Keimrate erhöhen (so mach ich das)

  • hey growerz


    ich wollt euch mal eine anleitung dazu geben wie ich die samen keimen lasse.



    howto:


    ich nehme mir eine plompe in die etwas mehr als 1ml wasser passt, diese fülle ich mit 0.1ml wasserstoff peroxid 3%, 0,2 ml sprudelwasser und den rest füll ich mit abgestandenem Leitungswasser ( es darf nicht zu kalt oder zu warm sein ich verwende 20°C).

    beim sprudel wasser achte ich darauf, dass ungefähr das calmag verhältniss in einem geringen mg/L liegt (siehe sprudel flasche).

    zu hilfe nehme ich mir die spritze.



    lösung aufgezogen in die plompe gedrückt und die samen rein plumpsen lassen, die samen werden an der oberfläche schwimmen bis sie sich öffnen in der regel 24std kann auch mal 48 sein...





    so steht das jetzt 24std an einem dunkelen warmen ort (zwischen meinen pullís).

    Wenn alles soweit gut gegangen ist werden die samen morgen unter getaucht sein.


    im nächtem schritt öffne ich die plompe sauge das wasser via zewa auf und lege das feuchte zewa in die plompe neben die seeds für die nächsten 24std. (fotos dazu morgen)

    wenn bisher alles gut geklappt hat, sollten die seed am darauf folgendem tag ihre wurzeln in richtung zewa strecken, da dies die einzigste feuchtigkeitquelle ist.

    So sind eure keim wurzlen lang genug landen sie bei mir im jiffie der mit normalem LT zimmertemperatur gegossen.....

    falllllssssss dann noch probleme mit dem hut auftreten sollten mische ich mir eine lösung nach dem gleichem prinzip an sagen wir 10ml wasser = 2ml Wasserstoff peroxid 4ml kohlensäure und rest wasser.

    und träufel es via pipette oder spritze über den keimling.

    im weiterm verlauf wenn ihr leere erde nutzt kokos growmix etc .... achte ich immer darauf das ich einen neutralem ph beim giessen hab 6 - 6,5

    vorgedüngte erde hat einen puffer der euren miss ph ausgleicht, dies macht die erde aber nur eine weile ! irgendwann müsst ihr gegensteuern.


    Ich hoffe ich konnte euch damit helfen !

    über feedback und Kritik freue mich !

    mfg Sawa ;)

    LW werte. Ca: 110. mg: 15. Na: 35 ph: 7.0-7.2 ec: 0.8



    stups01

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • Grandios! :)


    Echt super, daß du dir die Mühe gemacht hast! Ich werde das auf alle Fälle antesten. super01


    Ich denke die gekeimten Körner in EazyPods zu fummeln ist vielleicht zu gefährlich oder hast du das auch schon mal gemacht? Alternativ hätte ich noch LightMix hier.

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong

  • du kannst es auch erstmal ohne das wasserstoffperoxid....

    puh schmodder soweit war ich noch nicht =) aber ich glaub man lässt die doch in steinwolle oder so erstmal kommen ?

    LW werte. Ca: 110. mg: 15. Na: 35 ph: 7.0-7.2 ec: 0.8



    stups01

  • Die EazyPods sind schon super, nach allem was ich gelesen habe lassen viele die Samen einfach in die Dinger plumpsen und haben damit eine 1A Erfolgsrate. Vor meinem Umzug hatten die bei mir ja auch schon einwandfrei funktioniert.


    Ich werde jetzt nach deiner Methode keimen lassen und dann sehe ich ja ob ich die Keimlinge gut in die Pods bekomme oder ob ich besser den Lightmix nehme.


    H2O2 ist schon geordert. ;)

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong


  • der nächste morgen

    die saad hat sich geöffnet, das stück zewa in der lösung getränkt, sodass in der plompe kein wasser mehr steht und das tuch getränkt ist.

    das kleine feuchte stück zewa kommt zu den seeds.

    ich achte auch darauf das sie auch platz haben auf dem foto liegt die eine ziemlich in der ecke das habe ich natürlich korregiert =).

    Darauf hin stell ich es wieder ins warme dunkle

    Jetzt warten wir wieder =).

    LW werte. Ca: 110. mg: 15. Na: 35 ph: 7.0-7.2 ec: 0.8



    stups01

    • Hilfreichste Antwort

    der nächste morgen mir reicht das an wurzel länge und jetzt landen sie hintem im jiffie

    wenn sie gross genug sind so in 2 tagen dan entferne ich das netzt vom jiffie weil es sich nicht wie versprochen aflößt

    ich hoffe ich konnte euch helfen !

    afro01 five01

    LW werte. Ca: 110. mg: 15. Na: 35 ph: 7.0-7.2 ec: 0.8



    stups01

  • Vor knapp drei Wochen habe ich zwei Super Skunk Samen zwischen Pads gepackt, passiert ist natürlich fast nichts. Nach einer Woche aus Verzweiflung die Körner in EazyPods geworfen. Nichts.


    Schlußendlich dann vor einigen Tagen Sawatzki79 's Hexengebräu drüber geträufelt und den Vorgang zwei Tage später nochmal wiederholt.



    Die Methode funktioniert! :)

    Ein Samen hat gekeimt und streckt sich nun schon dem Licht entgegen, an den zweiten Pod wurde nochmal das Gemisch geschüttet. Hätte nicht gedacht, daß noch was geht.

    Bin schon gespannt darauf die Sache mit der Plombe zu testen.


    sensa01 klatsch01 super01

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong

  • Genauso klappts am besten mit keimen, aber ein Tropfen normales Wasser reicht auch.

    Sobald Wurzel rausguckt mit der Spitze nach unten pflanzen.

    Leicht feucht halten, worin ist sekundär.( einfach porös bzw locker damit Wurzeln gut wachsen können.

  • Das ganz rechts wurde verdrückt, habs trotzdem erfolglos probiert .


    2 crystal Candy und 1x the doors ( glaub ich)


    Ich sehe da, daß du das Papier richtig nass hältst. Vielleicht liegt ja auch darin schon mein Problem, ich lese immer "feucht aber nicht zu feucht damit sie nicht ersticken". :/




    Wobei doch jeder weiß, daß richtig nass immer besser ist als nur feucht. 8o

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong