gelbe blätter im oberen bereich

  • INFOS

    Klima20-25 °C
    Luftfeuchte40-50 %
    pH-Wert6.4
    Giess-IntervalSobald die Erde angetrocknet ist
    DüngerzugabeJa
    Dünger-IntervalBitte auswählen...
    Vorgedüngte ErdeJa


    INFOS ZUM EQUIPMENT

    Leuchtmittel200 Watt
    AbluftsystemJa
    Topfgrösse< 10 Liter


    WEITERE INFOS

    Symptomegelbe/hellgrüne/verwelkte blätter



    heyho zur späten stunde,


    ich bin grad in meinem ersten grow mit 4x northern lights in 9L airpots und bin mir nicht sicher ob es den ladies zur zeit so gut geht ?( im oberen bereich der pflanze finde ich, schauen die blätter doch stärker gelb/verwelkt aus. bin in der mitte von bw 5.


    erde ist biobizz allmix und der dünger ist biobizz, bestehend aus grow, bloom und top max und ich gebe 200% vom schema jedesmal beim gießen. cal/mag 1,5 ml/l und bittersalz 0,2g/l gebe ich auch jeweils bei jedem gießvorgang dazu.


    gießen erfolgt im moment alle 2-3 tage und jede bekommt am gießtag 1,8L.
    das gießwasser ist stilles wasser:
    12,7 mg/l natrium
    1,5 mg/l kalium
    3,0 mg/l magnesium
    27,0 mg/l calcium
    30,5 mg/l chlorid
    40,8 mg/l sulfat
    32,0 mg/l hydrogencarbonat


    die temps sind bei licht bei 25-26° und in der dunkelphase 21-22° . rlf liegt bei 45% . abstand 33cm 200w


    frage mich ob die blätter noch im gesunden bereich liegen oder ob ich was verändern sollte oder sogar radikal verändern muss? :/ bekommen sie eventuell von einem nährstoff zu wenig oder zu viel? bin da grad etwas ratlos und wäre über hilfe dankbar



    bleibt gesund leute anbeten01

  • moin, danke für die rückmeldung :)




    ich hab noch zwei andere drinks:




    Natrium: 7,7 mg/l
    Kalium: 0,6 mg/l
    Magnesium: 2,5 mg/l
    Calcium: 67,8 mg/l
    Chlorid: 14,2 mg/l
    Sulfat: 43,0 mg/l
    Hydrogencarbonat: 157,0 mg/l
    Fluorid: 0,06 mg/l




    Natrium: 8,0 mg/l
    Kalium: 2,3 mg/l
    Magnesium: 12,9 mg/l
    Calcium: 73,0 mg/l
    Chlorid: 14,0 mg/l
    Sulfat: 44,4 mg/l
    Hydrogencarbonat: 233,0 mg/l




    ich greif darauf zurück , weil mein leitungswasser noch beschissener ist :saint:


    sollte ich vllt mit dem 2. stillem wasser weitermachen?

  • na ich weiß ja nicht so recht, wenn ich das nichtmal mit meinem wasser hinbekomme lol01


    Natrium: 8,0 mg/l
    Kalium: 2,3 mg/l
    Magnesium: 12,9 mg/l
    Calcium: 73,0 mg/l
    Chlorid: 14,0 mg/l
    Sulfat: 44,4 mg/l
    Hydrogencarbonat: 233,0 mg/l


    das wasser besorge ich dann heute, wollte es gleich heute abend dann einsetzen da ich gießen muss


    also wenn ich die 10mg noch dazubekomme, dann könnte ich das cal/mag komplett weglassen oder? dann geb ich jetzt zu dem o.g. wasser nur 0,01g/l bittersalz dazu oder ist das falsch gedacht? affe02


    edit: moment , das cal/mag gebe ich trotzdem, auch wenn es dann im 3:1 bereich liegt, aber kaum nährstoffe im stillen wasser sind. ich würde dann cal/mag 1,5 ml/l geben und statt 0,2g/l bittersalz nur noch 0,01g/l bittersalz.


    --------------- 19. März 2020, 13:22 ---------------
    keine ahnung wie ich mit meinem neuen wasser dann das cal/mag und das bittersalz dosieren soll X/


    das ist die cal/mag flasche . die hat ein 4:1 verhältnis.

    --------------- 19. März 2020, 19:11 ---------------
    die angaben auf der flasche sind doch nochmal andere als die testergebnisse im netz


    das wasser was ich heute benutzen möchte hat folgende werte
    natrium: 6,4
    kalium: 2,9
    magnesium: 6,6
    calcium: 22,1
    chlorid: 11,0
    hydrogencarbonat: 77
    sulfat: 15,0
    kieselsäure: 32,6 (die angabe ist mir komplett neu)


    könnte ich weiterhin meine dosierung von 200% dünger , 1,5ml/l cal/mag und 0,2g/l bittersalz verwenden? ich würde mich über hilfe freuen, ich merke das ich mich in dem punkt hätte besser vorbereiten müssen, was die einzelnen nährstoffe betrifft und deren eventuelle verbindungen flag01 danke euch