Was haben meine süßen? :(

  • INFOS

    Klima< 30 °C
    Luftfeuchte30-40 %
    Giess-IntervalSobald die Erde angetrocknet ist
    DüngerzugabeJa
    Dünger-IntervalNach Plan
    Vorgedüngte ErdeNein


    INFOS ZUM EQUIPMENT

    Leuchtmittelweniger als 200 Watt
    AbluftsystemJa
    Topfgrösse< 5 Liter


    WEITERE INFOS

    SymptomeNeue Blätter dünn und gelb



    Hallo erst sind sie gut gewachsen jetzt nur noch mickrig die neuen triebe und gelb :(


    Nutze Plagron light mix


    Biobizz 2ml auf 1 L Grow + 2mln auf 1 L Biohaeven


    Zeus xt 308 panel


    Was läuft da ausser ruder bin newbie :(((

  • hi, also (ich) würde mit dem düngen mal aufhören und die abluft ausschalten um die luftfeuchtigkeit zu erhöhen so au70-80%.Vieleicht auch was ich gerade sah den venti weiter wegstellen ,wenn möglich.

    Ich brauch mein Rauch, kiffer03kiffer03kiffer03

    Einmal editiert, zuletzt von skaydiver1 ()

  • Okay also Dünger weg lassen ? Ist aber nicht viel drin eigentlich :( vieleicht zu warm ? 30 grad ca. Abluft muss doch an bleiben um das frische Luft dazu kommt oder?


    Ich bin überfragt hatte früher mal mit Biobizz und lightmix ein erfolg gehabt mache wohl wieder was falsch heul :(

    --------------- 27. Dezember 2019, 13:56 ---------------
    Okay also Dünger weg lassen ? Ist aber nicht viel drin eigentlich :( vieleicht zu warm ? 30 grad ca. Abluft muss doch an bleiben um das frische Luft dazu kommt oder?


    Ich bin überfragt hatte früher mal mit Biobizz und lightmix ein erfolg gehabt mache wohl wieder was falsch heul :(

  • bei dieser grösse is die frischluft meiner meinung genug drinn wenn du 2-3 mal das zelt aufmachst und die tür bischen schwenchst . dir fehlt denk ich die luftfeuchtigkeit zur zeit.ändert sich ja wenns grösser werden. heizt du da mit der ndl drauf oder woher die 30 grad?. wenn se noch so klein sind brauchen se nicht viel an nährstoffen ,und wenns danach rufen kannste was dazu geben dann mal. und läuft dein venti im dauerbetrieb?


    wenns dir möglich ist ,schickn bild von der box wo die lampe bis zu den damen ist.

    Ich brauch mein Rauch, kiffer03kiffer03kiffer03

  • Versuch doch mal zu vergleichen ;)

    PS: Es gibt auch viele Seiten die Mängel beschreiben welcher Mangel welche Erscheinung auslöst.


    Gib doch mal neue Daten an. Beleuchtung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Gießverhalten usw usw. Es ist nicht immer eine einfache klare ursache. Deshalb postest du hier, die Plants können komplex sein ;)

  • ich habe das Gefühl die Haben ihrgendweinen Mangel

    Gutes Gefühl Du hast. --HUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUNGER :D haben die, und zwar nach Stickstoff :D

    Biobizz Dünger

    ...reicht "manchmal" nicht.


    Gib mal 200% von BB Schema, Du hast nen mega N Mangel ;) . Noch besser wäre "jetzt" einen mineralischen Dünger mit Ausrichtung-Stickstoff einzusetzen.



    PS: das ist das typische Bio Bizz Fanboy Bild ;) ,-- gerade mal auf Blüte umgestellt, und der BB Grow schafft es nicht die Damen im Stretch mit genügend N zu versorgen :whistling: , "falls" Du auf der Bioschiene weiter fahren willst wäre jetzt auch eine Gabe Brennesseljauche oder Sud ganz gut um den N- Mangel noch in Griff zu bekommen. Meistens rennt man it Bio Bizz dem durch den Stretch auftretenden N Mangel nur noch bis zur Ernte hinter her. ;):D

    Wir haben wunderbare Sinnesorgane bekommen;sie sind die Tore der Wahrnehmung, die Pforten zum Himmel .

  • Brenesseljauche wie maxh ich das zu der Jahreszeit? :( Wird da denn überhaupt was draus?


