Autos - Direkt in den Endzopf eingetopft. Was nun?

  • Hey Leute,


    habe vorgestern Abend meine Autos in 11l Pötte. gestartet.


    Ich habe die Erde ganze leicht oben angedrückt und die seeds in ein ca 1cm tiefes, kleines loch gesteckt und ganz locker erde drauf gemacht.


    Dann habe ich wasser nur in dem Bereich des Samen getröpfelt. Ph 6,5 und etwas Calmag (0,3ml/l Biobizz).


    Jetzt hatte ich zwei Tage das Licht aus.


    Zu meinen Fragen.


    1. Wie wässer ich jetzt weiter? Die meisten Gießtutorials sind nicht darauf getrimmt die Samen direkt in die Erde zu tun.


    Mr. Canucks auf Youtube hat außerdem direkt seine LED angemacht. Ganz weit weg von den Babys. Deswegen habe ich gerade das licht eingeschaltet. 18/6.


    Achso die LF ist bei 80% und es sind 24grad. Durchgehend.


    Was sagt ihr? Ist mein erster grow :)


    Edit: Die erde um den Samen ist noch dunkler vom Wasser aber es fühlt sich schon leicht trocken an. Hätte gedacht sobald die Erde nicht mehr so dunkel ist und etwa wieder so aussieht wie der rest der erde(welcher nicht gewässert wurde) sollte ich gießen. Bin mir jetzt aber unsicher..

  • frozencandy

    Hat den Titel des Themas von „Autos - Direkt in den Endzopf eingetopft. Wie wässer ich?“ zu „Autos - Direkt in den Endzopf eingetopft. Was nun?“ geändert.
  • Huhu , viel Spaß und Erfolg zu deinem ersten Grow !


    Am Anfang wenn der Samen noch nicht gekeimt ist , muss er ordentlich nass sein . Der Samen will ja schließlich aufgehen . Die Schale des Samens wird weich und bricht dann irgendwann auf . Ist die Erde bzw der Samen zu trocken kann dies nicht passieren . Manche lassen ihren Samen einfach in einem Glas mit Wasser keimen .


    Ich habe zurzeit auch ein Auto Run im Zelt und habe alles so ziemlich gleich gemacht . Die Lampen habe ich nach 24 H dazu geschaltet . Die erste Woche habe ich mit einer 100ml Dosierungsspritze "gegossen" , immer schön rundherum , den Pflanzen hat es gefallen . Ich glaube ab der zweiten Woche habe ich schon eine kleine Gießkanne zum Gießen genutzt . Ich hoffe es konnte dir etwas weiterhelfen !


    Wie wäre es wenn du ein Report aufmachst ?


    Liebe Grüße

    <3Positive Gedanken sind der beste Start für die Reise auf die Sonnenseite des Lebens<3

  • Hey Marmeladenherz


    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!


    Also hast du die Seeds auch direkt in die Erde gemacht? Wie oft hast du denn dann gegossen?

    Bzw. woran hast du ausgemacht wann es wieder Zeit ist. Die Samen sind jetzt 36 Stunden in der Erde und wurden nur beim nächsten einlegen betröpfelt.


    Mein Gefühl sagt mir irgendwie dass die noch etwas Wasser gebrauchen können. Aber ohne dass ich irgendwelche Erfahrungen habe möchte ich noch nicht nach Gefühl gehen :D


    Vielleicht mache ich das echt. Bin halt extrem vorsichtig im Internet und weiß nicht wie sicher das ist..


    Danke nochmal ☺️

  • Also hast du die Seeds auch direkt in die Erde gemacht?

    Ja hab ich .


    Wie oft hast du denn dann gegossen?

    Bzw. woran hast du ausgemacht wann es wieder Zeit ist.


    Halte einfach die Erde im Bereich des Samen feucht (ich hatte dazu eine Sprühflasche) und das wird was :thumbup:

    Genau so wie Umsatzbrezel schreibt :)

    <3Positive Gedanken sind der beste Start für die Reise auf die Sonnenseite des Lebens<3

  • Tausend Dank euch beiden!! 😊


    Also Licht ist jetzt 18/6 an und leicht feucht ist es auch um die Samen herum. Also würde ich jetzt erstmal nichts machen und warten bis die Erde um die Samen noch etwas trockener wird.


    Hier mal ein Bild ☺️

  • Hey leute, soweit sieht alles gut aus :thumbup:


    Die Damen sehen jedoch sehr lang aus. Dafür sind die Blätter aber noch ziemlich klein.. Oder?


    Es ist Tag 5 und ich gieße immer mit einem Sprüher drumherum. Mit 0,3 ml/l Biobizz Calmag. Wasser pH wert liegt bei 6,5-7.

    Tenperatur 21-24 Grad

    Luftfeuchtigkeit ca 70%


    Das Licht ist ca 60-65cm von den Damen entfernt. Und auf 25% gedimmt (400W)

  • wie tief hast du die den eingebuddelt =) ....

    ich gebe dir mal einen tipp um das (spargeln) zu vermeinden bzw zu kontrollieren, weil dein problem liegt jetzt gerade darin das du nich mehr erde daruf kippen kannst ..=)

    beim nächsten mal benutz ein anzuchtsmedium =) jiffe etc. 0,5 l gefäß.... wenn sie dan diese länge haben kannst du sie bis zu den Keimblättern einbuddeln.

    P.s edlen pott den du da hast von versace ?

    LW werte. Ca: 110. mg: 15. Na: 35 ph: 7.0-7.2 ec: 0.8



    stups01