Moinsen und Grüße

  • Hallo Community.

    Mein Rufname ist Gamma, ich bin mitte 40 und leider seit ca 6 Monaten chronischer Schmerzpatient. Habe bislang noch nie was gegrowt, was ich aktuell gerne ändern würde.

    Wenn ihr Fragen habt dann her damit.

    Beste Grüße

    Gamma8)

  • hYgro's

    Hat das Thema freigeschaltet
  • High und viel Spass hier .

    Normal haben die Neuen an die Alten ne Frage^^ Aber so geht´s auch

    Lese dich durch und alles Gute

    wachs01best01

  • Herzlich Willkommen !

    Lass hören auf welche Sorten du ein Auge geworfen hast

    Grüße

  • keine ahnung was für schmerzen du hast und warum - gibt ja viele optionen

    ich hatte vor 3 jahren einen schweren fibro schub gehabt, schmerzen waren grausam, erschöpft bis zum geht nicht mehr und schwere konzentrationsschwierigkeiten

    seit 2 jahren in etwa consomiere ich a bissl, und bis auf den schmerz hat sich nix geändert
    ich bin tatsächlich seit 1,5 jahren relativ schmerzfrei, heisst, es ist ein unwohlsein, von dem ich mich recht leicht ablenken kann

    DAS kann natürlich ein zufall sein .... ich werds rausfinen, ab ca jahreswechsel hab ich nix mehr, und muss ca 4 bis 5 monate auf neues warten

    wenn die schmerzen zurück kommen, wars das gras, wenn ned, zufall - oder langzeitwirkung :D

    am anfang, war es eher so, dass ich es besser ignorieren konnte, ablenkung hat mich tatsächlich abgelenkt, also nicht schmerzlindernd, aber er fällt dir ned die ganze zeit auf wenn du dich ablenkst


    bei kopfschmerzen hilfts auch a bissl


    und es entspannt :)

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.

  • Wie soll ich es sagen, ich kenne Schmerzen schon länger. Genau gesagt hats mir seit ca 20 Jahren (bin 44) die LWS Probleme bereitet.

    Haus gekauft und renoviert usw,... immer Schmerzmittel & Alk genommen und weiter gemacht. 5-6 x wöchtl. Sport hat mir auch lange geholfen.

    Im Frühjahr habe ich zusätzlich Schmerzen in linker Leiste und linken Hoden bekommen. AUf Leisternhernie untersucht = jungfräulich. Beim Ortho Röntgen und anschl. MRT. So...LWK 3 & 4 sitzen aufeinander, verdreht und verschoben ohne Bandscheibe dazwischen. Ausgedehnte Osteochondrose, 2 Banscheibenvorfälle darüber. Spinalkanalstenose bds, links ausgeprät was Austrahlungen in Leiste & Hoden macht. 2 Monate nur im Bett gelegen... Pillen gefressen und eigentlich völlig durchgedreht im Kopf.

    Von 100 auf quasi null. Nicht mal deine Frau beglücken weil dir der Schritt weh tut...mega. Ist eigentlich schon viel zu viel was ich hier texte sorry.

    Tatsächlich bin ich wohl noch verzweifelt weil mir definitiv ne OP bevorsteht...und da ich vom Fach bin habe ich da ordentlich bammel vor. Mal durchschlafen nur nach Alk oder oder eben dampfen möglich. Würde gerne vom Alk weg. Reha, Behinderungsgrad, Schmerzambulanzen, Chiro, Physio, Zukunftsängste und keine einzige Bewegung ohne Schmerzen bei voller Medikation und Vollzeit - mein Alltag.

    Auf eine gute Nacht heute ;)

  • ouch das klingt ja unerfreulich :(

    also bei der liste, kannst froh sein wenn 1 oder 2 symptome lindert, aber ob dir das überhaupt auffallen wird ....

    das spielen mit den pflanzen kann aber schon gute ablenkung sein :)

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.

  • Ja unerfreulich ist der richtige Begriff, das wars auch :)

    Eigentlich bin ich ein Arbeitstier und nehme jeden Tag tapfer auf mich, hilft ja nichts.

    Merke grade dieses Forum ist mega umfangreich.

    Erstmal durcharbeiten :) und versuchen keine zu dummen Fragen zu stellen :)

  • MAche ich das jetz hier oder soll ich nen anderen Tread öffnen?

    Was solls, hier kamen die Fragen, also hier die Antworten.

    Seeds während Schmerzfrust unbedacht im Onlineshop Amsterdam Seed Center bestellt ( erster Fehler wohl ) , hoffe des kommt an. Natürlich vorher nicht nachgelesen sondern frei Schnauze Super Lemon Haze fem. bestellt.

    Sehe aktuell bei Ebay Sanlight Q4W 2.gen, überlege diese zu erstehen für 80x80 bis 100x100.

    Nein ich habe das Setup noch nicht zusammen.

  • Hi, wegen Dauerschmerzen hab ich die Danceworld von Reggea seeds bestellt, und beim Licht gibts günstigere aber gleichwertigere Lösungen....

    Grüsse

  • wachs01und Welcome. Jaaa, von Pine kenn ich auch watt. Vor 12 Jahren Arbeitsunfall, chronische Pine und in Dauerbehandlung beim Schmerztherapeut. Bei Schmerzattacken steht immer ne Pulle Tili im Schrank. Alles andere hab ich durch und hilft nich. Seit ich wieder paffe iss der Tilibedarf um 50 % gesunken. Dank dem Gras. blume03

  • Ach Gott, das I-Net scheisst dich doch zu mit suuuper Lämpchenund klaro kann ich auch gern beim suchen helfen, sollte halt wissen wie das Budget und die grösse des Zeltes ist

  • Das das Netz voll ist it Angeboten habe ich schon herausgefunden (nen Fuchs halt😂), aber da ich keine Erfahrung hab ( doch nur ein Hase) frage ich lieber nach. Da mein Konsum bislang eher sparsam ist, solls halt ne vernünftige Funzel werden für 80x80x180 o. 100x100 für 2-3 Pflanzen. Budget so um 800€.