Jemand von euch Erfahrungen mit der Marke Fyto ?

  • Ganz nett aber auch irgendwie lieblos.
    Warum die aus dem Blue keinen vollwertigen Dünger gemacht haben, muss ich nicht verstehen, oder?
    Im wesentlichen ist das die schlechtere deutsche Variante von GHE. Kopiert wurde hauptsächlich der Arschnachtrageservice, den die sich gut bezahlen lassen.
    Wenn du keinen großen Bock hast irgendwas von deinen Pflanzen zu verstehen und einfach deinen Liter UO Wasser mit nem Schnapsglas Flüssigdünger vermischen willst, ist GHEs Flora Nova Serie halt klar überlegen. Bezahlste dann aber auch das dreifache.
    Willste bisschen mit Tabellen und Messgeräten spielen, kommt sich das gleich mit der Flora Serie. Da isses dann im wesentlichen der Deutschland Bonus der es rausreißt.


    20 Euro für Braunkohlentee zu verlangen ist(leider) Branchenstandard.

    Ente gut. Alles gut.

  • Gut zu wissen danke für die Analyse :):D


    ich möchte auf jeden fall was von meinen Pflanzen verstehen um halt daraus zu lernen , umso mehr man weiß umso besser kann man sein Wissen anwenden , da bringt einen das ja nicht weiter.

  • Die Seite hat keine Suchfunktion, bieten die mehr an als drei Flaschen Dünger?


    Positiv sehe ich nur die Sponsorschaft des DHV an.

  • Hutschachteln mit anämischen Einbaufunzeln hätten se noch und Erde und EZs kopiert.
    Das Sortiment scheint mehr auf den enthusiastischen Urban Farmer, als auf Grower ausgelegt zu sein. Anzuchtzelte schön und gut, aber 40cm Höhe? Wenn du da nen PitPuck reinlegst, ist das Ding voll pop02
    Dann doch lieber die R80S und die Lampe selber aussuchen.

    Ente gut. Alles gut.

  • ich finde die produkte, zumindest die düngerprodukte, sehr interessant.


    Grade dass das blue z.b. nicht mit in den Dünger geschüttet wurde, sondern hier als extrem starkes & damit gutes CalMag Produkt fungiert ist top! Hier brauchst du keine Soft oder hardversion, das mischt man dann selber und dann nach Bedarf. Sehr interessant. Würde ich mal testen, natürlich nur gesponsort bei den Preisen :D


    Ein direkter Vergleich zu GHEwäre mir so nicht in den sinn gekommen.


    ghe
    v 3-1-6
    b 0-5-4
    m 5-0-1
    ripen 0-6-5
    calmag 1-0-0 (4)(1)


    fyto
    v 5.5-3-7
    v2 4-4-9
    calmag (blue) 8-0-0 (7)(5)
    red 0-15-5
    black 0-5-13 (7%silizium wow , selten)
    und die biosachen erwähn ich nicht :D


    Aber interessant finde ich das allemal und beim ersten blick kann ich direkt viel besser als mit GHE z.b. kombinieren.


    Ist halt viel zu teuer, viel zu wenig in den Flaschen, wie immer bei solchen Düngern :D