    Sehr kalkhaltig das leitungswasser nach düngermischung muss ich immer noch zitronensäure hinzu geben bis der PH einigermassen ok ist :(


    Werd mal verdoppeln die Düngermenge vieleicht wirds ja noch was hoffe ich mal heul :(



    Danke Leute :thumbup:

  • Sehr kalkhaltig das leitungswasser nach düngermischung muss ich immer noch zitronensäure hinzu geben bis der PH einigermassen ok ist

    Eieiei, das sollte bei Bio Bizz vermieden werden, es sei denn dein PH Wert aus der Wand ist über 8,5 ;) , und schon haben wir den Fopas geklärt.
    -weitermachen-


    --------------- 22. Januar 2020, 12:44 ---------------

    Werd mal verdoppeln die Düngermenge vieleicht wirds ja noch was hoffe ich mal heul

    :thumbup: Aber bitte NICHT den PH anpassen, das machen deine Humin und Fulvosäuren in der Erde von ganz alleine, natürlich mit Hilfe von Bio Bizz ;):whistling::thumbup:

    Brenesseljauche wie maxh ich das zu der Jahreszeit?

    Gut erkannt, aber gibt es auch als fertige zu kaufen :P;)

    Wird da denn überhaupt was draus?

    Aber Hallo, ich gebe im Freiland in der Wachstumsphase NUR Brennesseljauche als Dünger, nichts anders. Ist stark N haltig, und vertreibt auch noch so allerlei Getier was nicht unbedingt gut für Hanf ist.


    OK, ich mach meine auch selber und habe (eingefroren) auch immer was parat, aber gibt es jetzt mMn schon in jedem besseren Gartencenter ;)

    Wir haben wunderbare Sinnesorgane bekommen;sie sind die Tore der Wahrnehmung, die Pforten zum Himmel .

  • Das sieht mir aus wie klassisches BioBizz Problem.
    Irgendwas zwischen Mangel und Lockout.


    Jetzt ne Menge Dünger und es wird schlimmer. Und dann spülen und Du gibst denen den Rest.


    Mein Tipp, Spülen, dann nach 2 Tagen mineralisch weiter düngen und besonders Zink und Cal/Mag beifügen. Das nicht zu massiv, aber schon merklich. Und dann immer nach Blattfarbe düngen, werden die heller, dann steigern, so lange die dunkelgrün sind ein wenig zurück fahren.


    BioBizz reagiert sehr langsam, da geht es oft in die Hose weil man eben zu spät und dann zu massiv reagiert.

  • Zitat

    ...oder du nimmst den "Mittelstrahl" günstiges Stickstoff ohne Ende!

    Leider die ungüstige Sorte von. Wenn man allerdings im Frühling in einen Müllsack voll Stroh pisst, hat man im Herbst einen Sack voll Nitratdünger :D

    Ente gut. Alles gut.

  • Ohje glaub habe dann diesen Run verkackt :(


    Versteh nicht wie ich ambesten vorgehen kann rallt mein Schädel nicht mehr traurig bin.


    Trotz allem bin ich euch sehr dankbar ;)^^


    PH Wert ist hoch beim Grundwasser werde einfach mal ohne Zitronensäure mit etwas erhöhtem Dünger weiter fahren und darauf bleiben und schauen ob sich was bessert.

  • Warum verkackt? Den Mangel genau identifizieren und dann gezielt beheben. Und was gelernt. Ist doch alles prima.


    BioBizz ist an sich was feines, aber man braucht Erfahrung. Probier es mal mineralisch.


    Und den pH nicht zu senken halte ich für falsch bei alkalischem Wasser. Wenn der über 5,5 ist, dann sind Mangelprobleme schnell da.


    Meß den pH, bring den auf 6 oder in die Richtung und stell die auf Mineralischen Dünger um, dann wir der Grow noch was.

  • @Elektro-Freak Warum nicht den akuten Mangel mineralisch beheben und parallel den BB langsam auf Zielwert hochdosieren. Gibts da irgendwelche Probleme?



    Fürs Spülen, Bzw den wesentlich sinnvolleren Erdaustausch, seh ich überhaupt keine Notwendigkeit ?( Man könnte die Dame größer eintopfen, um direkt frisches Futter hinzustellen, aber das wärs auch schon.

    Ente gut. Alles gut.