Hab da mal n Growplan zum ausdrucken erstellt.

  • Danke dafür, ne Frage : immer wieder Stecki´s vom selben Clon ?


    und : Regulär oder Fem´s ?


    Egal wie, auf dauer funzt das nicht Clon-Clon-ClonClon-Clon. Clown, Clawfinger:S

  • Idealerweise Regular...

    naja das kann man aber schon paarmal machen..... und dann jedes Jahr mal wieder neue Nüsschen einsetzen.

    Sagt ja keiner das man das 10 Jahre am Stück durchzieht.

    “smoke two joints before i smoke two joints - and then i smoke two more” – Bob Marleyrauch05

    unterstützen

  • Steck vom Steck funzt zehn Jahre am Stück🤗 Wenn es sein muss auch unbegrenzt. Aber wie du schon sagst, in der Praxis wartet am Horizont schon die neue, bessere Genetik. Dein Konzept ist auch universell genug, um das es egal ist, was genau man damit growt. Zudem man Felder für Notizen hat. Ob eine Veränderung was bringt, sieht man eh erst im Nachhinein und vor allem, wenn man die penibel dokumentiert👍

    Ente gut. Alles gut.

  • Nie Fem gebraucht🤣 Ich selektier ein Weib und das bleibt weiblich.

    Ne Fem Mutti ist sowas von sinnfrei, weil man Fems kauft, damit man bei nem Seedrun nicht die halbe Vegi wegschmeißen muss. Was du da treibst ist einfach nur perverse Selbstkasteiung😏

    Ente gut. Alles gut.

  • Nie Fem gebraucht🤣 Ich selektier ein Weib und das bleibt weiblich.

    Ne Fem Mutti ist sowas von sinnfrei, weil man Fems kauft, damit man bei nem Seedrun nicht die halbe Vegi wegschmeißen muss. Was du da treibst ist einfach nur perverse Selbstkasteiung😏

    Ente gut. Alles gut.

  • Was du da treibst ist einfach nur perverse Selbstkasteiung😏

    Aber wenn doch ein Freund nen alten steck zu verschenken hatte und das Kraut mich interessiert...

    allerdings waren alle wurzeln nur 4cm tief, ohne ringwurzel od so, die waren alle kerzengerade nach unten, schätze weil da so grosse tonkugeln drunter waren....

    Die blätter --- je höher die Nodie umso weniger Blattfinger gibt es und kaum noch zacken ....

    wird das wieder ? zumindest bei den stecks müsste doch dann wieder alles in ordnung nachkommen ?

  • Du müsstest die Genetik halt revitalisieren.

    Gdb dem Ding viel Erde und Licht und nicht so viel Dünger und lass die bisschen wuchern. Von dem kräftigsten Ast machste dann deine Mutti. Das zwittern ist keine spezielle Erbanlage. Da wird nur ein Gen falsch abgelesen und so wie die Plant das erlernt hat, kann sie es auch wieder verlernen.

    Ente gut. Alles gut.

  • Du müsstest die Genetik halt revitalisieren.

    Gdb dem Ding viel Erde und Licht und nicht so viel Dünger und lass die bisschen wuchern. Von dem kräftigsten Ast machste dann deine Mutti. Das zwittern ist keine spezielle Erbanlage. Da wird nur ein Gen falsch abgelesen und so wie die Plant das erlernt hat, kann sie es auch wieder verlernen.

    Hach Karlchen, bei dir lohnt sich das warten auf Antwort wenigstens Punkt

    vielen Dank