Habe wieder mal Öl gemacht

  • Hi !

    Da ich langeweile hatte und Frauchen ausdem Haus ist , dachte ich mir nimmst mal 6 gr. CBD-Compassion und noch zwei fette Bud's der Critical Orange Bud , so das ich etwas über 8 gr. Blütenmaterial hatte . Das in kleines Einweckglas und für 30 Minuten bei 130 Grad im Backofen deboxikalibriert ( Sch..? Fremdwörter und angetüddelt bin ich auch :D ) . Die Blüten mit Mörser noch ne bisschen zerrieben und im Einweckglas mit 150 ml Bio -Hanföl übergossen , umgerührt mit so einem Glasstab für Grog ( Grog = guter Rum - Würfelzucker - heißes Wasser ;) )


    Abgeschüttelt den Glasstab und den Rest der an diesem hing mit dem Finger abgestreift und abgeleckt . Oh , klingelte ruckzuck in der Birne das Gemisch :whistling: . Es war ja nicht viel , aber man merkt schon das was anders ist . Habe das Glas denn noch im Topf mit Wasser bei ca. 90 Grad 15 Minuten ziehen lassen und denn ab in die dunkle Kammer zum abkühlen . Morgen werde ich es nochmal im Wasserbad für 15 Minuten erhitzen , denn durch Teessieb abfiltern und in Braunglasflasche abfüllen .


    Von dem gefilterten Grünzeug backt meine Holde denn Morgen Schoko - Muffin's , mal sehen wie die denn so sind . Die letzten Kekse mit Rumrosinen und den Abschnitten von den Zuckerblättern , kleinen Popcornblüten drin , wo ich vorher auch noch Öl gemacht hatte , die waren auch schon ganz gut :thumbup:. Ich denke mal dieses Öl und die Muffin's werden noch ne Stufe besser wirken . Bericht folgt wenn ÖL und Muffin's verköstigt sind bzw. Oral und zum einreiben der Gelenke das Öl zumindest :) .

  • Grog ( Grog = guter Rum - Würfelzucker - heißes Wasser ;) )

    wer monkey island 2 gespielt hat, kennt grog sehr gut. Frisst sich durch die Bleikrüge und geeignet das Schloss der Zelle im Gefängnis aufzuschmelzen :D



    nimm dir dann mal 2 tage zeit nach dem Öl :D wenn das bei dir wirkt wie bei mir brauchst du die auch hehe bon appetit

  • Meinst das haut mich so weg aus den Pantoffeln das Öl 8| , Couchlock :sleeping:. Also einsdreisieben , ich bin da ja sehr empfänglich was den THC - Wirkstoff usw. betrifft , brauchte da nie viel von um Stoned zu sein . Das erste Öl habe ich ja noch gut 80 ml für die Gelenke und selbst am Knöchel ne Pipette voll dran massiert von Frauchen , bewirkt nach ca.20 -30 Minuten angenehmes Kopfgefühl ,Schmerz und Schwellungen gehen auch zurück damit :thumbup:.


    Da werde das neue Gebräu mal gaaanz vorsichtig antesten ,habe ja das bisschen am Glasstab schon verspurt in der Birne .;)


    Frauchen nimmt das ja auch für ihren Golfarm ( ja das gibt es auch ,nie Golf gespielt :D ) ich frage sie denn immer ...und merkst was ? Hmmmh , jaeinnn bisschen besser sagt sie denn , obwohl sich leicht angeballert ist .:D:thumbup:


    Wenn ich Vaporiziere puste ich ihr das immer extra von hinten an Kopp ;). Ich beobachte denn wie sie langsam die Wirkung verspürt bei TV schauen an ihren Sprüchen und Reaktionen merkbar , sie merkt aber nix 8)

  • je nachdem wo man

    dran massiert von Frauchen


    kann das hier

    Schwellungen gehen auch zurück damit

    auch zu einer enormen schwellung führen :D




    Meinst das haut mich so weg aus den Pantoffeln das Öl 8| , Couchlock :sleeping: .

    also edibles sind bei mir uiuiui licht aus :D Letztes mal Kuchen gebacken, 24h im Bett und immernoch verstrahlt danach ^^ War eigentlich auch nicht mehr so schön das ganze :D Hab leicht überdosiert irgendwie^^

  • Meine neue Bong habe ich noch nicht angeraucht ,war abends immer noch sooo im Eimer von der ganzen Maloche im Garten ,das wenn ich die pur angesteckt hätte ich ins Nirwana abgeschossen wäre .


    Wenn ich die Bong denn mal des Abends anheize und ich die fette Wolke inne Stube blase ....ja dann wird Frauchen auch voll zu sein , denke ich mal .:D8):). Sie sagt ja immer nur ,Puhhh puste das doch nicht immer zu mir .... ich wieso , stink das ? Nee , riecht ganz angenehm, das CBD Zeug roch eckeliger .


