Überall braune Blattspitzen die sich nach oben hin einrollen und sich braun färben

  • Leuchtmittel
    weniger als 200 Watt
    Abluft
    Ja
    Topfgröße
    < 10 Liter
    Klima
    20-25 °C
    Luftfeuchte
    50-60 %
    Gieß-Intervall
    Sobald die Erde angetrocknet ist
    Vorgedüngte Erde
    Ja
    Düngerzugabe
    Ja
    Dünger-Interval
    Nach Plan
    Symptome
    Blattspitzen Rollen sich nach oben hin ein und werden braun
    Maßnahmen
    Sicherheitshalber 1 mal ohne Dünger gegossen

    Grüß Ottrauch03

    habe seit 3 Tagen das Problem das sich bei einer meiner Autos (Blue Dream'Matic) sich überall die Blattspitzen nach oben hin einrollen und sich anschließend braun verfärben. Ich erhoffe mir hier eine klare Antwort zu bekommen. Ich habe es schon in einem anderem Forum probiert aber dort schweift man jedes mal vom Startthema ab. Vorab großes danke wenn sich wirklich jmd mit dem Problem befassen sollte und mir Ratschläge für die Verbesserung des Zustandes geben kann. thump01

    Sorte : Blue Dream'Matic (auto)


    Growumgebung: Indoor


    Größe Pflanze : ca. 70 cm

    Größe Töpfe (l) : 9L (ca. 7-8l Erde)

    Anbaufläche (m²) : /

    Medium : Biobizz all-mix

    Dünger (Welcher, wie oft und welche Menge, N-P-K)) : BioBizz Trypack, orientiere mich nach dem Schemata von BB aber nehme nur die 1/2 der vorgegebenen Menge.

    Beleuchtung (Watt und Abstand) :LED 100Watt, ca. 30cm Abstand (Spider Farmer LED)

    PH/EC (falls Meßgerät vorhanden) : PH Wert wird durch das Medium reguliert.

    Luftfeuchte (RLF) : i.d.R 45%-60%

    Temperatur : um die 20-25 Grad °C

    Gießen (Menge und Häufigkeit) : 1 Mal in der Woche, bis es unten rausläuft (Ca 2,1L pro Pflanze).

    Behandlungen gegen Schädlinge (wie oft und mit was): /

    Sonstige Informationen: /


    Anbei noch das Düngschema


    Von den Düngern habe ich Bio Grow, Top Max u. Bio Bloom

    Peace rauch05

    3 Mal editiert, zuletzt von SmokeyJoe () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von SmokeyJoe mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hänge die Lampe doch mal 5 cm höher, könnte hitzestress sein, würde 2-3 x die Woche gießen, ohne das unten etwas raus läuft, dafür nur 1.5 Liter ...ansonsten sehen die gesund aus, Dünger würde ich weiter nach Plan geben

    kiffer01 Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird kiffer01

  • wie sind denn deine Wasserwerte , einsehbar bei Google

    Hab den PH Wert in den ersten 3 Wochen gemessen da war er bei 6.8-7.0 hab ihn mit PH down auf 5.9-6.0 reguliert. Aber nachdem ich herausgefunden hab das der All Mix das Wasser auf den idealen Ph wert reguliert habe ich aufgehört den zu überprüfen.


    Wasserhärte in °dH19
    Wasserhärte in mmol/l3,393
    Wasserhärte in °fH33,929
    Härteberreichhart

    Peace rauch05

  • Benutzt du einen oszillierenden Umluftventilator?


    Sieht schon nach Hitze aus, aber eine SF1000 bei dem Abstand dürfte das nicht schaffen.

    Einmal editiert, zuletzt von Zerohero () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Zerohero mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hänge die Lampe doch mal 5 cm höher, könnte hitzestress sein, würde 2-3 x die Woche gießen, ohne das unten etwas raus läuft, dafür nur 1.5 Liter ...ansonsten sehen die gesund aus, Dünger würde ich weiter nach Plan geben

    Hab die jetzt was höher gehängt. Aber komisch das bei den anderen 4 Plants noch keine Symptome aufgetreten sind. ?


    Soll ich die angegebene Düngmenge verwenden oder weiterhin die 1/2 der Angabe?


    Benutzt du einen oszillierenden Umluftventilator?


    Sieht schon nach Hitze aus, aber eine SF1000 bei dem Abstand dürfte das nicht schaffen.

    Nein ich benutze einen der nicht rotieren kann. Hängt über den Plants.

    Peace rauch05

    Einmal editiert, zuletzt von SmokeyJoe () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von SmokeyJoe mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Magnesium Calcium Natrium Nitrat

    Wie lange passt du den PH nicht mehr an und mit was hast du angepasst. Aufgrund deiner Begebenheiten vor Ort wär Überhitzung zumindest ungewöhnlich . Ein Säure Block vielleicht. Bei mir sah das mal ähnlich aus stoppte aber auf einmal und Pflanzen blühten munter weiter

    Have a Good Day kiffer03

  • Magnesium Calcium Natrium Nitrat

    Wie lange passt du den PH nicht mehr an und mit was hast du angepasst. Aufgrund deiner Begebenheiten vor Ort wär Überhitzung zumindest ungewöhnlich . Ein Säure Block vielleicht. Bei mir sah das mal ähnlich aus stoppte aber auf einmal und Pflanzen blühten munter weiter

    Seit 4 Wochen. Mit Ph Down von Advanced Hydroponics of Holland.


