jeweils andere in einer VM dazu :rolleyes::D:thumbsup:


    Frage nur um zu wissen ob es reicht das TuT für Windows zu schreiben.
    Denn...
    weißt du...


    ...im bin im innersten meiner Seele eine richtig faule Sau... :whistling:

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht. Mit wem?

    Mit mich!  -- Tommy Chong

  • Frage nur um zu wissen ob es reicht das TuT für Windows zu schreiben.
    Denn...
    weißt du...


    ...im bin im innersten meiner Seele eine richtig faule Sau...

    Halte dich dann am besten an GnuPG/Kleopatra. Das läuft auf Windows/Linux/Mac und sieht sogar überall gleich aus.


    Ein Tut schreiben reicht für 3 Betriebssysteme.


    Falls du noch ein zusätzliches paar Augen brauchst zum Drüberlesen sag Bescheid. Dann machen wir ein Review und paffen dabei einen. smoke01