Low-Budget 200W Diy LED ca: 70-100€ und eine grobe bauanleitung!

  • Moin,


    Ich habe mir eine sehr günstige Led gebaut und wollte mal berichten was ich benutzt habe und werde mal beim nächten grow herausfinden ob Led lampen immer Teuer sein müssen?!
    Ich habe mich entschieden meine 250 watt NDL rauszuwerfen und was in richtung Led zu besorgen, ich möchte aber nicht viel geld ausgeben und bin handwerklich und technisch begabt.
    Also habe ich mir für mein 1 m2 garten eine led gebaut.


    Vorab noch mal das ist eine Grobe anleitung und zusammenstellung der Teile die sich als Fertiges produkt in der Praxis noch nicht bewährt hat. Das soll nur eine kleine "denkanregung" sein für alle die sich sowas zutrauen und vor allem die Werkzeuge und das Technische sowie Handwerkliche können aufweisen!!!
    Passt bitte wirklich mit der Netzspannung auf und auch mit der Hohen gleichspannung die der Treiber ausgibt ich will nicht das sich einer wehtut! :thumbsup:


    Teile liste:


    1. Treiber/VSG/Netzteil : 1x59,95€ Meanwell HLG-185H-C1400A 143V 700-1400ma (dimmbar) [eBay]
    2. Leds : 4x2,58€ max.34V 100W COB 3500k Claite 14b10c [aliexpress]
    3. Kühler : 4x amd am3 standart Kühler
    4. kleinigkeiten wie schrauben, holz, 12V Netzteil von altem router, kette, harken usw...


    Ich habe als erstes die leds auf die kühler geledgt und mit nem körner die löcher angekörnert und dann gebohrt. Als nächtes hab ich mittels einer schraube die gewinde ins aluminium geschnitten und dann die löcher mit nem dicken Bohrer entgradet. Jetzt mit alkohol öl und fette von der led und dem kühler entfernt und die Led mit wärmeleitpaste montiert. Ich habe nur 2 der 4 bohrungen der led benutzt da es meinermeinung nach volkommen reicht.
    Als nächsten schritt habe ich den rahmen gebaut dazu habe ich aus einem altem Lattenrost die bretter benutzt. 5x 60cm stücke und dann verschraubt. Wichtig bei so billigem Holz vorbohren ganz wichtig sonst kann das Holz einreißen!!!
    So ist der Rahmen aufgebaut:
    -------
    | | |
    -------
    Jetzt hab ich mir ein Aluminium eckprofil genommen und es in 4 kleine stücke zersegt 6cm stücke in meinem fall kommt aber auf den kühler an, dann zwischen lüfter und kühler eingeklemmt und mit der anderen seite an das Holz verschraubt.


    Ich habe in jede Innere Ecke einen Kühler gemacht so das dass licht schön gleichmäßig ist.
    Als nächtes habe ich den Treiber von oben auf das mittlere Holzstück geschraubt und ein Stecker drangelötet. Ganz wichtig nehmt ein schuko stecker mit Erdung also mit 3 adern da der treiber ein aluminiumgehäuse hat. Ansonsten kann es sein das im fehlerfall das gehäuse des treibers unter strom steht und ihr dranlangt!!!


    Jetzt habe ich die 4 Led's in Reihe geschalten also immer plus der einen mit dem minus der nächten verbunden bis ich am ende nurnoch einmal + - über habe.
    Diese + und minus pohle wurden dann mit dem augang des treibers verbunden.
    Dann habe ich alle kabel der lüfter bis auf die plus und minus kabel abgetrennt und verzinnt und verlängert. (Rot und schwarz)
    Die lüfter wurden parallel geschalten dalso alle plus und minus pole zusammen an ein 12V steckernetzteil von einem alten router gelötet.
    Dann habe ich noch ein wenig Kabelmanagement betrieben so das das ganze nicht wie die letzte müllhalde auschaut und noch in jede ecke einen Harken montiert. Fertig wenn ich nichts vergessen habe....


    Viele die ein wenig ahnung haben werden warscheinlich bei den Leds sagen das die nichts taugen das dachte ich auch zuerst denn die meisten china Led's sind wirklich sehr schlecht und halten nicht lange, aber ich habe mir bei Aliexpress und co einige leds bestellt und sie getestet und die hier verbaute led ist von der bau qualität schonmal nicht so übel wie mans von dem billigen leds kennt. Ich stecke leds die ich testen möchte immer an mein Labornetzteil und drehe langsam an der spannung bis die leds ganz leicht glimmen und dann kann man sehen ob die alle gleichzeitig angehen und gleich hell sind wenn das der fall ist ist die led schonmal nicht kompletter müll. Aber für genauere tests braucht man halt spezielle messgeräte usw... Also da kann ich noch nichts zu sagen ich werde zwischendurch mal feedback geben.
    Wer sehen will was ich meine kann mal bei youtube nach "cheap cob test" suchen und wird da auch menschen finden die Leds auch so testen.


    Die Kühler hatte ich jetzt noch bei mir rumliegen aber bei Wish, Aliexpress usw findet man diese oder ähnliche für wenige euros. Ich empfehle einen CPU Kühler mit Lüfter zu nehmen dann seid ihr eigentlich auf der sicheren seite.


    Das Holz vom Lattenrost hatte ich auchnoch in der Garage und wer keins hat und auch kein geld dafür hat muss einfach die nächsten tage die augen offenhalten diese Billig Lattenroste bei denen die Latten mit nem Textil stück verbunden sind findet man oft am Straßenrand in Wohnsiedlungen. Aber eigentlich geht auch jedes andere Holz was die richtigen maße hat und stabil genug ist.


    Ein Altes steckernetzteil von nem Telefon oder nem Router sollte eigentlich auch fast jeder rumfliegen haben. Bei 12 Volt lüftern könnt ihr in der regel alles bis zu 6 volt auch benutzen. Ich kann euch 9Volt empfehlen dann sind die lüfter leiser und das ganze wird angenehmer für die Nachbarn und euch! Wenn ihr keins haben solltet bekommt man diese auch relativ günstig von ebay/kleinanzeigen oder Flohmarkt. Spätestens wenn ihr Verwandte oder Freunde das nächte mal besucht :evil: .


    Beim Löten der Leds empfehle ich euch dringend das zu tuhen bevor ihr diese and den kühler montiert da dieser wunderbar die Wärme eures Löteisens ableitet und dann das Löten erst Richtig Spaßig macht! <X


    Ich habe bei allen löt verbindungen von kabeln schrumpfschlauch und manchmal zusätzlich klebeband genommen.


    Und Spart bitte nicht am Treiber denn der macht das ganze sicher und irgentein China Noname billig Treiber ist da nicht der weg um zu sparen damit verbrennt ihr euer kraut unter umständen früher als geplant!


    Ich denke jeder mit nem Bisschen handwerklichem geschick wird das irgentwie hinbekommen oder hat zumindestens eine grund idee.


    Für alle die sagen das ist nichts für mich, Ihr könnt euch ich hoffe man darf sowas hier schreiben : von Green connection auf youtube das Lampenbau Video mit Harri angucken!


    Cannapiece und passt auf eure Tomaten auf!!! rauch01