RPG - Empfehlung der Community?

  • Hi


    Ich suche Rollenspiele wie die Gothic Reihe, könnt ihr was empfehlen?

  • Und ich hatte schon die Hoffnung das du Polizeihubschraubern den Garaus machen willst, wenn die deiner Plantage zu nahe kommen :D

    Hahahah das wär mal was :D Sprengfallen im Treppenhaus darf nicht fehlen :D

  • Hi


    Ich suche Rollenspiele wie die Gothic Reihe, könnt ihr was empfehlen?

    Witcher 3 dann wohl auch schon gespielt? Beste Game jemals, absoluter Bringer. Ansonsten gibts hald noch die Online MMORPGs ;) Das würd ich aber höchstens als Teenager mit zu viel Zeit anfangen höhö. In nächster Zeit gibts z.B. einen World of Warcraft Relaunch auf den sich die Community sehr freut, vllt ist das ja was für dich.

  • Mass Effect Reihe, Dragonage Reihe, Elex (von den Gothic machern), die letzten beiden Assasins Creed gehen auch Richtung Action Rpg. Als Storylastiges MMORPG auch prima als Singleplayer "TESO".
    The Witcher 1-3.


    Für Vr: Karnage Chronicles, The Solus Project ....

  • Mass Effect Reihe, Dragonage Reihe, Elex (von den Gothic machern), die letzten beiden Assasins Creed gehen auch Richtung Action Rpg. Als Storylastiges MMORPG auch prima als Singleplayer "TESO".
    The Witcher 1-3.


    Für Vr: Karnage Chronicles, The Solus Project ....

    Als alter P&P Player bin ich schockiert was heute als RPG durchgeht. Nur weil bei einem Shooter auch noch Skills gelernt werden können heißt das nicht dass das plötzlich ein RPG ist.


    Für mich hast du einen haufen Hack&Slay Spiele und TESO als einziges RPG genannt, wobei ich die VR Titel nicht kenne.


    *shakes head* ich werd echt zu alt für gamen :(


    Das letzte Game was ich als echtes RPG bezeichnen würde und das ich gespielt hab war die Shadowrun Reihe

  • er hat ja nach Gothic ähnlichen RPGs gefragt, da kommt das meiner Meinung nach schon hin. Gerade Elex.


    Hab früher auch viel Pen&Paper gespielt, aber 3d technisch gibts da halt nicht so viel.
    Evtl. noch Drakensang und co.
    Divinity, Pillars etc. sind ja eher isometrische Baldurs Gate verschnitte

  • Keine Angst, habe ich auch nicht so verstanden :)


    Ich persönlich mag die Entwicklung.
    Mir ist die Art von Story Telling und Grafik wie in moderneren RPGs wie The Witcher & Co persönlich lieber als die der Oldschool Rpgs mit viel Text und Characterausbau, weil sie bei mir einfach eine größere Immersion erzeugen.


    Ist halt Geschmackssache wo man besser eintauchen kann


    --------------- 1. August 2019, 12:44 ---------------
    Mit P&P ist nichts davon vergleichbar