Vorbereitungen für den nächsten Grow

  • Hi

    Meinen zwoten Grow möchte ich unbedingt anders umsetzen -->>> geplant und in Ruhe statt einfach mal loslegen und on the fly zusammenschustern.

    Bin für jede Hilfe und Kritik dankbar, lernwillig und motiviert wachs01rauch03

    Mein Kram

    Raum

    1,2m x0,7m x 2m; Rückwand + li Seite Y-Tong,re Seite + Front 15mm OSB; rechte Seite nur eingestellt und oben verschraubt, kann noch ca. 80cm nach rechts rücken; doppelter Boden (mittig geteilt) ca 30cm hoch, Fahrzeugbauplatte , gelocht, Boden gefliest

    (ich mach demnächst ne Skizze, da ich eh noch ein paar kleinere Änderungen vornehmen will und da auch noch Fragen zur Zuluft habe)


    Licht

    1 Stck. Spider Farmer SF 2000 LED; Reflexionsfolie "Growflective" mit Oberfläche stucco ca. 8qm (ab 25cm Höhe in den Raum gehängt)

    Leuchtstoffröhren T5 1200 Philips Tageslicht 865, 36W pro Stck. 1 bis 4 Stck. zuschaltbar mit Reflektorblech AlMg ‚stucko‘


    Abluft

    Rohrlüfter SOLER & PALAU TD-350-125; Isoflexrohr sono schallgedämmt 2 lfm d=125mm; Prima Klima Aktivkohlefilter Eco-Line 360cbm/125mm; Abluftgitter mit Rückschlagklappe nach draußen


    Umluft

    1 Stck. Towerventilator; 1 Stck. Tischventilator; 3 Stck. ARCTIC P12 - 120 mm Gehäuselüfter im Dauerbetrieb (will noch mind. 2 Stck. dazu schalten)


    Luftentfeuchtung

    Comfee MDDF-16DEN7 WF Luftentfeuchter, 280 W – holt ca. 5 Liter pro Tag aus dem Raum bei 24 h Betrieb mittler Einstellung. Der große Stromfresser à 5 kWh pro 24 Std.


    Tools

    Diverse Hygrometer / Thermometer

    Digitalwaage x,xx g

    pH Messgerät, TDS Messgerät, Bodentester 3 in 1 (pic) -->> ich fürchte alles Müll?


    Div.

    Haka rot knapp 1kg

    Anzuchterde von OBI

    50mm Aufzuchttöpfe Cocos

    Stofftopf (‘Gronest’) 4l 3 Stck. + 8l 3 Stk.

    100l Composana QBE (wohl eher nicht der Bringer (?) aber bei 9€/50l, da dachte ich, machste nix falsch. Kann ich auch im Garten gebrauchen)


    Und hier meine 1. Frage --> Welche Samen (+shop) würdet ihr empfehlen? Die Auswahl ist riesig und ich hab keine Ahnung. Nach stundenlangem surfen hatte ich mir

    TROPICANNA BANANA, G13 HAZE und LAUGHING BUDDHA (alle feminisiert) bei Barneysfarm rausgesucht. Warum? Hübsche Bilder und nette Texte 8)


    Und dann gleich die Fragen nach: Welche Erde / Töpfe / Dünger und Anzucht unter Leuchtstoff oder LED. 1x, 2x oder gar nicht umtopfen?



    Schon mal Besten Dank voraus sensa01wachs01


  • 280 Carbonat

    80 Ca

    10 Mg

    Kaum Natrium und wenig Schwefel.


    ...so grob. 5mg Bittersalz sollten fürs erste reichen. Wenn es Probleme gibt, kannste ja dann mit zusätzlich Calmag an den Bedarf anpassen.

    Ich glaub nicht, dass du für Erde den pH senken musst. Grad die Composana zieht den selber schon stark runter. Düngen wirste wohl um den Stretch rum müssen, wenn du nicht auf ca. 20l Dreck im Endtopf setzt.


    S&P

    Ähm ja. Wenn dich der Krach irgenwann zu sehr nervt, du hast 8400 Quadratzentimeter. Das wären 840 Kubik Nennleistung für ein Ufo.

