Erster richtiger grow (Auto - indoor)

  • So nach 3 Jahren werde ich mich nun mal ran trauen an meinen indoor Grow. Neues Equipment will ich erstmal nicht kaufen, ich habe mir lediglich eine 80w LED Pflanzlampe gekauft um die Samen keinem zu lassen.


    Mein Equipment findet ihr hier. Samen habe ich mir folgende von Sensi bestellt:


    • Super Skunk Automatic
    • Purple Bud Automatic
    • Sensi Amnesia Automatic
    • Mandarine Punch Automatic

    Ein paar fragen habe ich aber noch.


    • Welche Erde könnt ihr mit empfehlen? Der Samen soll direkt im Ausgangstopf gepflanzt werden.
    • Ist blaues Licht besser für die Keimung, kann es das ganze unter meine 300w LED stelllen und die 80W LED mit blauem licht zusätzlich drauf richten,, hab mal gehört das ist besser für die Keimung und den start.
    • Zurzeit sind beim mir im Growroom zwischen 15(nachts)-30(tags) C und 50-80% Luftfeuchtigkeit, ist das dennoch okay?
    • Wie groß sollte der Topf sein bei meinem room ich möchte am liebsten 4 Pflanzen. Am liebsten mit Low Stress Training.
  • Welche Erde könnt ihr mit empfehlen? Der Samen soll direkt im Ausgangstopf gepflanzt werden.

    BioBizz Allmix und in der mitte ne kuhle mit anzuchterde

    300w LED stelllen und die 80W LED mit blauem licht zusätzlich drauf richten

    vielleicht zuerst die 80 w blue led (wenn echte samsung 80w und >6500k ) und wenn das spargeln sichtbar beginnt die 300w zuschalten

    15(nachts)-30(tags) C

    15° unterschied ist schon happig , wenn das blüte wäre wäre das schrecklich , in vegi wirste vielleicht ein bisschen hinterherhinken gegenüber ideal temperatur


    Low Stress Training.

    1, maximal 2

    Have a Good Day kiffer03

    • BioBizz Allmix und in der mitte ne kuhle mit anzuchterde
      • Hab hier noch Lightmix geht der auch als anzucht? Zudem hab ich Hesi und BioBizz dünger da, für später.
    • vielleicht zuerst die 80 w blue led (wenn echte samsung 80w und >6500k ) und wenn das spargeln sichtbar beginnt die 300w zuschalten
      • Okay ich werde es mal versuchen. Wenn es nicht fruchtet schalte ich die "300w" ganz oben nochmal zu.
    • 15° unterschied ist schon happig , wenn das Blüte wäre wäre das schrecklich , in vegi wirste vielleicht ein bisschen hinterherhinken gegenüber ideal temperatur
      • Bin in einer halle wo ich arbeite, Tags über heize ich dort. Da kommen die 30C zu stande abends läuft die Heizung nicht, denke das es kann im winter noch bis 10C runter gehen. Aber da ich Autoflowing machen möchte mit 18/6 oder 20/4 produziert die led auch nachts wärme. Hab das noch nicht ganz getestet. Derzeit hab ich noch 2 Pflanzen aus random samen drin, deshalb derzeit nur 12/12 Erfahrung was die Temperatur und Luftfeuchtigkeit betrifft.
    • 1, maximal 2
      • Okay alles klar, dann muss ich mich entscheiden :)

    Vielen dank für deine Antwort :)

  • Bin in einer halle wo ich arbeite, Tags über heize ich dort. Da kommen die 30C zu stande abends läuft die Heizung nicht, denke das es kann im winter noch bis 10C runter gehen. Aber da ich Autoflowing machen möchte mit 18/6 oder 20/4 produziert die led auch nachts wärme. Hab das noch nicht ganz getestet. Derzeit hab ich noch 2 Pflanzen aus random samen drin, deshalb derzeit nur 12/12 Erfahrung was die Temperatur und Luftfeuchtigkeit betrifft.


    Schau mal im Thread für kleine Fragen zwischendurch, da läuft gerade eine Diskussion die dich interessieren dürfte.:)




    Und

    Wilkommen!

    wachs01

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong