Monatlich ernten mit einer kleiner Box?

  • wenn du immer 2 strains nimmst die from seed to harvest 8 wochen brauchen und die zeitversetzt einpflanzt, dann sollte das kein problem sein.

    ne marshydro ts1000 ins zelt 18/6 oder 12/12 durchgehend und es sollte kein problem sein.

    ich habe in meinen 60x60 zelt eine 600ter marsy hängen und das geht auch klar.


    ist schon ein paar tage her das bild, aber man sieht ganz klar das es geht :) .


    12/12 durchgehend klappt auch mit normalen seeds, aber da kann ich dir nicht sagen ob du wirklich viel zeit einsparst und wie das ergebniss wird.


    Ps.: die roten werde ich die tage ernten und die anderen ca. 3-4 wochen später. ist in etwas was du vor hast, nur ist bei mir die dauer from seed to harvest unterschiedlich und deshalb der unterschied. aber wenn die beiden roten raus sind, dann kann ich ohne probleme 2 neue rein stellen.


    gruss Phantom2

  • wozu überhaubt automatics?totall sinnfrei gibt nur schlechtes weed weniger ertrag und frisst fast doppelt strom.und wirklich schneller wie fems sind die in der regel auch nicht :P warum nicht ganz normal ernten?

  • Mach es und komm selbst davon wieder ab . Es geht aber eine gute Methode is dat aus mehreren Gründen nicht..zb. auch die Höhe der Pflanzen

  • wozu überhaubt automatics?

    das wollte ich herausfinden! :)

    totall sinnfrei gibt nur schlechtes weed weniger ertrag und frisst fast doppelt strom

    nein (probier mal die cream caramel von sweet seeds), ja und nein (man verbraucht weniger, vorallem bei 12/12).

    und wirklich schneller wie fems sind die in der regel auch nicht :P

    doch das sind se...wenn man wirklich welche hat die from seed to harvest 8 wochen brauchen und du ähnliche fems nimmst, dann brauchst du mindestens 1 monat läner.

    warum nicht ganz normal ernten?

    weiss wirklich nichts was dagegen spricht! den zeitvorteil den man bekommt, der wird von normalen pflanzen mit der menge mehr als ausgeglichen.

    die autoseeds growe ich trotzdem noch weg :D !

  • nein egal ob auto oder nicht

    Aus meiner Perspektive ist das Platzverschwendung😛


    Rein technisch gesprochen brauchst du Platz für drei bis vier Plants. Was du am Ende von einer Plant in nem Joghurtbecher Allmix erntest, steht auf einem anderen Blatt😏

    Ente gut. Alles gut.

  • Wegen des angesprochenen Futterproblems kommst du am besten, wenn die nur Wasser kriegen. Entweder weil die Erde vorgedüngt ist oder weil du Düngekegel verwendest. Das setzt natürlich ein gewisses Volumen vorraus.

    Das von @Maximstyle amgesprochene Höhenproblem kannste mit einer 20w Cob Funzel pro Plant oder mit Türmchen lösen. Das wird aber so oder so hässlich🤗

    Du machst halt ziemlich viele Abstriche und durch die kleinen Pflanzen merkst du auch jeden Fehler doppelt auf der Wage. Hättest du ein 120er Zelt oder so ne große rechteckige Clonebox, wär das alles viel weniger anstrengend. Du hast aber auch nicht geschrieben, was du jeden Monat ernten willst. Ich hoffe mal, es sind nicht mehr als 5g😁 weil nur dafür geb ich dir rückhaltlos grünes Licht.

    Ente gut. Alles gut.

    Einmal editiert, zuletzt von Karler ()