Weiße Blätter und krümmung nach oben, Hilfe.

  • Leuchtmittel
    weniger als 200 Watt
    Abluft
    Ja
    Topfgröße
    < 20 Liter
    Klima
    10-15 °C
    Luftfeuchte
    20-30 %
    pH-Wert
    6.9
    Gieß-Intervall
    Einmal täglich, wenig
    Vorgedüngte Erde
    Ja
    Düngerzugabe
    Nein
    Symptome
    Weiße Blätter und sich nach oben krümmende Blätter, teilweise auch nach unten
    Maßnahmen
    /

    Hallo, seit gestern sehen meine Pflanzen immer mehr so aus. Die Blätter werden weiß und krümmen sich am Rand nach oben.

    Die Pflanzen sind zwischen 2 und 3 Wochen alt und vor einer knappen Woche ausgesetzt worden in extra Erde.

    Sie werden regelmäßig gegossen. Ein Großteil dessen ist allein heute über den Tag passiert.

    Weiß jemand was das ist und was man dagegen unternehmen kann.


    Danke


    Ps: einige Angaben oben ignorieren, die stehen draußen

  • hYgro's

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Entweder Sonnenbrand oder Frostschaden. Mindestens eine sieht nichf so aus als würde sie es schaffen, aber bisweilen staunt man nur wie zäh dieses Unkraut ist. Du kannst abwarten oder abwarten und neue Körner knacken lassen, mit dem Risiko für die dann einen neuen Spot finden zu müssen.

    Ente gut. Alles gut.

  • Danke für die Antwort.

    Werden die denn auch bei Kälteschaden so weiß?

    Es sind hier tagsüber ca 13-15 Grad, wobei es bei direkter Sonneneinstrahlung nochmal wärmer ist, nachts zwischen 0 und 1 Grad, dabei stecke ich halbierte Plastikflaschen um die Pflanzen, um sie zumindest etwas zu schützen.

  • , dabei stecke ich halbierte Plastikflaschen um die Pflanzen, um sie zumindest etwas zu schützen

    Um oder über? :)


    Also geschlossene Haube oder offene :)


    Geschlosse Hauben würde ich definitiv draußen vermeiden, weil wenn du die nicht mit den ersten Sonnenstrahlen weg nimmst, kanns da auch ganz schnell richtig warm drin werden :)


    Wenn es Flaschen Kränze sind, die sie etwas Schützen sollen, dann lassen sie doch einfach stecken, auch wenn sie nur gegen Wind Schützen.


    Oft gießen brauchst du da aktuell nicht, das nur am Rande. Kannst du machen, aber das Wasser befeuchtet da allgemein dann nur die restliche Erde. Deine kleinen würde es garnicht schaden, selbst etwas tiefer nach Wasser suchen zu müssen :)


    Zum Abstand der Pflanze muss man nix sagen :)