Tipps für meinen nächsten Outdoor Grow 2020

  • Hey guys,
    der Frischling mal wieder mit einigen Fragen an euch die erfahrenen Grower unter uns :D


    Ich plane bzw beginne derzeit mit der Planung für meinen nächsten OUTDOOR-Grow für's nächste Jahr.


    Ich habe nun ein Paar einfache Fragen die ihr mir hoffentlich mit hilfreichen Kommentaren beantworten könnt.


    Zuerst sollt ihr wissen, dass ich meine Samen wieder auf der Seite RoyalQueenSeeds bestellen werde.



    Meine Fragen zum anfang gelten erstmal der Auswahl der richtigen Sorten.


    Was könnt ihr für den Outdoor Grow an Sorten empfehlen ? Würde gern im September/Oktober ernten , da wir im Osten doch schon ziemlich schlechtes Wetter haben seit 2 Wochen.
    Wäre es sinnvoll eher Automatics zu nehmen ?
    Macht es mehr sinn normale feminisierte Samen zu holen und die einfach schon früher (indoor) vorzuziehen ?


    Ich habe meinen Grow dieses Jahr im März begonnen und die kleinen mit einer höhe von 40-50cm rausgesetzt, dennoch sind zwei von ihnen noch lange nicht fertig und werden es wohl nicht schaffen ohne zu schimmeln.


    Der Thread wird sich etwas in die länge ziehen und mit immer mehr Fragen befüllt. Nehmt euch also bei interesse die Zeit und verfolgt den Beitrag. Wenn es schon antworten zu fragen gibt, die in anderen Threads erwähnt werden dann schickt einfach den Link und ich schaue selber nach :)




    #StayHigh

    --------------- 5. Oktober 2019, 15:44 ---------------
    Habe derzeit Amnesia und FatBanana im auge , was meint ihr dazu ?


    Fat Banana Hanfsamen - Royal Queen Seeds

  • Macht es mehr sinn normale feminisierte Samen zu holen und die einfach schon früher (indoor) vorzuziehen ?

    eine kombination, autoflo und photoperiodische ausgeschlossen ist?
    ermöglicht min 2 ernten. mit geshickten timing n guten wetter mehr möglich

    wieder auf der Seite bestellen werde

    die nächste saison dauert noch. die messen stehen noch aus, der übernächste hyphe wird in der maketingabteilung schon vorbereitet. wozu sich selbst so einschränken und jetzt schon festlegen. andere breeder haben auch nüsse.

    im Osten doch schon ziemlich schlechtes Wetter haben seit 2 Wochen.

    breitengrad wär intressanter. spot-s in der freien botanik , garten ....?


    Photoperiodische AMNEZIA ungeeignet ab ~mittelschland und nördlicher. die kastrierte version(AUTOFLO) sonst kannst imho draußen vergessen.

    Macht es mehr sinn normale feminisierte Samen zu holen und die einfach schon früher (indoor) vorzuziehen ?

    outdoor im topf oder im boden?

    Einmal editiert, zuletzt von dieGrueneGans ()

  • Die Blütezeit indoor ist leider überhaupt keine Hilfe. 90 Tage brauchbares Wetter hat man auch im Osten. Was quasi nirgendwo steht, ist wann die Damen sich zum blühen entscheiden. Wenn du keinen Outdoorreport zu deiner Favoritin findest kannste maximal anhand von Eltern und näheren Verwandten Mutmaßungen anstellen oder ab Juni verdunkeln.

    Ente gut. Alles gut.

  • also es ist nicht ausgeschlossen einen Mix zu nehmen, habe damit allerdings noch keinerlei Erfahrung. Was die seite angeht, muss dazu sagen dass ich bisher nur dort bestellt habe und bisher preislich und qualitätsmäßig nur gutes dort erfahren habe. Wenn es andere seriöse Seiten gibt dann immer her mit den Empfehlungen. Werde erst im dez/jan bestellen.


    Sie werden Outdoor wachsen an einem festgelegtem Spot abseits der Zivilisation . Also nicht daheim oder in nem gewächshaus etc.


    Wie sie dort stehen wäre meine nächste frage gewesen. Ich denke es macht ansich mehr Sinn wenn man sie dort direkt in vorbereitete Hügel setzt anstatt in Töpfe. Ich habe beides ausprobiert in diesem jahr. Die im topf wird jetzt schon gelb während die im boden noch grün und saftig strahlt . Die im topf musste ich alle drei tage gießen, die im boden musste ich kein einziges mal gießen da der boden schön feucht und voller Nährstoffe ist.
    Zum geplanten Standort: Land Brandenburg nahe der grenze zu Polen.

  • Also noch etwas länger warm als bei mir :D


    Wirklich fertig werden hier nur Autos, wie @dieGrueneGans schon geschrieben hat :thumbup: Ich wüsste zwar noch zwei Exemplare von regulärer Genetik, aber das ist beides stark mit Durban Poison verwandt und produziert nicht wirklich chilliges Gras.

