YXO Lampen, Panels und Lichttechnik

  • hallo Leute
    Auch Wunsch starte ich einen eigenen thread zu diesem Lieferanten.


    Ich habe derzeit 4 deren panels im Einsatz und bin sehr zufrieden.


    Zur Firma:
    YXO ist ein namhafter Hersteller und kein Billigproduzent. Dementsprechend kann man Qualität erwarten und bekommt auch 3 Jahre Garantie.
    Vertreibt auf Amazon, Alibababa und Aliexpress, oder direkt hier:
    index.jsp


    Der Support/Kontakt antwortet rasch und kompetent ( sprachlich halt einfaches china english).


    Die Preise sind moderat, die Ware qualitativ hochwertig. Lieferung kostenfrei und schnell. Mehr als 10 Tage dürftens ned sein, die kommen overnight von Honkong.


    Es hat auch alles was das bastlerherz begehrt. Und Sets zum selberbauen.
    Chips, boards, Alu und ventikühler.
    Auch vorgebohrt etc.


    Ich werd den Thread einfach laufend via handy updaten. Wird optisch evtl ned so schön.


    Da ich aber immer ein Auge auf den Hersteller behalte, hat oft Neue Sachen, gibt es zumindest nun einen Sammeltread.


    Denke machts allen leichter.
    Kann so auch abonniert werden für Interessierte. :thumbup:


    --------------- 14. März 2020, 10:54 ---------------
    YXO-SAML3GL240W
    Mein Liebling



    --------------- 14. März 2020, 10:55 ---------------
    Diverse Chips/Spektrum für jeden Zweck



    --------------- 14. März 2020, 10:57 ---------------
    einzeln aufgehängt,
    oder als Set mit 240, 480 oder 720 Watt


    --------------- 14. März 2020, 11:04 ---------------


    --------------- 14. März 2020, 11:07 ---------------
    unboxing :thumbsup:

  • @Karler gute Frage.
    Die Preise schwanken je nach Tagespreis minimal. Werden auf Bestellung gefertigt ( und getestet)
    Auch das Spektrum und Chiptyp (b/h) ändern den Preis leicht.


    Ich hab etwa 150.- chf gezahlt mit b chips, 0.62 rp/watt fertig geliefert.
    Für 200 Watt etwa 135.- .


    Ist aber mir Schnickschnack und lm301h


    In Euro etwa 60 cent pro Watt.

    --------------- 14. März 2020, 12:33 ---------------
    3500 k standard mit b chips 123.- , also 60 cent - passt ;)

    --------------- 14. März 2020, 13:09 ---------------
    Zeus 308 c Panel 3500k 2x120 Watt etwa 120.- Euro , nur panels (mal ausm kopf geschätzt) , bereits 1 €/watt


    1 Mars sp250 etwa 1 Euro/watt ? 250$ ?
    Und am ehesten vergleichbar würd ich meinen.

    --------------- 14. März 2020, 13:16 ---------------
    also die SP150 von den Ausmessungen eher, hat aber weniger power, geht ja um Wattpreise.
    Kann 2 YXO aneinanderreihen und hab 1 m, wie die Sp250, nur doppelt Watt.

    --------------- 14. März 2020, 13:21 ---------------
    bin mit Hersteller am schauen ob fürs Forum was abspringen würde.
    Ist ned abgeneigt an Provision geben.
    Könnten das ja den Forum zuführen, für den Unterhalt. Ihr erwähnt den Code und tgl kriegt je nach Umsatz was in die Kasse.


    @LordBecks - natürlich in Absprache mit den Team. Ich denke wäre eine faire Lösung. Könnte jeder auch einen Beitrag für den Unterhalt des Forums leisten ;)

    --------------- 14. März 2020, 13:52 ---------------

    Nett finde ich den angegebenen Warenwert, wird problemlos direkt über Zoll geleitet.



