Hilfe, verdacht auf Zwitter

  • INFOS

    Klima20-25 °C
    Luftfeuchte50-60 %
    pH-Wert6.1
    Giess-IntervalAlle zwei Tage
    DüngerzugabeJa
    Dünger-Intervalbei Bedarf
    Vorgedüngte ErdeJa


    INFOS ZUM EQUIPMENT

    Leuchtmittel600 Watt
    AbluftsystemJa
    Topfgrösse< 10 Liter


    WEITERE INFOS

    Symptome2 Pflanzen scheinen gezwitter zu haben
    Ergriffene MaßnahmenPflanzen aus der Box genommen



    Hallo Leute!


    Ich bin mir ziemlich sicher, mag aber gerne Experten zu Rat ziehen, da es meine erste Runde ist :)


    Bin in der 4ten Blütewoche und mir ist das erst jetzt aufgefallen...


    Ich habe eben an 2 Pflanzen vermutlich Zwittermerkmale entdeckt. Habe feminisierte Samen.


    Was mache ich damit am besten, vernichten?


    Bilder anbei und vielen Dank im Voraus für Hilfe :) !!!

  • Hat der beide Sorten Blüten oder ist das einfach nur ein Kerl?


    Das entscheidet darüber ob die Körner, die du zwangsläufig bekommen wirst, was taugen oder Müll sind ;)


    Ede: Sieht nach beide Sorten Blüten aus und damit wären die Körner ein Fall für die Tonne.


    Zeig mal bitte die ganze Pflanze.
    Außerdem, Sensi ist jetzt nicht bekannt dafür Zwitter zu produzieren. Eventuell willst du ja mal mit uns auf Ursachenforschung gehen, um sowas in Zukunft zu vermeiden ^^

    Ente gut. Alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Karler ()

  • Hi,


    beides am Start, darum ist es mir nicht aufgefallen.


    Ja, würde sehr gerne auf Ursachenforschung gehen! Das wäre super, dann kann ich es vermeiden lernen.


    Soll ich die beiden denn jetzt eliminieren? Und was ist mit den anderen, die sind doch bestimmt auch bestäubt worden oder?

    --------------- 16. März 2020, 11:53 ---------------
    Würde sie nämlich aufgrund der aktuellen Situation ungern wegwerfen, da das Zeug bald erstmal Mangelware sein wird ;)

  • mal ne dumme Frage - zwittern die evtl eher wenn man sie nicht toppt?
    Hatte noch nie Zwitter bei getoppten.. ?(

    --------------- 16. März 2020, 12:09 ---------------
    Aber 1x gedacht 'sieht ja schöner aus, Mainbud grösser usw.'....
    Und 1 Zwitter ( Royal Cookies).
    Hab etwa 7 Säcke gefunden beim curen., hat aber gereicht. Aber die zu finden wär Zufall oder viel Arbeit gewesen.


    Rauchen kann man es ja trotzdem, ist nur mühsamer. ;)

  • Das sind die anderen beiden, die weiter sind?
    Oder sind die alle gleich weit und du hast den Zwittern nur unter den Rock geschaut?


    Zitat

    Soll ich die beiden denn jetzt eliminieren? Und was ist mit den anderen, die sind doch bestimmt auch bestäubt worden oder?

    Don’t Panic! It’s organic rauch05
    Du müsstest nicht mal die Zwitter wegschmeißen, wenn es dir auf jedes Gramm ankommt. Versamt sind sie jetzt alle ein bisschen, was bedeutet du wirst kein Sinsemilla mehr ernten.


    Die anderen stehen ja noch wenigstens 4 Wochen, so das alle Samen reif werden. Das heißt die fallen beim Mischung machen raus und du kannst das Gras relativ normal rauchen, auch wenn das Mischung machen imho etwas nervig wird.
    Wenn du die Zwitter drin lässt, bekommst du zusätzlich viele unreife Samen, die teilweise sogar den Grinder überleben und damit Knaster.


    Du kannst, wenn du die Zwitter drin lässt, die komplette Ernte bubbeln. Dann haste Hasch statt Gras, bist das Müsli los, büßt aber 10-15% Harz ein und Hasch raucht sich schneller weg bong03


    --------------- 16. März 2020, 14:07 ---------------

    Zitat

    Ja, würde sehr gerne auf Ursachenforschung gehen! Das wäre super, dann kann ich es vermeiden lernen.

    • Nicht RQS kaufen hupf01
    • Störlicht: Steckdosenleisten mit Glimmlampe, ZSU mit Glimmlampe, Led Panel/ESL ist falsch angeschlossen und glimmt nachts, Lichtfalle an Zuluft taugt nichts, Reißverschlüsse oder Nähte undicht...
    • Zelt öffnen, wenn die Damen schlafen aka Störlicht.
    • Breeder hat Mist gebaut, siehe Der Zwitter Thread. Gern auch selbst Einträge erstellen.
    • Gieß- und Spritzmittel die Silber, Kupfer oder Aluminiumsalze enthalten aka unabsichtliches feminisieren.

    Ente gut. Alles gut.

  • mal ne dumme Frage - zwittern die evtl eher wenn man sie nicht toppt?
    Hatte noch nie Zwitter bei getoppten..

    das mag zwar korrelieren, ist aber sicher nicht kausal :D


    da ich immer toppe, könnte ich die gegenteilige beobachtung aufstellen :)

  • Das sind die anderen beiden, die weiter sind?
    Oder sind die alle gleich weit und du hast den Zwittern nur unter den Rock geschaut?

    Das sind die beiden, wo ich unters Röckchen geschaut habe :)



    Du müsstest nicht mal die Zwitter wegschmeißen, wenn es dir auf jedes Gramm ankommt. Versamt sind sie jetzt alle ein bisschen, was bedeutet du wirst kein Sinsemilla mehr ernten.

    Ok, cool, aber bei den anderen beiden sehen die Blüten noch etwas anders aus. Bei den Zwittern habe ich bereits in den Blütten schon ein Paar Samen (sieht zumindest so aus).



    Du kannst, wenn du die Zwitter drin lässt, die komplette Ernte bubbeln. Dann haste Hasch statt Gras, bist das Müsli los, büßt aber 10-15% Harz ein und Hasch raucht sich schneller weg

    Das mache ich wahrscheinlich ein ander mal, da ich mich echt auf das erste Weed gefreut habe :)




    Oder kann ich bei den Zwittern die Samenbeutel wegschnibbeln und sie wieder reintun?



    Ich vermute, es wird das Licht gewesen sein, dass durch die Reisverschlüsse gekommen sein muss, da wenn die Box von innen beleuchtet ist, die Reisverschlüsse wie ne Lichterkette leuchten...



    Vielen Dank schon mal!