    Die 1180er EC Blue von PK oder K250EC von Systemair wären passende Lüfter in leise.


    Was ist ein pH von 1,91? Haste den Zustand deiner Autobatterie gemessen?😁


    und da auch noch Fragen zur Zuluft habe

    Zuluft gleich doppelte Abluft.

    Derzeitig haste eine 125er Abluft, also bräuchtest du rein rechnerisch zwei 125er Löcher für die Zuluft. Aber... wenn du mal schaust was die beiden Ufos für Rohre haben, biste bei 2x150 oder sogar 2x250. Generell ist größer besser, weil du willst gar nicht so viel Unterdruck. Das ist nur Wiederstand gegen den dein Lüfter arbeiten muss und dabei laut wird.


    Zitat

    Abluftgitter mit Rückschlagklappe nach draußen

    Vorbildlich👍

    Bestimmt kein 250er Loch aber unendlich viel besser als Umluftbetrieb oder ein Schlauch der zum Fenster raus hängt.

    Ente gut. Alles gut.

    2 Mal editiert, zuletzt von Karler () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Karler mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • muaha01 Hab gar nicht auf das Display geschaut, einfach eingeschaltet und geknipst. Sollte knochentrocken sein das Ding. Bisher hat es immer richtige durchaus mögliche Werte angezeigt wenn s in Flüssigkeit getaucht wurde....


    S&P --> doof gelaufen.... hatte ich so als die Flüsterlösung gekauft (gute Werbetexter kriegen mich immer) - und dachte auch, dass es so OK ist. Mit sicherheit wird es mir ab jetzt (!) saulaut vorkommen =O

    Ich muss mal wieder im Speicher Geld zählen - 1180iger hört sich so nach 200+ Euronen an....


    -->> Die Composana hab ich zwar mit angeführt, für bessere Ergebnisse hol ich aber gerne bessere Erde!


    5mg Bittersalz pro l Gießwasser?

    Öhhm Calmag google ich gleich mal peace01

    And don’t forget to boogie!

  • 100l Composana QBE

    wenn noch ca 15l Perlit und oder ca 15l cocos zu schlägst ist die gut brauchbar.

    ich fürchte alles Müll?

    wenn du die

    Abluft

    meinst- ich fürchte auch



    um deine furcht bei den messgeräten zu bestägigen gibt es kalibrierflüssigkeiten

    Welche Samen (+shop) würdet ihr empfehlen? Die Auswahl ist riesig und ich hab keine Ahnung. Nach stundenlangem surfen hatte ich mir

    TROPICANNA BANANA, G13 HAZE und LAUGHING BUDDHA (alle feminisiert) bei Barneysfarm rausgesucht. Warum? Hübsche Bilder und nette Texte 8)

    z.b oaseedss und lindaseeds haben nachzuchten ab 1,5 die nuss im angebot. ak lindseeds war ünerrschend gut

  • Ich steh ja mehr auf Spielsand als Zuschlagstoff, aber das ist Geschmackssache:thumbup:Bei Coco musste halt auf den EC achten und gegebenenfalls erstmal kräftig durchspülen.


    Den S&P darfste nicht, wie beim Ufo normal, direkt an den Filter flanschen. Setz den mal zwischen zwei Teleschallis, versetz Ein und Ausgänge jeweils um die Rohrstärke und der wird deutlich leiser.

    Kommt halt noch mal auf den Preis des an sich schon arschteuren Lüfters obendrauf. Nur würden die weniger verkaufen, wenn du Kunden wüssten, das man die anders verbauen muss.

    Ente gut. Alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Karler () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Karler mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hab ich gar nicht schlecht geschätzt, beide so 250 - 300 Euronen mit Zubehörteilen allemal. Aber ich kann den S&P für 160€ nicht einfach zum einstauben ins Regal legen.... muss ich mir was einfallen lassen...

    Abluft Wandöffnung ca. 140x160mm. Ich muss erstmal einen Busch davor pflanzen, dann kann ich vergrößern.

    And don’t forget to boogie!

