Sortenempfehlung Sativa dominante Hybride

  • Hallo Zusammen,


    schon länger überlege ich mir, welche Sorten ich als nächstes Anbauen möchte, wirklich entscheiden kann ich mich nicht.


    Folgende Sorten kenne ich gut und die Wirkung gefällt mir:


    Amnesia Haze
    Jack Herer
    Mr. Nice
    Legendary Punch


    Mit reinen Couchlockkräuter kann ich persönlich nicht viel anfangen, ich bin auf der Suche nach Sativa dominante Hybride.


    Neugierig bin ich was die Vielfalt von Wirkung und Geschmack angeht, Quantität ist mir dabei nicht so wichtig, hier bin ich für alles offen.



    Mein Setup:
    80x80 Hydroshot
    200 Watt DIY LED (4x50 Watt Vollspektrum-Chip)



    Mein Ziel mit dem geplanten Durchgang soll sein, so viele Sorten wie möglich zu probieren.
    Dazu war mein Gedanke mit insgesamt 9 Töpfen im Zelt zu arbeiten.



    Liebe Grüße

  • Hallöchen,


    Hatte mal ein 60er Zeltchen... 5 Plants waren echt kritisch was Platz angeht....4 gingen ....


    Mit ner vernünftigen Technik würden auch 9 gehen...


    Probieren geht immer über studieren


    Wobei ich zu 4 Plants mit ner vernünftigen Vegi und grossen Töpfen tendieren würde


    Grüsse

  • Orange bud ist ein guter hybride mit viel Sativa drin.


    Die K-13 (Easyhaze) ist bisher bei mir der feinste, und absolut Sativa-dominanteste Hybride gewesen, den ich hatte. (ananas aroma)


    Die von dir genannten Sorten finde ich nicht wirklich sativadominant. Sind für mich einfache hybriden, und die letzt genannte kenne ich garnicht.

  • Moby Dick von Dinafem..Ak47 von SS..Delahaze von Paradise Seeds (hab ich selbst gegrowt,gibts hier nen Report zu) :thumbup:

    Moby Dick von Dinafem wird Einzug ins Zelt erhalten ;-)



    würde auch zu 4 Töpfen (Pflanzen) auf der Fläche tendieren ;)

    Ich werde auf euren Rat hören, weiter zu planen mit 4 großen Töpfen.




    Orange bud ist ein guter hybride mit viel Sativa drin.


    Die K-13 (Easyhaze) ist bisher bei mir der feinste, und absolut Sativa-dominanteste Hybride gewesen, den ich hatte. (ananas aroma)


    Die von dir genannten Sorten finde ich nicht wirklich sativadominant. Sind für mich einfache hybriden, und die letzt genannte kenne ich garnicht.

    Orange Bud von Dutch Passion nehme ich an, wird auch ins Zelt einziehen.


    In meinem letzten Run war eine RipperHaze von Ripperseeds dabei, diese finde ich sehr Sativadominant von der Wirkung.
    Zu den anderen dreien, stimme ich dir zu eine klare Dominanz ist nicht vorhanden.




    Vielen Dank für Eure Antworten