    Wie lange hielt das denn bei dir an?

    Peace rauch05

  • Sah schon sehr knusprig aus . Die Hälfte von den Blättern war mitgenommen . Vielleicht ist das auch ein bissel Nährstoffüberangebot bis die Anfangen richtig zu zehren. Die sehen wirklich nich schlecht aus kannst also auch noch ein bisschen warten bis du wirklich handeln musst .

  • Warum passt du bei bio bizz überhaupt den pH an?

    Hast du den pH Wert gemessen nachdem du den Dünger ins Wasser hast?

    Dünger nach Schema und nicht die Hälfte vom Schema, die bekommen jetzt richtig Hunger...

    Für mich schaut das nur nach Hitze/trockenstress aus, öfter gießen dann wird das wieder ??

    kiffer01 Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird kiffer01

  • Sah schon sehr knusprig aus . Die Hälfte von den Blättern war mitgenommen . Vielleicht ist das auch ein bissel Nährstoffüberangebot bis die Anfangen richtig zu zehren. Die sehen wirklich nich schlecht aus kannst also auch noch ein bisschen warten bis du wirklich handeln musst .

    Beruhigt mich schon etwas, aber nimmt mir leider nicht die Sorge. (Ist aber auch besser so denn Vorsicht= besser als Nachsicht) Aber gut das von jmd. zu hören der vlt das gleiche oder ein ähnliches Problem hattethump02


    Warum passt du bei bio bizz überhaupt den pH an?

    Hast du den pH Wert gemessen nachdem du den Dünger ins Wasser hast?

    Dünger nach Schema und nicht die Hälfte vom Schema, die bekommen jetzt richtig Hunger...

    Für mich schaut das nur nach Hitze/trockenstress aus, öfter gießen dann wird das wieder ??

    Den PH Wert hab ich vor dem Düngen gemessen. Ich wusste anfangs nicht das man bei BioBizz den PH Wert nicht regulieren muss.

    Hab dann aber durch Zufall in einem Beitrag gelesen das man da gar nichts machen muss ausser die angegebene Menge Dünger hinzuzugeben.

    Soll ich denn wie gewohnt warten bis der Topf 1/3 des Gewichts hat oder muss ich da früher anfangen?

    thump02

    Peace rauch05

    2 Mal editiert, zuletzt von SmokeyJoe () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von SmokeyJoe mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ja gehst nach dem topfgewicht, wenn der halb so schwer ist wie nach dem gießen wird wieder gegossen.... gieße einfach 20% vom topfvolumen ohne drain, dann wird das wieder werden

    kiffer01 Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird kiffer01

  • Ja gehst nach dem topfgewicht, wenn der halb so schwer ist wie nach dem gießen wird wieder gegossen.... gieße einfach 20% vom topfvolumen ohne drain, dann wird das wieder werden

    Danke!

    Werde das erst mal so machen und beobachten. Falls sich was tut oder sich nichts tut schreibe ich kiffer03

  • Ja gehst nach dem topfgewicht, wenn der halb so schwer ist wie nach dem gießen wird wieder gegossen.... gieße einfach 20% vom topfvolumen ohne drain, dann wird das wieder werden

    Eine Reaktion von der Besserung sehe ich erst nach mindestens einer Woche warten oder? Weil ich benutze ja BIO Dünger

    Peace rauch05

  • Eine Reaktion von der Besserung sehe ich erst nach mindestens einer Woche warten oder? Weil ich benutze ja BIO Dünger

    Man sagt zwar bis sich was tut vergeht ne Woche.

    Muss aber nicht unbedingt sein.

    Bei mir hat man nach ~3 tagen schon was gemerkt :)

    Gedüngt hab ich auch nur mit den BioBizz Produkten.

    Medium war der All Mix von BB.

  • Man sagt zwar bis sich was tut vergeht ne Woche.

    Muss aber nicht unbedingt sein.

    Bei mir hat man nach ~3 tagen schon was gemerkt :)

    Gedüngt hab ich auch nur mit den BioBizz Produkten.

    Medium war der All Mix von BB.

    Danke das beruhigt mich weil ich mir ständig Sorgen mache das sich das nicht bessert. Ich glaube auch das Wachstum der Buds wurde dadurch verlangsamt. Hänge nochmal ein Bild an thump02

  • Hast du jetzt mal richtig gegossen?

    Wie ist denn dein Kaliumwert vom Wasser?

    Ja schon 2 mal. Hab ihr 1.5 l NL gegeben (volles Schema)

    Den Kaliumwert weiß ich nicht. Wie kann man den denn kontrollieren?

    Peace rauch05

    2 Mal editiert, zuletzt von SmokeyJoe () aus folgendem Grund: Und den Kaliumwert weiss ich nicht aber das müsste ja im Dünger enthalten sein. :)