Was eingefangen?

  • INFOS

    Betroffener TeilUnten
    Wurzeln kontrolliertNein
    Schädlinge gesichtetNein
    pH-Wert5.8


    WEITERE INFOS

    SymptomeNoch keine Schwächung der Pflanze zu erkennen. Risse sehen aus wie ganz feine "Krabbelgänge"
    Ergriffene MaßnahmenNoch keine bis jetzt



    Hey!


    Jetzt hat's mich anscheinend auch erwischt. Die Risse am 1. befallenen Blatt (das rechte) traten schon vor 4 Wochen auf. Dann war nichts mehr bis ich heute das Zelt öffnete. Betroffen sind nur die zwei abgebildeten Blätter.


    Trotzt fast täglicher Kontrolle habe ich aber noch kein Gefläuchs erkennen können.




    Was das hier??


    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht. Mit wem?

    Mit mich!  -- Tommy Chong

  • wenn das nur die Blätter unten sind, mach se ab :) Aus den Augen aus dem Sinn. Erst wenn irgendwelche Frasspuren oben auftauchen würd ich mir sorgen machen.


    Das sieht nur aus wie die üblichen gequetschten Blätter beim Giessen und Töpfe-Sokoban Spielen :thumbup:


    Wenn du dir ganz sicher gehen willst, Taschenmikroskop... schonmal ne Spinnmilbe darunter beobachtet oder ein Ei ? Oder eine Thripselarve krabbeln sehen? :D Findest nach 2 minuten suchen mit dem Taschenmikroskop WENN du Befall hast.