• Die Forensoftware wurde auf aktuellen Stand gebracht:


    Zitat

    WoltLab Suite Filebase

    • Bei der Auflistung von Kommentaren in Boxen wurde manchmal der falsche Dateiname angezeigt. 5.4

    WoltLab Suite Forum

    • (SICHERHEIT): Die Sichtbarkeit von Themen wird jetzt bei der Prüfung der Antwort-Berechtigung korrekt berücksichtigt. Antworten anderer Benutzer oder sonstige Inhalte aus den Themen waren zu keinem Zeitpunkt sichtbar. 5.4 5.3 5.2 3.1

    WoltLab Suite Core

    • (SICHERHEIT): Die Maskierung von JSON-Strings mit dem |encodeJSON-Template-Modifier wurde korrigiert. Im Standardumfang war es lediglich möglich, dass bestimmte Nutzereingaben zu ungültigen strukturierten Daten für Suchmaschinen führten, ein Sicherheitsrisiko bestand nicht. Bei Erweiterungen und Apps von Dritten konnte es potentiell zur Ausführung von JavaScript kommen. 5.4 5.3 5.2 3.1
    • Die Erstellung von Datenbanktabellen bei der Installation von Apps, die die PHP-basierte DDL-API nutzen, wurde korrigiert. 5.4 5.3
    • Die Anzeige von optionalen Spalten bei der Filterung der Benutzerliste in der Administrationsoberfläche wurde korrigiert. 5.4
    • Die Verlinkung von Tabs der zweiten Ebene, beispielsweise in der Benutzergruppenverwaltung, wurde korrigiert. 5.4
    • Das Einfügen von Zeilenumbrüchen in Code-Blöcke wurde unter iOS korrigiert. 5.4
    • Bei der Aktualisierung des Titelbilds im Profil wird die Existenz einer WebP-Variante jetzt korrekt zurückgesetzt. 5.4
    • Der Aufruf einer existierenden CMS-Seite führt bei fehlenden Berechtigungen jetzt korrekt zu einer „Zugriff verweigert“ statt einer „Seite nicht gefunden“-Meldung. 5.4
    • Beim Einfügen von HTML aus Microsoft Word wurden einige Formatierungen nicht korrekt übernommen. 5.4
    • Das Einfügen von Elementen in eine sogenannte „ItemList“ wurde korrigiert. Dies betrifft beispielsweise die Eingabe von Tags. 5.4
    • Die Darstellung des Avatars in Zitaten wurde in Signaturen korrigiert. 5.4
    • Bei der Verwendung von WebP-Smileys werden die Dimensionen jetzt automatisch ermittelt. 5.4
    • Beim Stilexport werden versteckte Dateien im Bilderordner nicht mehr mit exportiert. Die Korrektur im letzten Update war unvollständig. 5.4
    • Der Versand von E-Mails über das SMTP-Verfahren gilt jetzt als offiziell als „Empfohlen“. Der Versand über das PHP-Verfahren ist aus technischen Gründen von diversen Einschränkungen betroffen. 5.4
    • Bei der Ersetzung von Medien durch kleine Bilder, die keine Thumbnails erzeugen, werden existierende Thumbnails jetzt korrekt zurückgesetzt. 5.4
    • Die PHP 8.1-Kompatibilität wurde verbessert. 5.4
  • Foren-Software wurde aktualisiert:

    Zitat

    WoltLab Suite Filebase

    • Die „Kunden, die diese Datei gekauft haben, kauften auch“-Box wird jetzt nur angezeigt, wenn es mindestens zwei Käufer gibt, um die Privatsphäre des ersten Käufers besser zu schützen. 5.4
    • Der Importer von Dateiversionen überspringt jetzt Versionen die keiner Datei zugeordnet werden können, statt mit einer Fehlermeldung abzubrechen. 5.4
    • Moderationsbenachrichtigungen über entfernte Label führen nicht mehr zu einer Fehlermeldung. 5.4

    WoltLab Suite Core: Importer

    • Invision Community 4.x
      • Der Import von Themen mit großen Lücken in den IDs wurde korrigiert. 5.4
      • Kennwörter, die mit BCrypt gehasht wurden, werden jetzt beim Import übernommen. 5.4

    WoltLab Suite Core: Konversationen

    • Konversationen, aus denen man vom Ersteller der Konversation entfernt wurde, wurden unter Umständen in der Liste von Konversationen fehlerhaft einsortiert. 5.4
    • Bei Konversationen, aus denen man vom Ersteller der Konversation entfernt wurde, wurde unter Umständen in der Liste von Konversationen eine fehlerhafte „letzte Nachricht“ angezeigt. Jetzt erscheinen zuverlässig die Daten der letzten für den Teilnehmer sichtbaren Nachricht. 5.4 5.3

