Braune punkte auf den blättern

  • Betroffener Teil
    Oben
    Wurzeln kontrolliert
    Nein
    Schädlinge gesichtet
    Nein
    Symptome
    Braune punkte auf den blättern
    Maßnahmen
    Keine

    hey leute, wie bei jedem grow von mir gibts irgendwann probleme.

    Ich weiß nicht worab es liegen kann. Zuviel hab ich glaube ich nicht gedüngt(haka schema von einsdreisieben ) bin da auch minimal drunter geblieben.


    Hier mal bilder der pflanzen



    Hoffe ihr könnt mir helfen.


    Gruß sp0ck

  • biobizz Erde?


    Mittig am Stamm etwas gegossen?



    ---->ohne irgendwas zu wissen, ich sag, giesverhalten stimmt nicht.


    Dadurch ist irgendwas doof^^


    Nix immer Mangel Mangel^^

    ---->bei so jungen Pflanzen und so viel Erde, wie soll die Erde da schon ausgelutscht sein :)?


    Magel durch.... aber nicht weil zu wenig da ist. :)

  • ich werde mal das gießverhalten anpassen. Gegossen wurde außerhalb und die punkte sind schon länger da.

    Verbrennung durch Linseneffekt glaube ich nicht da ich die Blätter immer recht trocken halte.


    morgen bin ich wieder bei den Pflanzen, dann gibts ein update.


    Danke schonmal für die Denkansetze.


    Gruß

    Sp0ck

  • Ich würde dir vorschlagen die Töppe mal komplett durchzunässen. Also keine Sumpflandschaft sondern richtig feucht. Falls du nen Gitter hast stell die Stofföppe drauf und mit Geduld gießen bis minimaler Drain kommt. Das sieht sehr trocken aus bei dir. Und dann erstmal ein paar Tage einfach nur weiter beobachten.


    PS. Ein paar mehr Angaben wären hilfreich oder hasse nen Report am Start ?