Tolleranzbildung

  • Tach zusammen!


    Ich bin mittlerweile in einer Cannabis Therapie und bekomme 3 Sorten verschrieben.


    Bediol, Red No2 und Cannamedical Indica bzw. Aurora 20/1.


    Bei mir hat sich sehr schnell ne Toleranz entwickelt, sodass ein Dübel kaum noch wirkt. Und da ich eigentlich Nichtraucher bin, fällt auch der Vaporizer weg. Nun habe ich mir schon nen Honig gemacht und überlege mir noch Kekse zu backen.


    Wie ist das bei euch? Was macht ihr wenn das Gras nicht mehr wirkt?


    Schönen Gruss


    Homegrower

  • mit "nicht mehr wirkt" - meinst du da high sein ?
    oder wirkt nicht mehr als schmerzmittel oder als antidepressiva ?

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.

  • Nicht mehr mit dem high, was mir bei Depression und ADHS Symptomen bisher sonst half.


    Hab gemerkt, dass bei nem Sortenwechsel Anfangs ne starke Wirkung da ist, dann aber mehr und mehr verschwindet.

  • hm kann nur aus rückblickender erfahrung was dazu sagen.
    ich hab vor 25 jahren in wien noch joints geraucht, plus ich nahm antidepressiva.
    wenn ich jedoch einen ganz schlimmen tag hatte, dann hat der joint gegen die depressionen geholfen, aber nicht high gemacht.
    wenn sich der depri spike wieder gelegt hat, war ich wieder high

    und derzeit, wenn ich drüber nachdenke, es gibt tage da wirkt es weniger high machend. meistens wenn ich schon sehr müde bin.


    hilft es was wenn du die sorten abwechselnd rauchst ?

    decarboxylieren (schreibhilfe)

    in erde - ins töpfchen am 24.12.2020
    düngung vorh : T.A.cal/mag - biobizz - bittersalz

    Wasserwerte : ph : 7,55 - Cal : 87,7 - mag : 29,3 - natrium : 5,4 - kalium : 2,1 - Härte : 19 - EC : 0,5

    60x60x180 cm

    licht : SANLIGHT S4W 140 watt + SF1000 Q. Led Light!
    PK IND. EDIT. CARB. FILTER 360M³/H 125MM

    PK EC-Ventilator 125mm mit integrr Temp.r-St.

  • Also aktuell hab ich keine Depressive Phase. Bei mir hat sich das auch nur wegen der nicht behandelten ADHS entwickelt. War da zeitweise sehr antriebslos und müde.


    Ich nehme keine Antidepressivas mehr, da die einfach alle scheisse waren.


    Es kann auch sein, dass ich einfach zu wenig rauche. ^^


    Aber ich hab ehrlich gesagt auch keine Lust immer erst zwei Dübel rauchen zu müssen, bis ich mal breit bin.


    Bei nem Sortenwechsel merk ich anfangs was. Ich werd das nächste Mal mir zwei verschiedene Sorten für den Abend verschreiben lassen.


    Hab heut mal bei ner Freundin die Polizistin ist, nen Pisstest gemacht. THC hat aufjedenfall voll ausgeschlagen.

  • Ich kann nur vom breit sein reden, muss aber zugeben darin bin ich echter Experte. :)


    Hast ja selbst schon gemerkt, öfters mal die Sorte wechseln hilft. Die Einnahmemethoden wechseln bringt auch was. Blubber, Bong, Joint und wenn es richtig krachen soll dann auch mal das Gras futtern und mit einem Kaba runterspülen.


    Auf Dauer helfen aber nur Pausen und/oder Dosis Steigerungen.


    Den Doc belabern, dass er Sorten mit viel THC verschreibt und ruhig auch mal die Apo wechseln.

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong