Mars Hydro SP 250 oder doch lieber Zeus XT ?

  • Hey Leute,


    grad ist mein Growreport am Laufen und nutze zurzeit ein Mars Hydro 2 mit 350w.


    Am Ende diesen Monats habe ich ein Budget von 1000 Euro, mit welchem ich mir eine richig gute Led zulegen möchte.


    Mein Zelt ist 1.20 auf 1.20.


    Meine Wahl wären die Zeus Bords oder eben die Mars SP 250.


    Habt ihr mir vielleicht einen Vorschlag ?

  • Schreckt die Bastelei dich nicht nimm Zeus. Passt deine jetzige Abluft dann noch?
    Um einiges günstiger wäre glaube, wenn du die Streifen nimmst. Gleiche LEDTYPE wie auf den Zeus drauf.
    löten 50cm Alustreifen mit 98x Samsung LM301B LEDs 3500k -
    stecken 50cm Alustreifen mit 98x Samsung LM301B LEDs 3500k und Steckerbuchsen - 14 LEDs parallel, 7 Segmente in Reihe

    Homegrow...es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit....

  • Danke für die Info :)


    Aber die Bastelei würde mich wohl eher etwas abschrecken.


    Ich habe mir gerade nochmal den Growreport von 137 mit der Mars Hydro 250 durchgelesen und bin eigentlich schon extrem beeindruckt.


    Knapp 450g mit einer Mars auf 60 mal 120.


    Heisst, da ich zwei davon haben werde, müsste ich reintheoretisch auch um die 800g schaffen.


    Klar, meine Abluft muss auf jeden Fall angepasst werden.



    Was man mit der Mars Hydro schaffen kann, ist ja echt atemberaubend.

  • Kannst beides nehmen, ich persönlich würde Zeus vorziehen, da in de gefertigt und du dir auch noch n paar extra rot, blau usw booster, wenn du 3500k nimmst, dazu kaufen kannst, solltest du beim growen an deine gärtnerischen Grenzen stoßen, kitzelt evtl. damit noch n bisl mehr raus :D

    kiffer01 Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird kiffer01

  • deine Entscheidung somit eigentlich gefallen ist. Für rundgerechnet 1,9g/w brauchst imho nicht nur Licht. Der Strain oder besser die selektierte Mutter muss ebenso passen wie das Klima.


    LASS GLÜHEN luck01

    Homegrow...es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit....

  • Kannst beides nehmen, ich persönlich würde Zeus vorziehen, da in de gefertigt und du dir auch noch n paar extra rot, blau usw booster, wenn du 3500k nimmst, dazu kaufen kannst, solltest du beim growen an deine gärtnerischen Grenzen stoßen, kitzelt evtl. damit noch n bisl mehr raus :D


    dito ;) würde auch die Zeus nehmen. Hat was mit der fertigung in Deutschland zu tun und dass ich hier noch keinen dokumentierten Ausfall von einem Zeus Gerät gesehen habe.


    Du wirst die beiden Mars 250 runterdimmen MÜSSEN weils zu heiss wird. Die laufen (chip 60+ Grad, KSQ 55 Grad) sowas von auf 100% Leistung und werden sauheiss. Wenn du 2x 250W SP hast, lass alles zusammen auf 400W laufen. Das ist schon mehr als genug Leistung für dein Zelt dann.


    Was man mit der Mars Hydro schaffen kann, ist ja echt atemberaubend.

    Das war mein fünfter Mainling grow und ich hab alles gegeben. :)


    Wie die Gans sagt, da muss von Anfang bis Ende alles stimmen, um die Bedingungen rauszukriegen habe ich lange gebraucht. ;(

  • Hab mir die Zeus vor 1 woche angetan :D


    Und ohne Ahnung von Elektrizität hab ich nur 20h lang leute im Forum nerven müssen bis sie funktionierte :D


    Wobei ich sagen muss das die Verkabelung garnicht das Problem ist... Aber die Metal leisten nerven richtig... Jetzt hängt sie auf 120x120 und geht gut :)


    Hab das 4er Set von LED tech mit Rahmen
    Das Dimmbare Board und einen Dimmer dazu und die Aufhängung

  • Kannst beides nehmen, ich persönlich würde Zeus vorziehen, da in de gefertigt und du dir auch noch n paar extra rot, blau usw booster, wenn du 3500k nimmst, dazu kaufen kannst, solltest du beim growen an deine gärtnerischen Grenzen stoßen, kitzelt evtl. damit noch n bisl mehr raus :D

    Danke für die Antwort :) stimmt kommt aus Deutschland und Specials gibts auch noch dazu.

    --------------- 13. Juli 2019, 18:11 ---------------

    dito ;) würde auch die Zeus nehmen. Hat was mit der fertigung in Deutschland zu tun und dass ich hier noch keinen dokumentierten Ausfall von einem Zeus Gerät gesehen habe.


    Du wirst die beiden Mars 250 runterdimmen MÜSSEN weils zu heiss wird. Die laufen (chip 60+ Grad, KSQ 55 Grad) sowas von auf 100% Leistung und werden sauheiss. Wenn du 2x 250W SP hast, lass alles zusammen auf 400W laufen. Das ist schon mehr als genug Leistung für dein Zelt dann.


    Das war mein fünfter Mainling grow und ich hab alles gegeben. :)
    Wie die Gans sagt, da muss von Anfang bis Ende alles stimmen, um die Bedingungen rauszukriegen habe ich lange gebraucht. ;(

    Respekt nochmals 137,
    was du da aus deinen Damen rausgeholt hast, ich bin einfach extrem beeindruckt =O=O


    Also werde ich am Ende genau 400w verbrauchen, wenn die auf 200 jeweils laufen.


    Wäre dieses Zeus Set optimal ? :BloomStar FlatBoard XL 3500K 4 x 140W SET mit Dimmer, 669,90 -

    --------------- 13. Juli 2019, 18:19 ---------------

    hast du gerade auch einen Growbericht?

  • hast du gera

    Wenn ich mir neu kaufen müsste, würde ich mir sowas holen


    BloomStar Flatboard XL 3500K + HyperRed 2x 170W SET mit Dimmer, 469,9


    Aber das wo du da verlinkt hast, reicht dicke aus

    Mich wundert es nur, dass manche Leute hier schon dieses Set bei 60 auf 1.20 nutzen? Also genau die Häflte meines Zeltes?


    Aber 4 davon sind ja perfekt auf 1.20?

    --------------- 13. Juli 2019, 21:24 ---------------

    Kannst du mir einen Link vom Set schicken,also das von LED Tech ?

  • semioptimal.optimal wären sex davon. die kannst dann sogar mit etwas weniger Stromverbrauch nutzen. Geht um gleichmäßige Ausleuchtung über die gesamte Fläche etc

    hmm, dann muss ich mal schauen, für dem jetzigen Grow reichen ja 4 Bords erstmal :)