    Aber interessieren tut uns ja das hier



    Hier (modell folgt) in 3000k
    ohne 730nm ir
    ,nur 660, 450 und 395 nm




    Hier sieht man die ir chips (leuchten ned sichtbar) (modell folgt)

  • Spritzwasser geschützt?...finde ich persönlich wichtig...
    Kann man die einfach mit nem Tuch und zb Fensterreiniger säubern?

    --------------- 14. März 2020, 14:12 ---------------
    ham die auch was vernünftiges für die veggie und Mutter Haltung?

    kiffer01 Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird kiffer01

  • ich finde die lampen hochinteressant und würde mir sehr wahrscheinlich welche holen wenn ich nicht schon voll versorgt wäre mit LAmpen.


    Ich glaube der allergrößte Punkt warum diese Lampen unbekannt sind, ist dass die keine eigene Webseite haben um ihre Marke und ihr Image damit in einem schönen Link zu zeigen.


    Der Webshop wurde von mir an 3 leute weiterverlinkt ... weisst du was IMMER die antwort war: "Bäh was ich muss mich auf alibaba einloggen um mir das ankucken zu können" keiner hat sich eingeloggt. Ich übrigens auch nicht. Wenn du mit dem Hersteller in kontakt bist, denke ich - wäre es wichtig - dass dieser Hersteller versteht wie wir deutschen unsere Sachen einkaufen. und das geht nur mit Stundenlangem login-und-barrierefreiem anschauen und nicht über so ne hässlon Alibaba/Aliexpress Seite :D


    Ich will mit Paypal bezahlen können und ganze gemütlich deren sauber gestaltete Website browsen, wer keine Webseite hat ist bei mir raus leider.


    ich widerhole aber nochmal, ich finde die lampen, RICHTIG geil. <3 <3 <3 Und das Konzept mit Bausätzen ist auch überlegen! Die Modellbandbreite ist ebenfalls ganz weit vorne. Die machen FAST alles richtig.


    und vielen dank für deinen Thread hier! Ich werde weiter verfolgen.

  • Servus ich hab ne DIY HV Version geschnappt bin auch mehr als zufrieden bis jetzt , kam durch ne Hollandpro Led zu denen.
    Kontakt war genau wie beschrieben :thumbsup:
    Preis lag für das gesamt selbst gebaute Panel bei 100 € Plus nicht gerechneten klein Kram. Hat 240 Watt und 48000Lm
    3000K plus 660NM. Temp ist mit den 2 kleinen Ventis bei ca 40° C
    Eine Schutzschicht gibt es nicht , man könnte das allerdings selbst vergießen kostet nochmal ca 20€ pro Board
    Mein Geeichtes Luxmeter kommt teilweise an seine Obergrenze, geht bis 80000Lux porno01



    Ich hatte damals auch 3 50 W HV DIY COB´s für 6 € gekauft. 6500K 6000LM für den Vegi Schrank . Die Pflänzchen bekommen 25000LUX ab un haben kürzeste Nodien Abstände ever.


    Have a Good Day kiffer03

  • endlich mal direktes und gesammeltes Feedback :D:thumbup: .
    Wenn wir Interesse zeigen und potential dann kommen die auch auf uns zu.
    Und was organisieren kann ich gerne helfen.
    Ich glaub die mögen mich inzwischen :whistling:


    Durch China Krise leider derzeit nicht immer alles sofort lieferbar.

    --------------- 14. März 2020, 14:53 ---------------
    100€ komplett , Respekt. :thumbup:
    Wir sind bei unter 50 cent :D

    --------------- 14. März 2020, 14:54 ---------------
    die sind direkt ans 220v dran, ohne Treiber?

    --------------- 14. März 2020, 14:55 ---------------
    sehs grad :D

  • Cob sind in der tat die noch günstigere Alternative und vor allem Veggie hats interessante Spektren und dyi sachen.
    Aber ja auch e27 etc ist die Auswahl recht gross.