    WoltLab Suite Core

    • Nach dem Formatieren eines Wortes im Editor wurde der dazugehörige Button nicht unmittelbar als aktiv markiert. 5.4
    • Ein Darstellungsproblem in den Benachrichtigungseinstellungen wurde behoben. 5.4
    • Die Dateigröße wurde bei hochgeladenen Medien doppelt angezeigt. 5.4
    • Die Beschränkung des Zugriffs nur auf eigene Medien wurde nicht durchgehend korrekt angewendet. 5.4
    • Das Einfügen und Bearbeiten von Links im Editor funktionierte in iOS 15 nicht mehr. 5.4
    • Eigene Einstellungen für Boxen bleiben bei Upgrades jetzt korrekt erhalten. 5.4
    • Nachrichten blockierter Nutzer werden bei Verwendung eines Permalinks jetzt automatisch ausgeklappt. 5.4
    • Die Darstellung von „Alert“-Boxen (Information / Erfolg / Warnung / Fehler) in Dialogen wurde korrigiert. 5.4
    • Eine fehlerhafte Sprachvariable in der HTML-Variante von E-Mail-Benachrichtigungen für Kommentar-Antworten von Artikelkommentaren wurde korrigiert. 5.4
    • Der Aufruf der cli.php führt unter PHP 8.0 nicht mehr zu einer Warnung. 5.4
    • Für Entwickler: Die Synchronisierung von YEAR-Spalten mit der PHP DDL-API unter MySQL 8 wurde korrigiert. 5.4 5.3
    • Für Entwickler: Das CheckboxFormField funktioniert jetzt korrekt in AJAX-Formularen. 5.4
  • Forensoftware wurde auf aktuelle Version geupdated:

  • Forensoftware wurde geupdated:

    Zitat

    Bedeutende Änderungen

    Bitte beachten Sie, dass die unten stehende Liste nur die wichtigsten Änderungen enthält. Kleinere Korrekturen (u.a. Tippfehler) werden nicht separat aufgeführt.

    WoltLab Suite Blog

    • Die Löschung eines Blogs mit Artikeln ist jetzt nur noch möglich, wenn man die Berechtigung zum Löschen von Artikeln hat. 5.4
    • Die Berechtigung zum Erstellen von Artikeln wird jetzt auch für Benutzergruppen als Co-Autor korrekt berücksichtigt. 5.4

    WoltLab Suite Forum

    • Menüpunkte die direkt auf ein privates Forum verweisen zeigen jetzt korrekt die Anzahl der ungelesenen Themen. 5.4

    WoltLab Suite Gallery

    • Das gleichzeitige Bearbeiten von Bildern unterschiedlicher Mitglieder führt nicht mehr zu einer Fehlermeldung. 5.4

    WoltLab Suite Core: Importer

    • IP.Board 3.4.x
      • Der Galerie-Import wurde korrigiert. 5.4
      • Die Kompatibilität mit MySQL 8 wurde korrigiert. 5.4
    • vBulletin 3.x/4.x
      • Forenbereiche werden nicht mehr fehlerhaft als Kategorien importiert. 5.4

    WoltLab Suite Core

    • Fehlerhafte Umleitung bei Links zu unzugänglichen Artikeln. 5.4
    • Bei der Aktualisierung von Benutzern wurden Titelbilder im GIF-Format nicht korrekt verarbeitet. 5.4
    • Die Ausrichtung von eingebetteten Dateianhängen wurde in einigen Fällen nicht richtig dargestellt. 5.4
    • Bei verschachtelten Dialogen wurden Tastatur-Befehle fehlerhaft interpretiert. 5.4
    • Sehr kleine Dateianhänge wurden in der Vorschau verzerrt dargestellt. 5.4
    • Es wurden mehrere Verbesserungen an der Vorverarbeitung von Suchbegriffen für die MySQL-basierte Suche vorgenommen. 5.4
    • Die externe guzzlehttp/psr7-Bibliothek wurde aktualisiert, um einen Fehler bei der Validierung von HTTP-Headern zu korrigieren. 5.4 5.3
    • Anpassung von favico.js zur Vermeidung eines Fehler beim Einsatz unter Firefox 100. 5.4
    • Der Cache wird jetzt nach dem Anlegen neuer Sprachvariablen über die Administrationsoberfläche korrekt zurückgesetzt. 5.4
    • Ein Darstellungsfehler bei leeren Code-Boxen wurde korrigiert. 5.4
    • Für Entwickler: Die PHP-DDL-API lehnt ->defaultValue()-Werte für BLOB und TEXT-Spalten jetzt ab, da diese in älteren MySQL-Versionen nicht und in neueren Versionen nur inkonsistent zwischen MySQL und MariaDB unterstützt werden. Ergänzend sollte auch dieser Pull Request beachtet werden: https://github.com/WoltLab/WCF/pull/4733 5.4