Was ist da los? Krüppel?

  • Leuchtmittel
    weniger als 200 Watt
    Abluft
    Ja
    Topfgröße
    < 20 Liter
    Klima
    20-25 °C
    Luftfeuchte
    50-60 %
    Gieß-Intervall
    Sobald die Erde angetrocknet ist
    Vorgedüngte Erde
    Ja
    Düngerzugabe
    Nein
    Symptome
    Merkwürdiges Wachstum, verkrüppelte Blätter
    Maßnahmen
    Garkeine, weil ich nicht weiß ob es an mir liegt oder an der Sorte.

    Hallo alle zusammen! Das ist mein 2. Grow, daher noch "Anfänger". Ich habe mir von RQS die Bubble Kush Autoflower geholt, da ich noch 2 Samen übrig hatte, hab ich die jetzt in mein 60x60 Zelt gestellt. Jetzt hab ich bei der einen Pflanze etwas sehr seltsames entdeckt. Die Gute ist nun in Woche 3, und hängt im Gegensatz zur anderen Pflanze sehr hinterher. Ich kann das Problem garnicht richtig beschreiben, am besten einfach mal auf die Bilder gucken die ich mit hochgeladen habe. Ich dachte zuerst an einen Fehler von mir, aber das sieht so abnormal aus, dass ich eher denke es ist eine unerwünschte Mutation. Ich hab gegoogelt ohne Ende, habe aber nichts vergleichbares gefunden, auch hier im Forum bin ich nicht fündig geworden.

    Was ich erkennen kann ist, dass das 2. Blattpaar ineinander "verschmolzen" ist und nun die nächsten Blätter sich da total merkwürdig rausquetschen am Stiel.

    Kann mir jemand sagen was hier gerade abgeht? :/

  • Was da abgeht ? RQS typisch : Genmüll...rauch03


    Willkommen im Club


    kauf bei Linda und versuchs nochmalrauch01

  • Ok also liegt es nicht an mir.. Dadurch dass das erst mein 2. Grow ist war ich echt total verwirrt und wusste garnich was ich mit dem Teil nun anfangen soll. Gut, dass das die letzten 2 Samen waren, der nächste einkauf wird wohl nicht mehr bei RQS erfolgen.. Danke für die schnelle Antwort! :S

  • willste dat elend wirklich antun und im zelt zuende growen. schaut nicht vielversprechend aus. paar nüsse die nicht von rqs stammen, sind i.d.r relativ schnell da.


    wunder gibt es immer wieder, vielleicht verwächst sich nochclover01,

  • Ich warte jetzt einfach mal ab, wahrscheinlich stell ich das Ding raus und lass es dort weiter krüppeln ^^

    Hab mich noch nicht entschieden was die nächste Sorte werden soll bzw von welchem Züchter/Hersteller. Man wird ja förmlich erschlagen von so viel Auswahl, ich hoffe nur dass es nicht wieder ein Desaster wird ^^

  • versuchs doch mal mit ner alten fem Sorte. White Widow, Cheese, Northern Lights etc...


    Schreibfehler kannste behalten...:)

  • Ja beim nächsten Grow wollte ich von den Automatics weg, das war eher mal so zum ausprobieren, war aber mit dem 1. Grow ziemlich Happy damit, hatte da keine Probleme. Ich denk ich werd mich für eine von den oben genannten Sorten entscheiden :)