Schimmel?Bitte um Hilfe,bin ratlos >.<

  • Hallo zusammen!
    Dies ist mein erster Beitrag hier da ich neu bin also bitte ich um etwas Nachsicht.c:
    Ich habe nun meinen ersten Growversuch mit nem Psilocybe cubensis Thai kit gestartet(und zwar von null).
    Das beimpfen der Körnerbrut verlief fein und keine Verfärbungen waren zu sehen weder im block noch aussen.
    Jetzt wachsen bereits seit 3 Tagen die ersten Pins und entwickeln sich an der Oberfläche eigentlich recht schön.(denke ich)
    Allerdings machte ich an den seiten im Substrat und teilweise seitlichen Fruchtkörpern eine nicht so schöne Entdeckung.
    Ich denke die Bilder beschreiben meine Lage am besten denn ich weis nicht was ich nun tun soll. ?(;(;(

  • So richtig grünes ist da meiner Meinung nach noch nicht zu sehen.Vlt zeigt er sich ja später..soll ich das Kit also wegwerfen?(Aufgrund der Probleme eben)


    --------------- 6. August 2019, 10:44 ---------------
    Hier sind nochmal paar Bilder mit Markierung der brenzlichen Stellen falls dies etwas hilft.(die Stellen kommen mir blau rüber von der Farbe ber)

  • Das dritte Bild sieht schon nach Schimmel aus. Beobachte es doch erstmal weiter. Stehen andere Kits mit im Raum? Dann separieren, damit die Schimmelsporen nicht noch andere Boxen angreifen.

    • Das ist das einzige Kit und wurde aus der Plastiktüte mit dem Filter für die Fotos rausgenommen.(steht mittlerweile auch wieder drinnen befüllt mit 250ml Wasser am Boden des Growbags)
    • Ich habe ein paar mal gelesen dass die Mushrooms nicht betroffen sein sollten wenn "nur" Schimmel im Substrat ist.. kann das stimmen?
    • Abgesehen von den oberen zwei Fragen könnte ich trotz Konti einen Sporenabdruck der fertigen Fruchtkörper nehmen falls es noch dazu kommt?
    • Tut mir leid dass da jetzt so viele Fragen dazukommen :/, hat jemand ne Idee warum ausderdem ein Fruchtkörper ein andersfarbigen hut hat und das als einziges im ganzen kit?(gemeint ist der hellere im Bild)

    Einmal editiert, zuletzt von Kushy ()