    --------------- 14. März 2020, 15:12 ---------------
    da kriegst für unter 50 euro ziemliche Kaliber an Leuchten :D

  • genau :D:thumbsup:


    --------------- 14. März 2020, 16:57 ---------------
    Ich hab gesagt ich stelle um



    Meine Flotte YXO Panels im 90x90 Zelt
    880 Watt Total


    schiessen01wow01


    --------------- 14. März 2020, 16:59 ---------------
    mehr als 60% wäre wohl zuviel des guten.
    Über 200'000 Lux glaub ich sinds.

  • wär schon mit den 50ern knapp am Limit der Pflanze, war ja ein Fehler.
    Aber gedimmt ist das Licht besser verteilt, (und ppfd glaub ich effizienter).
    Und die mittigen sind 3500k, aussen 3000k.
    Und alles fast nur im Rot/Blau- Bereich.


    Kann aber auch mal ne Hitzeperiode im Hochsommer simulieren lol01



    Das ist für Blütenbildung und Aufbau gedacht. Später gehts zurück auf 2700k/3000k, weniger red.


    Mal schaun obs klappt wie gedacht.

    --------------- 14. März 2020, 17:17 ---------------
    Für Vegi werd ich dann auf 20000k setzen zusammen mit 6500k und mal schauen ^^

    --------------- 14. März 2020, 20:37 ---------------
    Hier ein Beispiel für dasselbe mit cob




    --------------- 14. März 2020, 21:05 ---------------

    Sind das die hier?

    @einsdreisieben guck mal - Paypal :thumbup::D

    --------------- 14. März 2020, 23:54 ---------------
    Da ich umgehangen habe konnte ich ein paar Bilder der 200 Watt Version, 40×10 cm, gemacht.


    Hier sieht man auch die Qualität besser.
    Die Kühler haben guten Zug, die Luft strömt an den Lamellen durch und erzeugeun auch einen gut merkbaren Luftzug, der eher kügl ist. Die Panels selber kann man gut seitlich anfassen. ( unten wär doof).

    --------------- 15. März 2020, 00:30 ---------------
    und nein, nicht Spritzwassergeschützt.
    Giesst einfach nach unten wo's hingehört oder im dunkeln ;):D

  • Ja.

    --------------- 17. März 2020, 16:48 ---------------
    War mal wieder stöbern.
    Neu im Angebot 150 Watt Panel für ca. 100.-€
    #Aliexpress CHF 115.54 25%OFF | Dimmable Samsung LM301H/301B CREE Osram UV IR 150W Quantum Tech LED Board
    Dimmbare Samsung LM301H/301B CREE Osram UV IR 150W Quantum Tech Led platine Wachsen Beleuchtung Drehen AUF/ OFF Schalter Mit Meanwell Fahrer-in LED-Wachstumslichter aus Licht & Beleuchtung bei AliExpress

    --------------- 17. März 2020, 16:48 ---------------


    --------------- 17. März 2020, 16:50 ---------------
    das Coole, ir und red zuschaltbar ^^


    --------------- 17. März 2020, 16:52 ---------------


    --------------- 26. März 2020, 18:19 ---------------
    Hab mir soeben eine bestellt zum testen.
    Als kleine Aufzucht/Einzelgrowlampe für zb Schrankgrows wegen der Masse 20x33 und geringen Wärmeentwicklung (27-30%).


    Inkl. Kühlkörper Dimmer , Hänger, Mw-ksq. Also ready to hang :D
    150Watt Leistung. Ca. 110.-€.

  • Konnte ned widerstehen.

    Unter 100.- mit Rabattcode und Coupons.

    Wird meine Vegie-Lampe für Wachstum.

    200 Watt, 5000k, dimmbar.


    Mittig kommen noch blaue >10kk und weisse 8kk drauf . Separat laufend, dimmbar .


    i



    Stimmt - der grow contest steht ja an:saint:hupf01

    2 Mal editiert, zuletzt von snipp () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von snipp mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • 2 Mal editiert, zuletzt von snipp () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von snipp mit diesem Beitrag zusammengefügt.