E27 LED vs Meine vorhandene LED Beleuchtung

  • Moin leute,


    undzwar habe ich das komplette Growequipment meines Freundes bekommen. Also Growschrank: 120x120x200, AKF etc. nun habe ich micht bei der LED Beleuchtung gefragt ob die auch so in Ordnung ist zum Growen. Ich habe leider keine Links da. Andernfalls müsste ich halt neue Beleuchtung kaufen. Jedoch habe ich leider nicht viel Geld zur Verfügung und möchte nicht mehr als 200€ für die Beleuchtung ausgeben. Ist das überhaupt realisierbar? Samensorten: 2x Amnezia Haze , 2 x Shining Silver Haze,. Würde die 4 Pflanzen gerne mit SCROG Growen.


    Vorhandene Beleuchtung (Leider ohne Links):


    LED Light Fixture 600W HYG05-200*3W-W




    COB LED Light Fixture HYG08-2*200W-W




    Was denkt ihr über die Beleuchtung? Ist sie ausreichend oder wird da nichts wachsen?


    Würde es sich sonst lohnen auf E27 LED Beleuchtung umzusteigen?


    Hätte an folgendes Setup gedacht für meine Zeltgröße:


    8x E27 LED Lampenfassungen

    2x E27 LED Lampenfassungskabel

    36 x E27 LED Phillips Lampen


    Mehr als 200€ kann ich leider nicht ausgeben deshalb habe ich zurzeit nur die beiden Varianten zur Verfügung. Sollte es doch noch Effizienter gehen, freue ich mich davon zu hören. Ich wäre unendlich dankbar für eure Unterstützung!



    Gruß

  • hYgro's

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Schau Ma, das sind die hier oder


    HYG05-200X3W-W


    Meine ehrliche Meinung, da du die schon hast und nur 4 Pflanzen ziehen willst, nehm die wo du hast und Kauf dir keine neuen...wenn du merkst die Damen wollen mehr Licht, verkleinere den grow Raum und wenn’s Hobby Spaß macht, frag nochmal nach, 2 sp3000 von Mars hydro würden sich da gut machen 😁😉

  • Was wäre denn da der Tatsächliche Stromverbrauch meiner 2 Lampen? 1000Wh? Das wäre dann ja Beispielsweise (1000 * 18 * 56) (Vegi) + (1000 * 12 * 90) (Blüte) oder irre ich mich? Wäre die Ausbeute das Geld denn wert? Also wenn ich so überlege wie viel ich sonst ausgebe Monatlich für den Eigenbedarf... mind. 500€ im Monat. Kann man damit immer noch sparen und eventuell vielleicht sogar etwas spaß haben? ^^

  • Wenn ich das richtig raus gelesen habe hat die eine Lampe da ca 140 Watt


    Somit bist bei unter 1 Euro am Tag, sogar bei 18 Stunden+Umluft und Abluft :)


    Jedoch wird HYG05-200X3W-W wohl nicht für 120x120 reichen

  • Bei 120x120 ist ne mars ts 3000 auch gut


    Die hat zb bis zu 450watt(dimmbaf)


    Ich rechne nur mal Blüte, weil in der vegi muss man nicht direkt 100% aufdrehen.


    12*450=5400=5.4kw/h


    30 Cent Strom * 5.4 = 1.62€ am Tag


    Mit Umluft und so, um die 2€ am Tag schätze ich.


    Vielleicht auch 2.5€