    Ich krieg sie noch soweit ,am Vaporizer hat sie ja schon mal dran gezogen mit verzogenem Gesicht .;)


    Ohh man ,das sind nur 12 Muffin's und da die 8 gr. abgesiebtes Grünzeug rein :/ . Ob ich lieber mehr Kekse mache und das denn halbe / halbe verteile ?

    Meine Nachbarin die auch was nimmt ,hatte von den Rumrosinen Keksen 3 Stück am Backtag gefuttert und nix gemerkt ,sagte sie jedenfalls .


    Das hat mich denn auch beim Capuccino am Nachmittag dazu verführt 2 davon zu essen ,weil ich keine Lidl Apfeltaschen mochte . Ich habe nach ca.10 die erste Wirkung verspürt und ca. 30 Minuten später war ich voll dicht ,als hätte ich ganzen Vapo lehr gesaugt .


    Jetzt kriegt sie die Retour Kutsche mit dem Muffin's :evil: von mir :D . Da klebt sie auf dem Sofa , Kuchenstuhl oder im Dienst auf dem Schwesternzimmer fest für Stunden ! Oder sie kann das ab , wer weiß was die sich noch so reinpfeift auf Arbeit . die sitzt ja quasi an der Quelle und ihr Macker ist Anesthäsist im gleich KH ;)

  • Moin !

    So das letzte Öl von den ca.8 -9 gr. CBD-Compassion & Critical Orange ist sehr gut für Schmerzen in Gelenken oder Rücken , kleinere Wunden heilen dadurch auch besser ab ,finde ich zumindest .


    Die Muffin's habe ich auch schon 2 Stück probiert ,hauen nicht so rein wie erst gedacht ,aber sollten sie ja auch nicht . Verzehrt merke ich so nach ca. 10 -15 Minuten ein leichtes " Kopfhigh ", ein wohliges Gefühl , als hätte man zwischen dem Schädel und der Kopfhaut eine 2 cm Watteschicht dazwischen .^^ Trotzdem mache ich öfters mal " Puhhhh " ... boahhh ehhh 8) , weil es doch schubweise verstärkt bei mir wirkt . Dieses High hält sehr lange an bei mir , so ca. 5 - 6 Stunden und ich bin danach irgendwie richtig im A...h davon .:sleeping:


    Mache jetzt auch erstmal keine Kekse und Muffin's , vom Öl habe ich auch genug da . Nee , lieber einen Dampfen oder evtl. die Bong mal antesten . Da habe mich noch nicht getraut das Ding zu nutzen , knallt bestimmt heftig . Ich muss mich erstmal dran gewöhnen und ne gewisse Tolleranz entwickeln . Dieses spezielle High von Cookies ist nicht so mein Ding , da fehlt mir der lustige Aspekt wie beim verdampfen des Kraut's ;)

  • Razor59 - Ich habe dein Rezept auserkoren um mein erstes Öl von meiner 1. Ernte herzustellen,

    da dein Rezept mit Abstand am einfachsten herzustellen scheint.

    Diesen Glasstab für Grog kenne ich nicht und habe ich nicht. Warum muss es dieser Stab sein ?

    Ich habe dein Rezept mal so abgespeichert:

    - 8 gr. Blütenmaterial in kleines Einweckglas für 30 Minuten bei 130 Grad im Backofen erhitzen

    - Die Blüten mit Mörser zerkleinern und im Einweckglas mit 150 ml Bio -Hanföl übergiessen

    - Glas im Topf mit Wasser bei ca. 90 Grad 15 Minuten ziehen lassen

    - dunkel abkühlen lassen

    - Einen Tag später nochmal im Wasserbad für 15 Minuten erhitzen

    - Durch Teessieb filtern und in Braunglasflasche abfüllen


    richtig ? Noch was beachten ?

    Kann man das Öl mit E-zigaretten Liquid mischen und damit dampfen ?


    Ich habe mir schon einen Reiskocher gekauft und wollte es mit 95% Alkohol machen.

    Keine Ahnung ob das Öl dann besser wäre wie deins, aber zur ersten Herstellung auf jeden Fall ungefährlicher - denke ich mal:/

  • Kann man das Öl mit E-zigaretten Liquid mischen und damit dampfen ?

    lol neeee mach das lieber nicht du rauchst doch kein Bio-Hanföl :D


    Aber du kannst dir lecker kekse oder Kuchen damit machen. Wobei ich kekse und kuchen öde finde, meinen respekt hättest du ja, wenn du nen Hackbraten draus machst... hmmm lecker :saint: oder du machst damit majonaise :_D Das hab ich noch nie gesehen hanf-majo ^^