Photovoltaik Anlage für den Growraum

  • Thema hatten wir heute kurz in der Shoutbox und seit dem lässt es mich nicht mehr los.


    Kurz und knapp


    Mein Haus wird irgend wann mal mit einer PV bestückt,bis dahin möchte ich eine Anlage für den Growraum haben.
    Es gibt so InselAnlagen bis 1000W. Stecker fertig !


    1000W 1KW Photovoltaikanlage Komplett Set, Plug & Play für die Steckdose | eBay


    Kann man so etwas zum Grown benutzen???
    Würde mir so eine Anlage zulegen wollen. Oder ist das wieder ein meiner komischen Gehirnfürze die man lieber vergessen sollte.

  • Mit Speicher kann das sicher hinhauen, ohne kann ich es mir kaum vorstellen

  • Ich werde noch mal eine Nacht drüber schlafen und dann evtl zuschlagen
    mal ausrechnen wieviel Strom verballert wird für einen Grow.
    Man muss nur preiswert an AKKUS kommen :D

  • Wir haben gerade die Stromkostenerhöhung bekommen... X(


    Dann der Mist mit dem Digi-Zähler.... ;(


    und die Greta ! :P


    Auf´s Dach habe ich noch kein Geld und Bock, da kam mir die Idee mit dem Carport...


    da der Fuhrpark auch immer gößer wird. :D bzw. eine Elektrische Stadtkarre die O´Lady haben will <X

  • Der Speicher würde nur die Amortisierung sehr weit nach hinten verschieben , meine Meinung. Es macht wohl Sinn den grow in die Tagstunden zu verlegen und die PV Anlage auf die Maximalleistung der Growanlage zu Dimensionieren oder halt darunter . Viel mehr macht ohne Akku kein Sinn da du den zu viel Produzierten Strom dann Unvergütet Einspeist. Hatte mal berechnet dass sich so ne Steckeranlage je nachdem nach 1 - 3 Jahren selbst bezahlt hat. Berichtigt mich wenn ich falsch liege.

    Have a Good Day kiffer03

  • Find ich super, allerdings noch viel zu teuer, wenn man aus den Batterien nur 2 kw täglich ziehen kann..?
    Wir verbrauchen im Schnitt, am Tag 11 kw, bei 0.3€ sind das 3.30€ am Tag.
    Bei den Preisen dauert das halt lange bis sich so ne pv Anlage lohnt, außer man hat einen höheren Verbrauch, dann wird es irgendwann interessant :D
    was kaufst deiner Lady denn für ein e-mobil?...find ich gut das deine liebste darauf besteht :thumbup:

    kiffer01 Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird kiffer01

  • wir haben im Keller ne 25 kw Scheitholz/Pellets-Vergaser-Anlage stehen, mit 2x 1500 Liter Pufferspeicher


    (Also: kein Bock nen halben Kubikmeter 50cm Buchenholzstämme nachzulegen, geht sie Automatisch auf Pellets)


    Warum gibt es dafür noch keine Strom-Generatoren zum anschließen ???


    Hitze macht das Ding genug !!!
    Kann das mal bitte jemand Erfinden ? X/


    Auf ein Bkhw , Motor aus nem alten Golf oder so hab ich kein Bock


    https://www.ebay.de/itm/BHKW-B…7098312?hash=item2ade3bf7


    so ein Mist....und sehr Umweltfreundlich: schluckt zur Not auch Motorenöl... :S

    2 Mal editiert, zuletzt von Cheech ()

  • Der Speicher würde nur die Amortisierung sehr weit nach hinten verschieben , meine Meinung. Es macht wohl Sinn den grow in die Tagstunden zu verlegen und die PV Anlage auf die Maximalleistung der Growanlage zu Dimensionieren oder halt darunter . Viel mehr macht ohne Akku kein Sinn da du den zu viel Produzierten Strom dann Unvergütet Einspeist. Hatte mal berechnet dass sich so ne Steckeranlage je nachdem nach 1 - 3 Jahren selbst bezahlt hat. Berichtigt mich wenn ich falsch liege.

    Der Akku ist das Hauptproblem! Die kosten richtig Asche.
    Wenn die Anlage im Sommer richgtig dampf macht,denke ich, werde ich den Strom nicht abnehmen können.


    An LEDS UND ZELTEN SOLL Es nicht scheitern :) habe 3 komplett ausgestattet Zelte zur verfügung. Nur fehlt mir der Strom um diese alle 3 gleichzeig zu betreiben :)
    Erstmal eine bong05


    Denke schon das sich die Anlage nach 2-3 jahren bezahlt gemacht hat !Viel Verbrauchen viel Sparen

  • was kaufst deiner Lady denn für ein e-mobil?...find ich gut das deine liebste darauf besteht

    so´n Scheiß !!!! Kann Sie selber schauen....


    Muss aber die Wünsche wahrnehmen, da ich ja auch mach was ich will....


    Nen Kangoo, oder Berlingo ???? Wenn ich keinen V8 mehr fahren kann/darf...geh ich zu Fuß :D:D:D

  • Nutz doch den Akku der Karre als Speicher.
    Fahrzeuge sind ja eher Standzeuge, also Kauf was mit bidirektionaler Landemöglichkeit.

  • :D:D:D ....Schatz , es war stark Bewölkt !!! kloppe01

    Das garnicht mal so unüblich!
    Und an Sonnentagen hängt das E-Auto an der Strippe und speichert zusätzlich Energie.


    Es ist ein sehr interessantes Thema