Gewächshaus (Glas) - was tun zur Geruchsvermeidung? Filter? Abluft?

  • Moin,

    erstmal grüß euch! Ich bin Anfänger, hab im Garten ein Glas-Gewächshaus, das auch für andere Pflanzen benutzt wird und möchte diesen nun einige Ladys dazu gesellen. Ich hab Auto-Flower-Samen (4) und mache mir nun Sorgen wg. des Geruchs, der ja irgendwann hoffentlich auftreten wird. Kann ich da mit einem z.b. Hepa Luftreiniger o.ä. arbeiten? Für ein Lüfter-System ist das Haus mit 40 qm wohl zu groß. Stinkende Pflanzen oder Jauche vors Fenster zu stellen ist nicht so der Bringer. Nachbarn sind Nette, aber der Teufel ist ein Eichhörnchen. Danke schonmal.

  • Kann ich da mit einem z.b. Hepa Luftreiniger o.ä. arbeiten?

    Bringt nichts. Stell besser paar Töpfe mit TAGETES mit ins GWH. Und trotzdem: IMMER schön für Frischluft sorgen, selbst erfahrene Gärtner sind in Glas GWH schon an ihre gärtnerischen Grenzen gestossen. Frag mal mrsalz ;)^^

    Wir haben wunderbare Sinnesorgane bekommen;sie sind die Tore der Wahrnehmung, die Pforten zum Himmel .

  • Mir wäre das als solches zu unsicher.

    Danke. Das GWH ist nicht einsehbar, Bäume, Brennholz und hohe dichte Hecken ringsum. Nachbarn hab ich 2 - dann kommen Weiden und Wald. Von den 2 Nachbarn growt Einer selbst. Aber der Geruch ist halt verräterisch.

  • Dann nimm doch sowas wie shiva shanti, die extra an die bedürfnisse der Holländischen Freizeitanbauern angepasst wurden