Unterdruck Vebtilation

  • Hallo,

    ich habe mir den Growschrank von G-tools geholt inkl. dieser Filtereinheit (mini fan, filter and silencer. Fully mounted and cabled).

    Leider ist der Ventilator zu schwach um die Temperatur in der 60x60 Box zu halten, daher habe ich eine Tür immer offen (LED mit 170 Watt, aktuell auf 100 Watt Leistung reduziert).

    Leider kann man mittlerweile den Geruch von den Pflänzchen in der Wohnung recht gut wahrnehmen, daher bin ich gezwungen die Entlüftung mit einer stärkeren zu ersetzen bevor sich meine Nachbaren beschwerden.

    Ich würde mir gerne folgendes zulegen:

    - RVK 125 mm Prima Klima EC 2Stufen 220 m³/h und 360 m³/h (RVK 125 mm Prima Klima EC 2Stufen 220 m³/h und 360 m³/h)

    - Prima Klima Carbon Filter Eco Line 125 mm 240 - 360 m³/h (Prima Klima Carbon Filter Eco Line 125 mm Aktivkohlefilter kaufen)

    - Moosgummi Manschette 125 mm


    Filter und Ventilator dürften nicht länger als 57cm sein.


    Hätte aber noch einige Fragen dazu und würde auch für andere Vorschläge offen sein.

    Würde dann spätestens am Montag bestellen wollen.


    Der Aktivkohlefilter ist mit einer Ansaugleistung von 240-360 m³/h beschrieben, wenn ich den Ventilator auf Stufe 1 (Leistung 220m³/h) in Betrieb nehmen möchte, wäre das dann zu schwach für den Carbon Filter?

    Laut meinen Recherchen müsste ich bei meiner Auswahl innerhalb der 57cm liegen und auch alles Notwendige dabei haben oder? :)

  • Der zweistufen EC ist imhost unnötig laut.

    Zitat

    Filter und Ventilator dürften nicht länger als 57cm sein.

    Du kannst gern mit einem 125er Akf Eco Flat und einem K125EC von Systemair rumrechnen aber ich verspech dir, das du jedesmal den kompletten Abluftstrang zerlegen darfst, wenn du den Filter wechseln willst. Grob gesagt suchst du einen Abluftstrang der 44cm lang ist und den gibt es nicht. G-tools ist nämlich bei der Platzierung das Abluftlochs ein schwerer Designfehler unterlaufen und die sind nach eigener Aussage zu beschäftigt um das zu korregieren🙄

    Entweder du holst dir 2 Aludibond Platten und setzt das Loch an die richtige Stelle(mittig, hinten, 15cm unter der Decke) oder du schickst diese(im Orginalzustand praktisch nutzlose) Kiste zurück und holst dir ein 2x2,5 Gorilla Tent.

    Ente gut. Alles gut.

  • Danke für die Antworten!



    Karler


    Zurückschicken geht nicht mehr, da ich bereits die Tür mit einer Fensterdichtung und den Rahmen mit Silicon abgedichtet habe da die Box einfach undicht war.



    15cm Unterhalb der Decke würde mir zu viel Platz in der Höhe wegnehmen.


    Zum Design Fehler würde ich sagen ist das nicht der einzige in meinen Augen sind die Löcher für die Zuluft viel zu überdimensional und auch zu weit mittig.



    Also beim nächsten Urlaub werde ich mir die G-Tool Box mal vornehmen und umbauen indem ich sie etwas höher mache und auf ca. 80x45 zurechtbastle aber bis dahin brauch ich einen Ersatz der zwischenzeitlich seine Dienste verrichtet.



    Das Gorilla Tent sieht sehr gut aus, leider finde ich das Zelt nur auf Amerikanische oder Chinesische Seiten wo der Art. verfügbar ist und mit einer Preisspanne von ca. 150$ - 350$. Hast du da vielleicht einen Link wo der Art. innerhalb einer Woche geliefert werden kann?



    Was würdet ihr zu dem HomeLab 80 Zelt sagen? (HomeLab 80 Growbox online kaufen: 80 x 80 x 180 cm)


    Preislich wäre das eine Option für mich und auch ideal, da der Shop in der Nähe wäre und ich das gleich Anfang kommender Woche abholen könnte. Allerdings wären der Luftablass seitlich wie beim G-Tool Schrank und könnte die Abluft nur mit einem schlauch oder Rohr mittig bringen und soweit ich weiß verliert der Abluftventilator dadurch Leistung?



    Wäre die bestehende Abluft Anlage vom G-Tool Schrank ausrechend oder muss ich mir den oben genannten Prima Klima EC 2Stufen 220 m³/h und 360 m³/h zulegen?



    Wäre auch für weitere Vorschläge dankbar, allerdings sol das Tent nicht zu teuer werden da ich dieses nach dem aktuellen Grow mit dem umgebauten G-Tool Schrank ersetzen werde, aber es soll die Gerüche und Temperaturen im Zaun halten können.



    Wichtig wäre mir das Tent allerdings innerhalb nächster Woche zu erhalten, da mir das Tempproblem und Gerüche ziemlich nervig sind.

  • 15cm Unterhalb der Decke würde mir zu viel Platz in der Höhe wegnehmen.

    Mit kleinen Boxen, gehen Quantum Boards halt trotzdem nicht an die Deckecry


    Der Abstand kommt, weil du willst wenistens 5cm Luft über dem Filter und großartig über Knicke nachdenke, brauchste bei der kurzen Strecke auch nicht. Das läuft nur auf ne Reduzierung des Durchmessers hinaus.

    Ich würd den Abluftstrang außerdem mittig setzen, weil so kannste rechts und links ne Lampe aufhängen. Dann können die Babes sogar bis an den Filter ran wachsen. Nen bestimmten Abstand zur Decke kannste eh nicht nutzen, wegen Lampenabstand und weil die Wärme muss irgendwo hin.


    Das Gorilla Tent sieht sehr gut aus, leider finde ich das Zelt nur auf Amerikanische oder Chinesische Seiten wo der Art. verfügbar ist

    Geht mir genauso. Letztens hat einer so ein Teil lieferbar gefunden, aber frage mich nicht wie und wo🤗


    Hättest

    Zurückschicken geht nicht mehr, da ich bereits die Tür mit einer Fensterdichtung und den Rahmen mit Silicon abgedichtet habe

    Was hältst du alternativ davon

    Wichtig wäre mir das Tent allerdings innerhalb nächster Woche zu erhalten, da mir das Tempproblem und Gerüche ziemlich nervig sind.

    Weiß nicht. Montag Ikea und Baumarkt?

    Übrigens muss der Lüfter nicht mit im Growabteil sein. Der kann zum Bleistift in einer Blechkiste, vollgestopft mit Gipsfaserdämmung, auf oder neben der Box rumwerkeln. Nicht das es wirklich nötig wär. Wenn du das Loch in der Decke nutzt, wie tief baut der Bauch des 125er Eco Flat? 17cm oder so? Der Stutzen kann ja schon aus der Box stehen.

    Weiß nicht, wie weit es dann noch mit dem Edel-Stealthgrow ist, speziell wenn keine Kiste zum Einsatz kommt, weil viel an Geräuschen produziert der Lüfter eh nicht.

    Ente gut. Alles gut.

    2 Mal editiert, zuletzt von Karler () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Karler mit diesem Beitrag zusammengefügt.