Osmosewasser

  • Mein Leitungswasser sollte laut Stadt folgende Werte besitzten:

    Calcium 73,7 mg/l

    Magnesium 35, 7 mg/l

    Härte 3,31 mmol/l

    Härte Bereich 18,5 dh

    Säure Kapazität 6,15 mmol/l

    Sauerstoff 6,3 mg/l

    Ph Wert 7,45


    Ich habe eine Umkehrosmoseanlage, den Growmax 500 zugelegt, um die Wasserqualität zu verbessern.


    Wie muss ich das Osmose Wasser nun Düngen? Gibt es irgendwelche Dünger die ihr mir empfehlen könntet?

  • Goodpeace

    Hat das Thema freigeschaltet
  • osmose beim growen is nie wirklich das optimum. am besten man verschneidet es in nem festgelegten verhältnis 1:1 oder 2:1 oder oder oder.


    hast du schon so schlechte erfahrungen mit deinem wasser gemacht das du das für nötig hältst? So viel Natrium ?


    Osmosewasser Richtig im DWC mit Canna Aqua verwenden

    Have a Good Day kiffer03

    Einmal editiert, zuletzt von Maximstyle () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Maximstyle mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Natrium Gehalt liegt bei 3,8 mg/l.

    Wasser war ok. Habe es aber mit einem ph Downer gemischt bisher.

    Ich würde gerne das Gießen optimieren.

  • du brauchst keine osmose die macht dir nur das leben schwer , wenn du auf erde growst lass auch mal den ph downer weg


    was du brauchst ist cal/mag von ghe oder advanced nutrients oder BioBizz

    Have a Good Day kiffer03

    Einmal editiert, zuletzt von Maximstyle () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Maximstyle mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • top wasser hät ich auch gerne

    jo, würd auch sofort tauschen:)

    Ich habe eine Umkehrosmoseanlage, den Growmax 500 zugelegt

    und was hast du bitte mit nem growmax 500 vor? hast ne ganze halle oder was? :)


    wie maxim geschrieben hat: eig solltest du kein ow brauchen - anfangs kannst es evtl bissel zumischen 2:1 - 1:1 lw:ow, damit deine Ca wert ned so hoch is bei 3:1 Ca:Mg