el Culero's low Budget Panel für die Minibox mit Bridgelux LED Streifen

  • Das mein Budget nicht immer so hoch sein kann, hab ich mir alternativ ein günstiges Panel gebastelt.
    Meine Growbox ist eine einfache Secret Jardin Hydro Shoot Box 40, mit dem Maßen von 40 x 40 x 120 cm.
    Ich kultiviere halt nur für einen kleinen Ertrag und um Samen zu erstellen.


    Meine Bestellliste:


    14 x BXEB-L0280Z-35E1000-C-B3
    1 x Mean Well HVGC-100-350A
    Alupplatte (35cm x 35cm x 5 mm)
    Zzgl. Kleinteile wie Kabel, Schrauben, Sticky-Tape,Aufhängung


    Bridgelux: 14 x BXEB-L0280Z-35E1000-C-B3


    Datenblatt:
    DS131 Bridgelux EB Series Gen2 Data Sheet 20171020 Rev A.pdf


    KSQ :
    Mean Well HVGC-100-350A
    HVGC-100-spec.pdf


    Alles kurz mal durchgerechnet :
    Die BXEB-L0280Z-35E1000-C-B3 laufen laut Datenblatt mit 19,5 V
    Das Mean Well HVGC-100-350A kann laut Datenblatt mit bis zu 285V laufen.
    Das KSQ lauft mit 350mA/100% bis 210mA/60% +/- 5 %
    99,75 Watt bis 59,85 Watt +/- 5 %


    Also:
    14 Stripes x 19,5 V = 273 V
    Maximalleistung
    von 14 x 19,5 V x 0.35A = 95,55 Watt
    Minimalleistung
    von 14 x 19,5 V x0.21A = 57,33 Watt
    _________________________________________________________________________________________



    Laut Datenblatt laufen die BXEB-L0280Z-35E1000-C-B3 mit 175 lm/W.
    Somit komme ich (Maximalleistung) auf der zu beleuchtenden Fläche 40 cm x 40 cm auf ungefähr 15.000 - 16.000 Lumen. +/- wen ich mich nicht verrechnet habe


    Durchführung:


    Erst wurden die Stripes gereinigt (Isopropanol), mit dem Sticky-Tape beklebt und in Form geschnitten.

    2.Als nächstes wurden die Stripes + Aluplatte visualisiert und angezeichnet

    ---------------------------------------------------------------------------
    Auf der anderen Seite der Aluplatte, dort wo die Stribes drauf kommen,
    befand sich noch Klebefolie. Die Aluplatte musste gut gereinigt werden vor dem aufbringen der Stripes.
    Es wurde ein Kabel mit starre Litze geschnitten und anschließen wurde verkabelt.

    ------------------------------------------------------------------------------------
    Anschließen wurde noch das Netzkabel mit dem KSQ verbunden und am Panel angebracht

    und siehe da, es leuchtet




    Viele Dank für's lesen und euer Interesse.


    el Culero

  • ABO-ON: Ich habe den Klappstuhl aufgestellt, viel Glück!


    Gibts auch einen Report?

    Heize uns mal richtig ein, good luck!

    Viele Dank. Es geht leider erst Mitte Dezember los. Dann gibt es einen kleinen Vermehrungsgrow zu sehen.
    Bis dahin bastele ich noch an einem günstigen DIY-AKF System, was ich dann auch noch hier im Forum vorstellen werde.

    Kosten?

    Inklusiver aller Lieferkosten knapp 1€/Watt. Muss dazu sagen, dass ich dafür auch lange recherchiert habe und Rabataktionen genutzt wurden.


    Welche haste denn verbaut?...3000k....4000k.... beides?

    Ich habe mich für die 3500er entschieden. 8)

  • :thumbup: .... Schade :D .... dachte du verbaust alles ein wenig, so 5000k für die veggie und 3000k&4000k für die Blüte, weil du ja so n niedriges Zelt hast... schau ich mir gerne mit an wenn’s soweit ist :thumbsup:

    kiffer01 Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird kiffer01

  • Dann gibt es einen kleinen Vermehrungsgrow zu sehen.
    Bis dahin bastele ich noch an einem günstigen DIY-AKF System, was ich dann auch noch hier im Forum vorstellen werde.


    super super Sache :thumbsup:


    Du hast hier echt gefehlt :)
    --> freu mich so das du wieder da bist!!!!


    :thumbup: .... Schade :D .... dachte du verbaust alles ein wenig, so 5000k für die veggie und 3000k&4000k für die Blüte, weil du ja so n niedriges Zelt hast... schau ich mir gerne mit an wenn’s soweit ist :thumbsup:

    3500k ist mittlerweile eine der meist empfohlenen und nachweislich wohl besten Allroundern :) ---> bei Strips ;)

  • .... Schade .... dachte du verbaust alles ein wenig, so 5000k für die veggie und 3000k&4000k für die Blüte

    Ne,ne. Es ist zwar möglich und es gibt sogar Strips die verschiedene Farbtemperaturen integriert haben.
    Wen du mal so ein Board haben möchtest, dann gib bescheid und wir tüfteln was aus.


    Du hast hier echt gefehlt

    :love: Danke, ich fülle mich geschmeichelt! Hab dich auch vermisst!

  • Wie hast du das mit der Abluft in dieser Hutschachtel gereget?

    Hutschachtel? Es gibt Grower, die kultivieren in einer Keksdose ;) . In dieser Hutschachtel, kann man von Indica, Hybriden und reinen Sativa alles anbauen, was einem gefällt. Es kommt dabei einfach nur auf die eigenen Skills drauf an.

    Hängt die an nem anderen Zelt?

    Ne, bis Dato ganz normal wie in anderen Zelten auch. Nur mit dem unterschied, dass der Abluftventilator außerhalb des Zeltes angebracht wurde. Bastel aber gerade an einem neuen System, was geräuscharmer ist.


    @Trichomefarmer & @AvitusNucleus danke für den Zuspruch und euer Interesse. :)