Stillstand in der Blüte

  • INFOS

    Klima25-30 °C
    Luftfeuchte40-50 %
    pH-Wert6.2
    Giess-IntervalAlle zwei Tage
    DüngerzugabeJa
    Dünger-Intervalbei Bedarf
    Vorgedüngte ErdeJa


    INFOS ZUM EQUIPMENT

    Leuchtmittel200 Watt
    AbluftsystemJa
    Topfgrösse< 20 Liter


    WEITERE INFOS

    SymptomeEs geht nichts vorwärts
    Ergriffene MaßnahmenSpülung, pH richtig eingestellt, Dünger weggelassen



    Hallo zusammen.


    Ich hab bei meiner Lady das Problem, dass sich in der Blüte (9. Woche) nichts mehr bewegt. Die Härchen behalten ihre Farbe, die Trichome werden nicht milchiger (ca. 50% sind schon milchig) geschweige denn bernsteinfarben. Ich schau täglich die Blüten mit einem kleinen Mikroskop an, um die Trichome richtig zu sehen. Ich habe folgendes Setup:


    Strain: White Label Master Kush
    Homebox 80x80x180
    250 Watt NDL plus 12 LED-Streifen rund rum
    Cooltube
    Zuluft kommt von draußen
    Temperatur Licht an: 25-26°
    Temperatur Licht aus: 17-18°
    Luftfeuchtigkeit 39-42%
    Lichtphase 12/12


    Die Pflanze is im ScrOG aufgezogen und hat n paar echt fette Blüten am Start. Nur mach ich mir grad Sorgen, es auf den letzten Metern noch zu vergeigen. Ist mein zweiter Grow, mein erster mit ScrOG. Was kann ich tun, damit die Reifung normal fortschreitet? Oder bin ich hier einfach zu ungeduldig grad?

  • Danke für die Antworten. Hab ihr jetzt tatsächlich noch Zeit gegeben und das Licht nochmal besser positioniert. Es ging dann auch recht schnell vorwärts. Hab jetzt nach dem Trocknen aus einer Pflanze ein Gesamtergebnis von knappen 150 Gramm :)