Scrogge ich richtig ?

  • Hey Freunde,


    derzeit läuft mein dritter Grow.


    Heute ist der 33.Vegietag und bisher wurde zweimal getoppt. Nun wollte ich mal ausprobieren, wie sich Scrog tut :=)


    Hab auch schon bereits mehr dazugelesen, jedoch gibt es ja zwei Varianten.


    1.) Man hängt das Netz etwa 20 - 40 cm über die Damen.
    2.) Man hängt das Netz direkt über die Damen und flechtet die Triebe darunter (so habe ich das gemacht, teilweise)



    Welche Methode davon wäre nun richtig oder besser für meine Shining Silver Haze ?

    Einmal editiert, zuletzt von Djent94 ()

  • 2.) Man hängt das Netz direkt über die Damen und flechtet die Triebe darunter (so habe ich das gemacht, teilweise)

    Ja leider sind die etwas zu breit die löcher, müsste enger sein

    damit hat sich nr2 eigentlich disqualifiziert. ein richtig oder falsch gibst da eigentlich irgendwie nicht. wenn würde ich auf einen mischmatsch aus 1 und 2 setzen. zusätzlich evtl ein stütznetz über dem scrognetz nach dem blühstretch. doppelt trägt besser-

    Einmal editiert, zuletzt von dieGrueneGans ()

  • stimme @Karler zu.
    Das sieht aus wie ein Stütznetz.
    Für Variante 2 (eigentlicher SCRoG) müsste das Netz etwas feinmaschiger sein, damit jeder Bud sein Feldchen bekommt.
    Du kannst dir ja noch so eins basteln (geht ganz einfach) oder eben kaufen (bei Amazon 10€) und das vorhandene in der Endblüte zum stützen nutzen =)

  • stimme @Karler zu.
    Das sieht aus wie ein Stütznetz.
    Für Variante 2 (eigentlicher SCRoG) müsste das Netz etwas feinmaschiger sein, damit jeder Bud sein Feldchen bekommt.
    Du kannst dir ja noch so eins basteln (geht ganz einfach) oder eben kaufen (bei Amazon 10€) und das vorhandene in der Endblüte zum stützen nutzen =)


    Hast du mal ein Seite für micha als link, bei mir tauchen sie auch immer als Stutznetze auf udn die estrichgitter gibt es ja nicht mal in meiner Größe

  • sehe gerade, mein gekauftes und extra Betiteltes SCRoG Netzt ist auch wie deins, eher ein stütznetz... böse01klatsch02


    Scheint sogar das Selbe zu sein wie deins.
    Ich werd die EInzelnen Felder durch das zuknoten von Seilen vierteln.
    Wenn ich das gemacht habe, werd ich nochmal ein Bild davon schicken.

  • Was regt ihr euch auf? Holt euch doch ne Kordel und knotet diese ein. Damit könnt ihr die Quadrate nach Bedarf anpassen.


    Dauert auch nicht lange. ;)


    Muss auch grad feststellen, dass ich selbst wohl meinen klugen Ratschlag anwenden werden muss. :D

    Einmal editiert, zuletzt von Homegrower () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Homegrower mit diesem Beitrag zusammengefügt.