Was sagt ihr?

  • Servus allerseits,


    Die erste meiner 3 Damen ist so langsam aber sicher auf den letzten Metern.

    Bin heute am BT 45 - die Dame um die es geht ist die Sorte Quick Mass von Ecotic Seed. Die selber sagen auch ca 7 Wochen für diese Sorte.

    Sieht also gut aus imho.


    Gespült wird seit BT 39 nur mit ph angepasstem Leitungswasser.

    Stigmen sind fast alle verfärbt und ein Bild des aktuellen Trichomebildes füge ich bei.

    Daurauf sieht man schon überwiegend milchige und einige auch schon am Köpfchen bernsteinfarbene, wie ich die Lage soweit selber einschätze.


    Möchte auch nicht allzu couchiges weed, da die Sorte sowieso mit einem Indica Anteil überwiegt (65/35).

    Was sagt ihr, schon Richtung Wochenende erntbar oder lieber noch was stehen lassen?


    peace03

  • Zeig mal die ganze Plant.

    Nicht wundern, es wurde nicht getoppt oder in sonst irgendeiner Form die Pflanze bearbeitet.

    Lediglich wurden die Triebe weiter unten etwas von grow und kleinen popcornbuds befreit.

    Ist ja noch mein erster versuch, wollte erstmal schauen worauf ich achten muss..


    Also meinst du wirklich noch 2 Wochen und länger?

  • meine schnellsten sind 55 Tage aber nur wenn man erst ab den ersten Härchen zählt, also ab umstellung 12/12 69 Tage ! und das sind die schnellsten, Sativa geht nochmal 2-4 wochen länger . Die brauchen echt noch ein bisserl Geduld . Aber viel dran rumpfuschen musste au nicht mehr.


    Weiß nicht was du noch erwartest karler :/ :D


    LxLw95 du musst mindestens warten bis die Calyxen da wo die Stigmen rauskommen "Schwanger" aussehen , also echt FETT . Und dann kommts ja noch auf deinen eigenen Geschmack an. magste Eher aufgekratzt sein oder ein echtes drücken auf den augen . ich bekomm übrigens von zu früh geernetetem herzrasen und angstgefühle ..... das mit Bernsteinfarbe brauch ich doch net erklären


    Have a Good Day kiffer03

  • Gut gut, also noch 20 Tage anzusetzen finde ich schon sehr lange Karler , dafür dass ja auch schon einige anfangen sich bernstein zu verfärben...


    Ich denke ich werde sie noch einige Tage stehen lassen, weiter spülen und die Sache mal im Auge behalten natürlich..

    Habe auch nochmal die Verpackung vom Seed 🔍. Dort steht sogar in 6-7 Wochen fertig. Aber sind ja auch nur circa Angaben und je nach Seed bestimmt auch leicht unterschiedlich..


    Maximstyle Habe jetzt grade Licht an im Zelt, sonst würde ich noch eine mikroaufnahme der calyxen einfügen.

    Kann ich ja morgen noch machen..

    Aber mit Licht im Zelt ist das Bild immer schlechter zu erkennen.

    Die meisten der calyxen sind schon angeschwollen und fetter geworden.

    Sehen schon reif aus finde ich, nur halt die trichome sind noch nicht in größerer Anzahl bernsteinfarben.

    Kann sich nur noch um Tage handeln denke ich.

    Danke euch für die erste Einschätzung :)


    bong04

  • Sehen schon reif aus finde ich,

    weed01

    nimm ein bud aus dem mittleren bereich der lady, backofen auf ~70°c.wenn staubtrocken geworden, daß ding inhalativ testen. und lasse uns an der erfahrung teilhaben

  • Rechnest du seit Umstellung oder seit den ersten Härchen?

    Seit der Umstellung..

    Die Dame ist halt auch weiter und allgemein schneller als ihre beiden Mitbewohnerinnen gewachsen und geblüht, was mich in der Annahme halt auch bekräftigt momentan. Mit dabei ist noch eine Lemon Candy und eine Tangerine Kush, ebenfalls von Exotic seeds. Die brauchen auch definitiv noch länger..



    @dieGrueneGans

    Werde ich mal testen die tage, habe grade mal ne kleine abgeknipst, die wird erstmal trocken und dunkel über Nacht liegen gelassen, ist ja sehr trockene Luft im moment. Vielleicht reicht das schon..

    Habe selbst im großen Zelt nur 35% aktuell.. ^^ sonst immer 40% - 50% im Schnitt.

    Dann mal schauen die Tage was die gute so durch diebong01kann.

  • hust, irgendwie hab isch die erfahrung gemacht entweder backofen oder fermentieren. anders reizt mir die schleimhäute. k.a woran liegt, ob das bei anderen auch so ist.


    35 ist doch zur zeit top für dich, verringert die gefahr das gammelt, aber auch die spinnenden milben fühlen sich geil. weichhautmilbenartige bevorzugen feuchtere luft. .

    also ab umstellung 12/12 69 Tage ! und das sind die schnellsten

    :thumbup:


    VIA REVOLUTIONcheer01

    so zu zählen hat sich wohl seit anbeginn der foren als 1.bt eingebürgert da sich einfacher zu merken ist. gehöhrt aber eigentlich zu den urban legends.akadämlich biologisch gesehen ist der blühstretch die letzte vegitationsphase. erst wenn der wachstumsschub abklingt und eine kurze ruhepause eintritt startet eigentlich die generative phrase. wobei der bs nicht zwingend immer komplett eingestellt wird, sobald die härchen sprießen.