Was ist das?

  • Goodpeace

    Hat den Titel des Themas von „Was isr das?“ zu „Was ist das?“ geändert.
  • Nein, ist was von der Strasse.... was meinst du mit was ist es gestreckt?

    Sieht nach Haarlack aus. Die Dealer haben keinen speziellen Dealershop, wo man Dealerstreckstoffe kaufen kann. Die nehmen irgendwas billiges.

    Ente gut. Alles gut.

  • Die Dealer haben keinen speziellen Dealershop, wo man Dealerstreckstoffe kaufen kann.

    Marktlücke.

    Ob ich Fördermittel bekomme wenn ich einen Versandfachandel für Dealerstreckstoffe Gründe?

    Wenn’s bei der Lebensmittelproduktion geht...

  • sieht aus wie Haarspray wie schon karler sagte. Es ist definitiv nicht rauchbar.


    Für die Zukunft kannste paar tests machen wenn dir das Auge dafür fehlt:


    - Den bud drücken bzw quetschen, bleibt er gequetscht, ist er wahrs mit brix oder haarspray o.Ä. gestreckt

    - den bud anzünden, brennt er direkt los, ist er gestreckt

    - die asche vom bud aufn weißes papier schmieren, ist die asche mehr schwarz als weiß/grau, ist es gestreckt.

    - fühlt sich die asche schmierig/ölig an, ist es gestreckt

    - mit dem finger gegen den Bag schnippsen ca 10 bis 20 mal, lösen sich kleine weiße oder gar schwarze "kristalle" bzw "fremdkörper" ist es gestreckt

    - riecht das weed kaum bzw garnicht, kann es gut sein dass es gestreckt ist, einen weiteren test machen!


    Schau dir einfach das Weed richtig an, ich hatte in meiner Jugend schon alles möglich und es war sogar schon blei dabei!!! Wegen den paar euros wollen die jmd killen die deppen.


    Guck echt danach das du EINEN festen dealer deines Vertrauens findest der auch Ahnung von der Materie hat. Dinge wie "fettes haze" oder "kush" hört man oft grade von denen die keine Ahnung haben.


    Viel Glück für die Zukunft und immer Achtsam bleiben