Hyper Red Leds wo Plus und Minus ???

  • Hi hab die Hyper Red Leds bekommen wo ist Plus und Minus zum anschluss?


    Und wie muss ich die leds an dem Treiber anschließen , möchte sie paralell laufen lassen!



    Bitte um Unterstüzung!


    Es sind 12 leds von Led Tech.

    2 Mal editiert, zuletzt von The Green Hulk () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von The Green Hulk mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • GreenHulk du hast nur die Emitter gekauf oder?


    Wenn du nen Multimeter hast, könntest du ne Diodenprüfung machen und so Anode und Kathode bestimmen. ;)


    Schau vorher aber, mit wieviel Volt dein Multimeter den Diodentest macht. Meines hat mit 3V getestet und hat funktioniert. Hab so nebenbei auch die Funktion der LEDs getestet.

    Einmal editiert, zuletzt von Homegrower () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Homegrower mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • GreenHulk du hast nur die Emitter gekauf oder?

    wenn das stimmt würde ich folgendes machen :

    1 .anrufen und fragen ob du die dinger zurück schicken und gegen Emitter auf Platine tauschen kannst

    ( ich habe da auch schon was zurück geschickt und getauscht -- die sind da "schmerzfrei" )

    auf der platine ist + & - klar gegenzeichnet und man muss kein "JediRitter des Lötkolbens" sein um damit klar zukommen


    hyper red auf platine


    2. passend zur platine wärmeleitklebepad kaufen /// auf irgendwas willst du die LED ja aufbringen und so ist es am einfachsten

    /// am besten auf etwas das gut wärme leitet kleben , das verlängert die Lebensdauer


    Wärmeleitklebepad


    3. LED werden normalerweise in Reihe geschaltet und dem entsprechend wird die Stromversorgung gewählt .


    ein beispiel : eine LED nimmt 2,6 V und 700mA und du willst 7 led verbauen : 7 x 2,6 V = 18,2 V bei 700mA

    das wäre dann diese stromversorgung


    Meanwell Netzgerät


    schaltest du die LED parallel musst du mit viel Ampere und wenig Volt arbeiten und sollte eine led Kaput gehen ist die Wahrscheinlichkeit das sie die anderen mit in den tot reist groß ,

    weil die freiwerdende Energie dann durch die noch lebenden LED geführt wird ...... ( das mögen die nicht )