Nebukadnezars Traum -Rezepte der Haschischins-Das Originalbuch

  • Ich habe es gefunden, war verschollen !


    Das Original Buch aus den 80er,- Unübertroffen.


    Bitte haltet euch an die angegebene Dosierungen


    Wie ihr selber wisst, ist das Material stärker als in den 70er und 80er Jahren :P






    da ist mal vor langer Zeit ,Butter drübergelaufen... 8)



    Butterextrakt....braucht man für alle Speisen





    Wer es heftig mag, mein Favorit :



    Altweiberpisse :D


    oder einfach Tee, der voll reinhaut :thumbup:




    oder so: und dazu ein paar Plätzchen aus Marakesch beten01



    Die weißen Plätzchen von Marakesch




    Demnächst geht´s weiter....

    3 Mal editiert, zuletzt von Cheech ()

  • Bei Gebäck brauchst du viel Butter, da haut dich nen Keks (bei deiner Dosierung) glatt um... :D

  • Bitte schreib die Rezepte ab :)

    Boaah-viel Arbeit :D Kann man ´s nicht lesen ?


    Es war ja ein Schwarzdruck der in Headshop´s in den 80er verkauft wurde.


    Da es Schreibmaschiene ist: ich war es ,ich war es :D:D:D

  • KINDERPUNSCH :


    1/2 Liter Heidelbeersaft mit 1 Esslöffel Shit
    und 3 Esslöffel Zucker kurz aufkochen und abkühlen lassen.
    Vor dem servieren mit 1/4 liter Selterswasser verdünnen.


    peace01

  • KINDERPUNSCH :


    1/2 LiterHeidelbeersaft mit 1 Esslöffel Shit
    und 3 Esslöffel Zucker kurz aufkochen und abkühlen lassen.
    Vor dem servieren mit 1/4 liter Selterswasser verdünnen.


    peace01

    Naja dem Kinde kann man es wohl nicht geben. Obwohl er wahrscheinlich gut schlafen würde. Aber ich werd es mal testen und mein inneres Kind mal wieder erwecken. Vielen Dank für das Rezept :thumbup:

  • crycrazy01:D



    die Altweiberpisse ist heftig, wechselwirkung mit Allehol der bei Sekt sofort ballert !


    Dazu Sativa-Zerzero ....und Abflug hex01

  • 125gr Butter und 16gr Gras

    Dann mich noch 125g Erdnussbutter dazu (sofern du keine Nußalergie hast :D ),
    gib 250g Mehl, 150g Zucker, 1 Ei, ev. noch etwas Backkako oder Schokoflocken, dazu,
    knete es zu einen glatten Teig, las ihn etwa 20 Min. im Kühlschr. ruhen
    Anschließend ausrollen, ausstechen oder wie auch immer formen u. für etwa 20 Min.
    bei 180 Grad inde Backofen dann ist die gesamte Familie enstspannt :D

  • Dann mich noch 125g Erdnussbutter dazu (sofern du keine Nußalergie hast :D ),gib 250g Mehl, 150g Zucker, 1 Ei, ev. noch etwas Backkako oder Schokoflocken, dazu,
    knete es zu einen glatten Teig, las ihn etwa 20 Min. im Kühlschr. ruhen
    Anschließend ausrollen, ausstechen oder wie auch immer formen u. für etwa 20 Min.
    bei 180 Grad inde Backofen dann ist die gesamte Familie enstspannt :D

    Also du meinst das die Dosierung bei 16 Cookies dann optimal wäre ?


    Ich hab keine Ahnung wie viel gr ich brauche --90kg

  • Wie gesagt, ist immer abhängig von der Quallität der Blüten sind 10 - 20g >> 250g Butter, eine gute Mischung ;)


    Wenn du aus der vorgeschlagenen Backmischung etwa 20 Kekse formst, backst, sollte 1 Keks pro Person reichen
    für einen entspannten Abend :D

  • Zitat

    Von wegen Urgroßmuttershebersrecht???

    Weil archive.org keine Bilder sichert.

    Zitat

    Boaah-viel Arbeit

    Verwende einfach die Texterkennung der Kamera ;)

    Ente gut. Alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Karler ()

  • Birkenzucker ist ein mehrwertiger Alkohol. Kein ganz so effektives Lösemittel wie Ethanol, schon allein, weil man zwingend Wasser braucht, trotzdem reichts.


    Weißzucker ist einfach nur da. Löst nix, könnte auch Sand sein. Gibt keinen Unterschied.

    Ente gut. Alles gut.