  • :thumbup: :thumbup: schon mal wieder was gespart für die 1180iger

    bittersalz wirdst auch noch brauchen . oder vielleicht wär dolomitkalk sinniger, lw werte

  • Ich steh ja mehr auf Spielsand als Zuschlagstoff, aber das ist Geschmackssache:thumbup:Bei Coco musste halt auf den EC achten und gegebenenfalls erstmal kräftig durchspülen.


    Den S&P darfste nicht, wie beim Ufo normal, direkt an den Filter flanschen. Setz den mal zwischen zwei Teleschallis, versetz Ein und Ausgänge jeweils um die Rohrstärke und der wird deutlich leiser.

    Kommt halt noch mal auf den Preis des an sich schon arschteuren Lüfters obendrauf. Nur würden die weniger verkaufen, wenn du Kunden wüssten, das man die anders verbauen muss.

    Spielsand hört sich auch gut an, gibts grad bei Real hab ich letzte Woche im vorbeilaufen geesehen.


    Der Teleschalli Link funzt leider nicht, ich komme zur Account Einrichtung


    Den S&P hab ich außermittig gehängt, AKF und Auslaß in einer Achse. Höhen alle ca. gleich. Vor und hinter dem S&P je ca. 1m Rohr


    bittersalz wirdst auch noch brauchen . oder vielleicht wär dolomitkalk sinniger, lw werte

    Noch Krams besorgen ist kein Problem bzw ist mir völllig klar, nur einen Lüfter für knapp 200€ als Fehlkauf abtun ist für einen sparsamen Neugärtner nicht so leicht :)

    And don’t forget to boogie!

    Einmal editiert, zuletzt von DamoKaroli () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von DamoKaroli mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • einen Lüfter für knapp 200€ als Fehlkauf abtun ist für einen sparsamen Neugärtner nicht so leicht :)

    In einem Raumschiff sind alle wichtigen Systeme doppelt ausgelegt.

    Das ist kein Fehlkauf sondern ein halbes Reservesystem.

    Leg den passenden Akf gleich daneben.

    Passt scho, und: panic01


    wachs01

  • einen Lüfter für knapp 200€ als Fehlkauf abtun ist f

    jammer net, ist lehrgeld. dauert halt 2jahre länger bis sich der ec quasi selbst bezahlt hat.

    einen sparsamen Neugärtner

    klug01hätteste dich mal vor dem kauf informiert, wäre dir das nicht passiert. klug01

    wäre ich froh wenns bei nur 200 geblieben wäre

  • Aber ich kann den S&P für 160€ nicht einfach zum einstauben ins Regal legen.... muss ich mir was einfallen lassen...

    Viele beklagen, das die starken Lüfter es in der Anzucht zu trocken machen. Runterregeln ist ja nicht mehr, weil dis grinden ja schon auf Stufe 1😁. Da kannste dann deinen S&P die ersten zwei Wochen gedrosselt im Umluftbetrieb laufen lassen. Oder du nimmst den für die Trockenbox, weil das erstere Problem lässt sich mit nem Meter Schlauch deutlich eleganter lösen🤣


    Wenn du noch mal 250x150 hast, kannste dir auch ein Wäschetrockenzelt basteln. Künstlicher Wind und diese Abluft sind vielleicht sogar schneller als ein Standgerät. Energiesparender ist das Zelt auf jeden👍

    Ente gut. Alles gut.

  • :thumbup: Perfekt! Backup, klar. Wie bei e-Zigaretten, Vodka & Kahlua, usw. Es ist immer eine Frage der Perspektive.


    Goodpeace, das Link editieren führt immer wieder zu nem blanken Link, der dann neu hinzu gefügt werden würde. Ich hab aber auch keine Lust das zehn mal zu probieren, bis es endlich mal funzt😩


    Pflanzburg Onlineshop - Alles für ambitionierte Heimgärtner.


    Hab den doofen Client ID Teil entfernt.