    Ente gut. Alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Karler ()

  • Okay das ist gut zu wissen. Dann werd ich aber lieber die doppelte menge anbauen um überhaupt nen ordentlichen ertrag zu sehen oder ? meine letzte auto hat sage und schreibe 12g trocken abgeworfen und deshalb war ich immer skeptisch was das angeht :D

  • TopTao Taomatic ;) Ne DP Auto Duck kannste auch verwenden. Die Reports sahen beide sehr gut aus. Ist aber kein Vergleich zu ner Superauto wie der Taomatic. Top Tao hat da indische 5 Meter Sativas reingekreuzt um die auf 51/2 Monate Lebenszeit zu puschen. Perfekt für Tschechland und demzufolge auch perfekt für uns :thumbsup:

    Ente gut. Alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Karler ()

  • Habe die Sorte mal gegooglet. Klingt ansich interessant. Muss man allerdings mal probieren wie das mit dem hohen anteil an CDB wirkt. Gibt es zb. auf Zamnesia. Ist zamnesia eine seriöse seite was seeds angeht? Hab da bisher nur Bongs bestellt ^^

  • Probier mal die Hulk Berry aus. Die ist sehr früh reif, bringt ordentliche Menge und das Gras haut Dich um. Das Zeug ist der absolute Hammer. Hatte ich gerade Indoor.

  • Die Eltern sind alle erst gegen Oktober reif, die NY Diesel sogar noch später.
    Holste hat den Royal Kush, den Royal Diesel und die Strawberry Cough Auto und mischt die Ernte :D

    Ente gut. Alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Karler ()

  • frisian dew, dutch passion wird fertig werden. sehr hohe schimmel resistenz, früh fertig. wenn draußen in einem kalten , verregneten jahr bereits alles vergammelt ist, besteht noch die chance damit doch noch was erntereifes nach hause zu bringen.


    wie gut ist dein dänisch. was outdoor in dk fertig wird, taugt dir. googleSUCHE z.b: cannabis frøbank



    seedfinder.eu und seed-base >oben rechts> in tools- kannst teilweise wertvolle infos zu den strains finden. bei sf gibt z.b auch die seedpolice,lohnt sich vor bestellung unbekannte shops dort zu checken, es wird vor einigen abzockershops gewarnt SeedFinder :: Seedbank Reviews :: SeedCops List



    z.b lindaseeds bietet unter eigenmarke top nach zuchten ab 1,5€ die nuss. vielleicht ist was dir passendes dabei Linda Seeds Hanfsamen online kaufen bei linda-seeds.com

    Holste hat den Royal Kush, den Royal Diesel und die Strawberry Cough Auto und mischt die Ernte

    muaha01winner01

  • @Walderhans meinst das klappt outdoor mitm Klima ? Empfohlenes Klima ist laut Breeder "warm" . Klingt aber sehr lecker muss ich sagen

    Da hab ich keine Erfahrung, ich hatte die im Zelt bei 30° draussen. Das haben die recht gut ausgehalten, aber die Sativas daneben eher besser. Also zu viel Wärme mögen die auch nicht.


    Musst Du probieren. In einem Jahr wie 2018 oder 2019 bin ich sicher, dass die es prima machen. Nicht zu früh setzen, erst im Mai keimen lassen ist meine Empfehlung. Die sind gewaltig gestretcht in der Blüte. Wegen denen hab ich meine Box aufgelöst (160cm hoch innen) und hab ein Zelt mit 2,35 geholt.

    Die Eltern sind alle erst gegen Oktober reif, die NY Diesel sogar noch später.
    Holste hat den Royal Kush, den Royal Diesel und die Strawberry Cough Auto und mischt die Ernte

    Da darf ich als alter Winzer sagen, dass die Eigenschaften der Eltern teilweise gar nichts zu sagen haben. 2 spätreife Sorten gekreuzt und es kommt eine frühreife Rebe raus. Hat schon so mancher Winzer erkennen müssen. Meine Hulk habe ich nach 7,5 Wochen Blüte geerntet und die waren Top. Die haben auch schon bei der Umstellung auf 13 Stunden Licht angefangen zu blühen, womit die Anfang August blühen dürften. Dann ist Mitte bis Ende September absolut realistisch.


    Und so eine Mischung kommt von der Qualität des Grases nicht mal annähernd in die Nähe vom Hulk Berry. Die haben alles übertroffen, was ich je vorher geraucht habe. Vielleicht ein wenig zu gut für den täglichen Bedarf, aber unschlagbar wenn man sich ne Runde weg beamen möchte.

  • Zitat

    Die haben auch schon bei der Umstellung auf 13 Stunden Licht angefangen zu blühen, womit die Anfang August blühen dürften.

