Growbox Tarnen 1x1x2

  • Im Pax growen. Mit zwei davon kommste auf ziemlich die gleiche Fläche. Aus praktischen Gründen solltest du dich aber auf einen 100x58 Pax beschränken oder wenigstens pro Zimmer nur einen aufstellen.

    Ente gut. Alles gut.

  • Spanische Wand, gibt sogar min. 1 Produkt mit 200cm Höhe


    Vorhang, z.B. mit Duschstange, Winkelstange usw.


    Trockenbauwand da wäre einiges möglich z.B. kleinen geheimen Raum bauen.

  • Karler hat dir doch schon alles gesagt, hol dir von Ikea einen Pax Schrank und bau den um.
    Wenn du da auf karler hörst, hört der Vermieter nix und sieht nur einen Schrank.
    Warum kommt eigentlich dein Vermieter öfter in deine Wohnung? ?(

    kiffer01 Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird kiffer01

  • Zitat

    gibt es ts oder sowas hier

    Klar gibt es das, nur du willst das der Lüfter so leise wie möglich läuft. Was also soll die Steuerung da steuern? Das er von selbst wieder lauter lauter wird?



    Durch den krass überdimensionierten Lüfter haste auch bei sommerlichen Temperaturen noch Reserven ohne Ende. Wenn du die Grows nicht gerade durch die Sommerhitze prügelst, läuft das Ding so leise, das du keine schallgedämmten Schläuche brauchst, auch keine gedämmten Bretter oder sowas. Das lauteste ist dann die Umluft und für die haste hoffentlich den Not Aus Knopf direkt neben der Tür.
    Das wichtigste ist aber, das du einen kleinen Schrank im Umluftbetrieb laufen lassen kannst, sich also kein silberner Lindwurm Richtung Fenster schlängeln wird.
    Die Luft wird unter dem Schrank, an der Sockelleiste, die durch ein Gitter ersetzt wurde, angesaugt und an der Rückseite wieder ausgeblasen. Wenn man den Schrank nicht öffnet sieht und hört man nix. Zahlst halt ordentlich drauf, im Vergleich zum Zelt. Speziell wenn die Front nicht Lichtgrau werden soll.

    Ente gut. Alles gut.

  • Schloss austauschen, Vermieter an der Tür abweisen. Außer zum Ablesen von Zählerständen und für Reperaturen hat er nichts in der Wohnung zu suchen . Gut für anderen Besuch kann es auch nötig sein zu tarnen ...

    Nach Anmeldung kann der alle Furz lang in deine Wohnung, wenn dem danach ist. Wenn weg ziehen keine Option ist, hilft nur tarnen. Und zwar verdammt gut tarnen. Je nach Vermieter kann es nötig sein, das der Schrank dann schon ne Sicherheitsstufe hat, also Gewalt- und Spurlos ,von Unbefugten, nicht auch nur nen spaltbreit zu öffnen geht und du ne Warnung aufs Handy bekommst, wenn sich daran jemand zu schaffen macht.


    Bei unserem Hobby, das hat die Vergangenheit gezeigt, kannste gar nicht paranoid genug sein.
    Wenn man dann aufm Balkon oder im Garten kifft, ist das alles natürlich direkt fürn Arsch. Dann tuts auch ne Stehlampe mit 150er HCI :P

    Ente gut. Alles gut.

  • Von welchem Modell?


    --------------- 9. Februar 2020, 21:35 ---------------

    Zitat

    ich hab alles da aber ich brauch Schrank wo ich die box reinstellen kann will wieder los legen

    Kein Schrank ist einen Meter tief. 60 ist das höchste der Gefühle. Egal womit du die Telefonzelle verkleidest, das bleibt ein Fremdkörper in der Wohnung.
    Die Idee einen Teil der Wohnung abzutrennen ist übrigens zum Scheitern verurteilt. Ein Vermieter der sich so sehr für den Zustand seiner Hütte interessiert, hat auch ein Gefühl für den Grundriss und merkt wenn von einem Raum anderthalb Meter fehlen.

    Ente gut. Alles gut.

  • Hier gibt es kein Teamspeak, nur Discord. Dort wird aber niemand sein.. und auch wird keiner denke ich on kommen.
    Kleiner Sicherheitsaspekt auch für dich selbst, hier ist vielleicht deine IP geschützt, aufm Ts meines Wissens nach nicht.

  • Das lässt sich schwer entscheiden, ich brauche dazu Fotos von deinen Schwestern.




    Scherz!
    Wenn das vom Ansatz schon schwierig ist brauchst du einen Growschrank a la Waffenschrank, da kommt eine Garage o.ä. günstiger.