    :thumbup:Danke


    jammer net, ist lehrgeld. dauert halt 2jahre länger bis sich der ec quasi selbst bezahlt hat.

    klug01hätteste dich mal vor dem kauf informiert, wäre dir das nicht passiert. klug01

    wäre ich froh wenns bei nur 200 geblieben wäre

    Ja, recht hast du. N bisschen muss man auf die Schnauze fallen, damit man weiter aufpasst.

    Bei der LED hatte ich dafür Glück ne gute abbekommen zu haben, wurde ja noch nicht zum Backup erklärt ^^


    Viele beklagen, das die starken Lüfter es in der Anzucht zu trocken machen. Runterregeln ist ja nicht mehr, weil dis grinden ja schon auf Stufe 1😁. Da kannste dann deinen S&P die ersten zwei Wochen gedrosselt im Umluftbetrieb laufen lassen. Oder du nimmst den für die Trockenbox, weil das erstere Problem lässt sich mit nem Meter Schlauch deutlich eleganter lösen🤣


    Wenn du noch mal 250x150 hast, kannste dir auch ein Wäschetrockenzelt basteln. Künstlicher Wind und diese Abluft sind vielleicht sogar schneller als ein Standgerät. Energiesparender ist das Zelt auf jeden👍

    Das wär auch noch ne Frage von mir gewesen bzw. issees nun: Beim jetzigen Grow hatte ich die Leuchtstoffröhren zum vorziehen bis auf 20 cm ca. in einem anderen Raum.... Ich fand es eigentlich ok, empfehlenswert?

    And don’t forget to boogie!

    3 Mal editiert, zuletzt von DamoKaroli () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von DamoKaroli mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich fand es eigentlich ok, empfehlenswert?

    Never touch a running system👍


    Du kannst ja auf Led umstellen, wenn deine Röhren durch sind und sparst auch 50% Strom. Nur 50% von was sparst du und was sind die Anschaffungskosten und unter der Röhre gibts keinen Mehltau... Überlegste mal, wenn das grad ansteht. Heute und morgen bringt das keine Punkte.

    Ente gut. Alles gut.

  • ... Heute und morgen bringt das keine Punkte.

    Korrekt.

    Aber -->>>>> Samen. Hat keiner einen Tipp? Oder anders herum, die 3 Sorten, könnten die etwas für nen Anfänger sein? Ist Barneysfarm ok und stressfrei vom Versand? Besser nur 2 Pflanzen oder xx? Und ohne gute Samen nützt ja auch das Beste Abluftsystem nix :)

    And don’t forget to boogie!

  • Fang mit was einfachem an. Lemon Skunk oder Critical oder Caramelo, in aufsteigender Schwierigkeit. Blos keinen Ami Affenleimkeks, der dir beim kleinsten Anlass die Hütte vollzwittert.

    :thumbup:Genau das meinte ich ja. Für einen Anfänger (Besser: Für mich) ist es nicht leicht zu entscheiden, was eine "einfache" Sorte ist. Jetzt habe ich mal 3 Namen, nach denen ich schauen kann. Danke

    And don’t forget to boogie!

  • Beim jetzigen Grow hatte ich die Leuchtstoffröhren zum vorziehen bis auf 20 cm ca. in einem anderen Raum.... Ich fand es eigentlich ok, empfehlenswert?

    noch en verwendungszweck für den lüffi, spätestens wenn die 1te mutterpflanze hälst, hast dann aber kein backup mehr:)

    für alles was mindestens mostly sativa enthält o.k. btw, wie groß ist der andere raum. ungefähr zur halbzeit könntest die nächsten nüsse keimen lassen.


    nur 20cm und dann blühen? dafür brauchst nicht vorziehen, mach einfach 1212from seed. nebenher sparst gratis ca 33% vom strom der zum beleuchten während der vegi verbraucht würde. .


    samenpf, auch autoflower, brauchen i.d.r 3-9wochen bis sie geschlechtsreif sind. die mehrheit braucht 4-6wochen bis sie frühstmöglich mit 1212 blühen. sie beginnen erst sobald sie geschlechtsreif sind. reine indica sind eher ungeeignet damit. bleiben i.d.r eigentlich zu klein mit 1212fs methode. cuts reagieren sofort mit start vom blühstretch.