Grow Magazin spülen in der Endphase

  • Moin,


    lese hier grad was zum Thema spülen in der Endphase.


    Lt. Studie wurde getestet mit 0/7/14 Tage spülen.


    Geschmack, Härte,Brennbarkeit,Geruch,Wirksamkeit wurden von Kennern begutachet :)


    Urteil:


    0 Tage schnitt am besten ab



    Einmal grob umrissen. Zu finden momentan nur im Printheft


    Ich versuchs auch mal ohne...

    Wie lange brauchst du fürs gießen?

    Ca. 4h.

  • gibt auch online, wurde irgendwo in irgendeinem thread gepostet sogar ....
    weiss natürlich nimmer wer oder wo ... sorry

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.

  • ist nicht kern der aussage das die gemerkt haben das chlorophyll abgebaut wird ? hab den artikel nicht mehr ganz im kopf aber ich hab für mich mitgenommen das die studie für mich unbedeutend ist

  • ist nicht kern der aussage das die gemerkt haben das chlorophyll abgebaut wird ? hab den artikel nicht mehr ganz im kopf aber ich hab für mich mitgenommen das die studie für mich unbedeutend ist

    chlorophyll abbauen durch gießen ohne Dünger(nicht ersaufen) und somit Nährstoffe verringern, das die Blätter den Herbst einleiten, hat bestimmt zur Folge das weniger chlorophyll mit drin ist.


    Im allgemeinen halte ich aber nix vom "Spülen"


    Zum Schluss ohne Dünger und normalen Drain gießen, fertig :)

  • wer spült denn auch wird ja nur so gesagt , gemeint is doch wie du es beschreibst . man lässt sie die nährstoffe aufbrauchen bis die leer sind und noch länger

  • wer spült denn auch wird ja nur so gesagt , gemeint is doch wie du es beschreibst . man lässt sie die nährstoffe aufbrauchen bis die leer sind und noch länger

    naja, denke mal dass viele das spülen aber mit unten rauslaufen verstehen ...
    zumindest war das in meinem kopf wie ichs noch nicht wusste :P und wissen tu ichs erst seit kurzem


    also spülen tu ich nicht, ich giesse aber am schluss nur mit wasser

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.

  • ich spüle i.d.R. paar Tage vorher alles raus

    Und das klingt nach viel viel Wasser?


    Abhängig vom Substrat kann das eventuell sogar noch in den lezten Tagen die Pflanze schädigen.


    Ob die buds darunter leiden, das weiss ich aber nicht :)


    (Erde die nen hohen wasserspeicher hat und bei zu viel Wasser zum Sumpfgebiet wird, kann in paar Tagen die Wurzeln noch faulen lassen <X )---->kann, nicht muss

  • wer spült denn auch wird ja nur so gesagt , gemeint is doch wie du es beschreibst . man lässt sie die nährstoffe aufbrauchen bis die leer sind und noch länger

    Seh ich auch so. Alles andere würde ja einem Schock gleich kommen (siehe Verfahren bei Düngeproblemen).

    Ich empfinde es als Verbrauch der Pflanzenenergie für Buds, abet lasse mich sehr gern Aufklären.

    >> Aus "Fick Dich Hurensohn!" wird "Hinfort mit dir, du Produkt eines günstigen Liebesakt" << pein01

  • Der tiefere Sinn des spülens ist, dass sich die Pflanze nur noch durch Verlagerung ernährt. So sinken zum Bleistift die Nitratwerte.

    Wenn Ammoniumnitrat verbrennt bildest sich ein lustiger Cocktail aus Nitrosegasen, die nicht blos beschissen schmecken, sondern auch ungesund sind. Eiweißverbindungen und Fette abzufackeln, ist jetzt auch nicht das gelbe vom Ei, aber erstere werden im Curing zu Ammoniak umgebaut und gasen aus. Mit Ammoniumnitrat passiert das halt nicht.


    Außerdem wette ich, wenn ich Aromen in Dünger einbaue, werd ich das leckerste Gras aller Zeiten produzieren, in dem ich das Zeug direkt nach der Ernte auf die Buds sprühe.

    Ente gut. Alles gut.

  • Der tiefere Sinn des spülens ist, dass sich die Pflanze nur noch durch Verlagerung ernährt. So sinken zum Bleistift die Nitratwerte.

    Wenn Ammoniumnitrat verbrennt bildest sich ein lustiger Cocktail aus Nitrosegasen, die nicht blos beschissen schmecken, sondern auch ungesund sind. Eiweißverbindungen und Fette abzufackeln, ist jetzt auch nicht das gelbe vom Ei, aber erstere werden im Curing zu Ammoniak umgebaut und gasen aus. Mit Ammoniumnitrat passiert das halt nicht.


    Außerdem wette ich, wenn ich Aromen in Dünger einbaue, werd ich das leckerste Gras aller Zeiten produzieren, in dem ich das Zeug direkt nach der Ernte auf die Buds sprühe.

    also wenn das im curing sowieso erledigt wird, wozu dann spülen ?
    und denke spülen ist schon als spülen gedacht, ausser es kam eventuell von irgendeinem übersetztungsfehler ?
    weil sonst würden sie ja sagen, 14 / 10 / 7 tage nur noch wasser giessen


    ph angepasstes wasser übrigens ? wenn man jetzt ned spült, wie auch immer sie es nennen





    edit - vergesse zu erwähnen, das mit den aromen werd ich probieren :D
    so wie vanille aroma in flüssiger form ? tropfen oder a flascherl pro pflanze rein ?
    immer mit giesswasser ?

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.

  • hm ... und wieviel ? tropfen oder flaschenweis ?
    ob das auch den geschmack von likör annimmt ? oder whisky ?
    hey lets make a geschäft out of it :D
    sie wie die chinesen die bunten blumensamen verkaufen
    irgendwelche samen halt, und lebensmittelfarbe pulver LOL :P

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.

  • Ich glaub es geht um Enzyme und Zucker und blaaaaa, .... um Geschmack rein zu bekommen^^


    Hesi booster hat ja auch du Geschmacksverstärker mit drin.


    Hab jetzt nicht nachgelesen was in der Beschreibung genau steht, aber der hesi booster hat so was mit drin

  • Thondra schön geschrieben :)


    Ich weiß nur, Tomaten aus dem eigenen Garten schmeckt besser als gekaufte :)

    weiss ned, in meiner frühen jugend hatten wir ein schrebergarten, da hats immer tomaten gegebn, aber die hatten so dicke haut, das mag ich irgendwie gar ned
    der geschmack war aber wahrlich besser

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.