    Der lichte Tag ist im August noch deutlich länger als 13 Stunden. Am 20. zB. 14 Stunden 25 Minuten bei uns und 14 Stunden 13 Minuten bei dir. 13 Stunden hast du erst zum 9 und wir zum 11. September. Was wir zum 10. August haben, ist der Beginn den botanischen Kurztags mit 15 Stunden. Deiner hat schon am 5. angefangen. Da springen dann die Indicas drauf an.

    Zitat

    Dann ist Mitte bis Ende September absolut realistisch.

    Du meinst Ende September, Anfang Oktober :D
    Damit sind die zum schlechtestmöglichen Zeitpunkt in der Hochblüte.
    Wenn die Plants die Kaltphase zum Monatswechsel gut überstehen, im Oktober kommt häufig noch mal richtig gutes Wetter :thumbup: Aus dieser Warte haben längerblühende Strains sogar einen Vorteil. Das Problem ist, die Vegetation zieht sich dann schon zurück und deine Plants sind so ziemlich das einzige kräftige Grün auf weiter Flur :thumbdown:


    Ein Outdoorstrain muss hier 20. September fertig sein, sonst ist das fürn Arsch :P
    Die KC33 bietet das und bisweilen auch die Power Plant. Beides nicht gerade das chilligste Gras. Darum, preised die Superautos anbeten01

    Ente gut. Alles gut.

    2 Mal editiert, zuletzt von Karler ()

  • im Oktober kommt häufig noch mal richtig gutes Wetter


    Also heute sehe ich das anders ..... https://www.meteoblue.com/de/w…deutschland_2918612?day=1


    Meine Outdoor letztes Jahr hatten gerade Monatswechsel September/Oktober einige nette Tage und waren dann fertig. Und die hatten.


    Und die Hulk hatten von einem Tag auf den anderen im Zelt 13 statt 18 Stunden Licht. Die Sativas haben damit gar nicht geblüht, die haben 5 tage später dann 11 Stunden bekommen und dann nach weiteren 3 Tagen geblüht. Die Hulk haben bei 13 Stunden innerhalb von 2 Tagen ne deutliche Vorblüte. Ich denke, bei 14 wären die auch in Blüte gegangen.


    Ich kenne mich nicht aus, wie das Klima bei Euch ist, hier bei uns bin ich sicher, dass 20. September reif gewesen wären dieses Jahr. Letztes Jahr sogar noch früher, da war unser Wein teilweise auch rekordverdächtig im August reif. Da haben wir am 31. August reife rote Trauben geholt. 2014 war das am 6. Oktober so.


    Da entscheidet das Jahr ganz extrem. Darum ist eine Vorhersage so schwer. Ich bin aber sicher, die werden was, wenn es keinen Regenherbst gibt.

  • frisian dew, dutch passion wird fertig werden. sehr hohe schimmel resistenz, früh fertig

    :thumbup:

    für draußen die passion #1 oder die frisian dew von dutch passion

    :thumbup:

    Die KC33 bietet das und bisweilen auch die Power Plant.

    :thumbup:


    Sugar Black Rose
    C99
    Easy Sativa
    Durban Poison
    Grapefruit
    Bushmans( :thumbup: )
    Euforia ( aber von Dutch Passion ;) und regulär)
    Green Poison
    Hollands Hope


    sind alles Sorten die es bei dir ( im alten Hanfland ;) ) definitiv schaffen werden. Spontan fallen mir gerade nicht mehr ein, aber die Richtung passt wohl.

    Wir haben wunderbare Sinnesorgane bekommen;sie sind die Tore der Wahrnehmung, die Pforten zum Himmel .

  • Da mein spot inklusive meiner plants aufgeflogen ist und nun alles weg ist (vermute es waren pilzsucher die sich nun freuen) werde ich mein ganzes Vorhaben nun doch nach innen verlegen. Ich werde den thread entweder ändern oder einen neuen verfassen da ich indoor persönlich noch garkeine erfahrung habe.
    Es macht mit traurig und wütend zugleich aberdas ist nunmal das risiko outdoor. Immer noch besser als wenn die blauen da gewartet hätten. :D


    Danke euch auf jedenfall für die zahlreiche beteiligung an diesem thread. Ihr hört die tage dann erneut von mir sobald ich das finanzielle durchgerechnet habe :)

  • Stand es wenigstens in der Zeitung? :thumbsup:


    --------------- 7. Oktober 2019, 15:59 ---------------

    Zitat

    Ihr hört die tage dann erneut von mir sobald ich das finanzielle durchgerechnet habe

    Irgendwo in dieser Rechnung sollte eine 5 mit zwei Nullen vorkommen ;)

    Ente gut. Alles gut.

  • traurig01 shit happens, imer noch besser als wenn du mit der ernte angehalten wrden wärst.


    evtl sind die mars retour funzeln im sponsrbereich was für dich.
    luck01