• Hallo Freunde, auch wenn mein ankommen hier nicht besonders gefeiert wurde habe ich eine Frage an euch und hoffe auf Unterstützung.


    Da ich versuche meinen Konsum zu ändern habe ich gestern das erste mal weed oral eingenommen.


    Ca. 0,3g gegrindet in eine leere gelee kapsel und geschluckt. Da ich schwer erkrankt bin und seit Monaten sativex bekomme geb ich auch 3 hübe sativex in die kapsel bzw

    Tränke den Inhalt mit dem Öl.


    Es scheppert meiner Meinung nach aber auch genauso stark ohne sativex.


    Nun zur Frage ist es normal das gegrindetes weed in ner kapsel so stark wirkt? heute 0,5g oral genommen und ich bin echt bedient.


    Habe nun öfter was von decarboxylierung gelesen- muss ich das beim schlucken in kapseln machen oder geht das auch ohne erhitzen. Ich habe ein hartes konsummuster aber muss zugeben das es in kapseln sehr sehr geil ist.


    Wie sind eure Erfahrungen?Sollte ich in Zukunft decarboxylieren??Und falls ja geht das auch mit dem volcano?Auf 100° und 5 min durchlaufen lassen?


    Besten Dank vorab


    P.S. Ich will nichts kochen oder backen oder trinken. Oral in der kapsel =)

  • Nen halbes G guten Homegrow futtern? Ich würd davon mehr als bedient seinsmokey01


    Übrigens kannste dir mal Lecitin besorgen und den freien Platz in der Kapsel damit auffüllen. Verbessert die orale Verfügbarkeit.

    Ente gut. Alles gut.

  • gude karler, das war aber auf decarboxylierung bezogen.


    Also normales trockenes weed in ne kapsel?Und das wars?


    Laut Internet Recherche soll das nicht wirken. Ich bin aber mega breit =)


    Soll ich in zukunft decarboxylieren?


    Ich hasse das Wort;-)

  • Ich auch. Leider wüsste ich keine Alternative.


    Decarboxilierung passiert auch so, beim lagern. Ich hatte mal ein Schaubild wo die das getestet haben und nach ordentlichem mehrmonatigem curen, ist das Gras voll oral aktiv. Chemisch kannste das nicht aktivieren, nur durch Hitze oder Zeit.

    Falls du was mit Hitze machen willst, gibt so chinesische 99ct Alu Schraubdosen, die sind relafiv dicht. Wirklich geruchsfrei weil druckbeständig ist aber nur sowas

    neolab 3 2127 Edelstahl-Kanister mit Schraubverschluss, 20 ml, 36 mm x 38 mm Durchmesser neolab 3 2127 Edelstahl-Kanister mit Schraubverschluss, 20 ml, 36 mm x 38 mm Durchmesser: Amazon.de: Gewerbe, Industrie & Wissenschaft

    Ente gut. Alles gut.

  • Danke für den Tipp.

    Mein weed ist jetzt vielleicht 2 Monate alt. Mich wundert es halt das im inet steht das es oral ohne erhitzten nicht wirken soll. Wenn ich NOCH mehr aus der Wirkung holen kann will ich das natürlich machen.


    Wahrscheinlich werde es mal mit dem klassiker dem backofen versuchen und schauen ob es stärker ist..

  • Das die den Geruch rauslassen, wenn man die erhitztconfused01

    Gras einzuwecken mag ein netter Weg zu sein, Gras geruchsfrei zu lagern, schließlich herscht nachher Unterdruck im Glas. Wärend des Einkochens stinkt es aber genauso als hättest du das Gras auf nem Backblech verteilt.

    Ente gut. Alles gut.

  • Guten Morgen, das scheint ja ein komplexes Thema zu sein. Habe jetzt viel gelesen aber iwie habe ich noch keine charmante Lösung gefunden.


    Meint ihr ich kann es im volcano 5 min auf 100° erhiten und durchlaufen lassen?geschmack ist mir eigentlich egal da ich in der kapsel eh nichts davon habe. Der typische weed Geschmack vom vapen fehlt mir schon jetzt. Es ist schon festzustellen das ich eine rauch/dampfsucht habe - so wie ein H Junkie Nadelgeil ist:evil:


    Schönen sonnigen Tag...

  • Decarboxilierung. Wieder was gelernt!:thumbup:


    Ich gebe meiner Frau immer etwas Milch/Kaba/was-auch-immer-mit-Fett dazu. Die Erfahrung zeigt es wirkt schneller und stärker.

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong

  • muss ich das beim schlucken in kapseln machen

    Ja.

    oder geht das auch ohne erhitzen

    Nein, bzw, wirken dann NUR die Terpene, aber keine THC oder CBD Verbindung. Für orale (und auch anale8o) Einnahme muss vorher decarboxyliert werden.


    Meine (!) Variante: 20min bei ca. 120° C ;)

    Wir haben wunderbare Sinnesorgane bekommen;sie sind die Tore der Wahrnehmung, die Pforten zum Himmel .

  • Ich auch. Leider wüsste ich keine Alternative.


    Decarboxilierung passiert auch so, beim lagern. Ich hatte mal ein Schaubild wo die das getestet haben und nach ordentlichem mehrmonatigem curen, ist das Gras voll oral aktiv. Chemisch kannste das nicht aktivieren, nur durch Hitze oder Zeit.

    Falls du was mit Hitze machen willst, gibt so chinesische 99ct Alu Schraubdosen, die sind relafiv dicht. Wirklich geruchsfrei weil druckbeständig ist aber nur sowas

    neolab 3 2127 Edelstahl-Kanister mit Schraubverschluss, 20 ml, 36 mm x 38 mm Durchmesser neolab 3 2127 Edelstahl-Kanister mit Schraubverschluss, 20 ml, 36 mm x 38 mm Durchmesser: Amazon.de: Gewerbe, Industrie & Wissenschaft

    85€ für ein 20ml Pöttchen halte ich für etwas übertrieben.

    • Kinder, macht das bitte nicht nach!