Kaufberatung für Mykorrhiza-Pilze

  • Hi zusammen



    Ich interessiere mich sehr für das Thema Mykorrhiza-Pilze und habe den ersten Grow laufen damit.




    Buy Organic kit Online | Sanniesshop | Organic Fertilisers

    Complete organic kit with all the needed products to grow and flower cannabis plants in a biological way

    Bin extrem begeistert über diese Pilze da ich noch nie so vitale und gesunde Pflanzen hatte bis jetzt. Wir streben aber ja alle nach Optimierung und nur das beste kommt rein für unsere Pflanzen.


    Nun hab ich mich durchs Netz gekämpft um das BESTE Produckt (Mykorrhiza-Pilze) zu finden aber das stellt sich als sehr schwirig heraus. Einige Anbiter geben nicht preis wie viele Ektomykorrhiza-Pilze-, Endomykorrhiza Pilze-, Trichoderma-Pilzesporen vorhanden sind was aber doch sehr esenziel wäre. Andere widerum haben Tab`s, Granulat oder Soluble.


    Wen ich nur vergleiche die Produkte von Tiroler Glückspilze Soluble und Granulat sehe ich da schon einen unterschied an der menge der Sporen und das verwierrt mich schon mall.



    Tiroler Glückspilze Soluble



    Ektomykorrhiza-Pilze je ml:
    Pisolithus tinctorius (750.000 Sporen), Rhizopogon villosulus (125.000 Sporen), R. luteolus (125.000 Sporen), R. amylopogon (125.000 Sporen), R. fulvigleba (125.000 Sporen), Scleroderma citrinum (156.250 Sporen), S. cepa (156.250 Sporen), Suillus granulatus (156.250 Sporen), Suillus punctatipes (156.250 Sporen), Laccaria bicolor (50.000 Sporen), L. laccata (50.000 Sporen)


    Endomykorrhiza-Pilze je ml:
    Glomus intraradices (8 Sporen), G. mosseae (8 Sporen), G. aggregatum (8 Sporen), G. etunicatum (8 Sporen), G. clarum (2 Sporen), G. margarita (2 Sporen), G. brasilianum (2 Sporen), G. monosporum (2 Sporen), G. deserticola (2 Sporen)


    Trichoderma-Pilze je ml:
    Trichoderma koningii (187.500 Sporen), T. harzianum (187.500 Sporen)



    Tiroler Glückspilze Granulat



    Ektomykorrhiza-Pilze je ml:
    Pisolithus tinctorius (125.000 Sporen), Rhizopogon villosulus (3.125 Sporen), R. luteolus (3.125 Sporen), R. amylopogon (3.125 Sporen), R. fulvigleba (3.125 Sporen)


    Endomykorrhiza Pilze je ml:
    Glomus intraradices (10 Sporen), G. mosseae (10 Sporen), G. aggregatum (10 Sporen)



    Trichoderma-Pilze je ml:

    richoderma koningii (93.750 Sporen), T. harzianum (93.750 Sporen)




    Nun meine Frage an euch:


    • Was ist besser Granulat, Soluble oder Tabs?
    • Hatt hier irgend jemand Versuche gefahren mit verschiedenen Anbieter wie z.b BioTabs, Tiroler, Sannies Tab, Biogarten Myradix, Mykos Mykorrhiza, Easy Roots Mykorrhiza-Mix usw.?
    • Mit welchem Produkt habt Ihr die besten erfahrungen gemacht?
    • Mit was Füttert Ihr den Pilze?


    Für Kompetente und Fachgerechte Antworten wäre ich sehr dankbar. BlaBlaBla antworten könnt ihr euch bitte Sparren

  • Gibt es auch erfahrungen mit den Tiroler Glückspilze???

    Das von Sanniesshop kann ich auch empfehlen. Muss einfach Bestellt werden aus Holland.

    1 Tab zermörssert und unter die Erde gemist mit Mykorriezen und 1 Tab ganz unter die Wurzel (Stecklinge) gelegt.

    Oben im Foto seht Ihr das resultat bis Jetzt.

  • ja kannst du nehmen. Es macht keinen grossen unterschied welche du nimmst. Solange du welche nimmst die Endo und Ekto auf dem Etikett haben. Um Produkte wie das fioran von oben wo weder noch drauf steht würde ich einen großen Bogen machen. Es gibt da unterschiede bei den Pilzarten welche für welche Spezies überhaupt funktionieren. Deswegen funktioniert es auch nicht irgendwie mit xbeliebiger Walderde nach hause zu marschieren wie einige Schlaumeier meinen...


    Mit solulbe habe ich auch gute Erfahrungen gemacht. Im prinzip reicht einmal impfen fast schon aus. Was man dir aber verschweigt ist, dass diese stoffe voll mit Huminsäuren und sonstigen Spurenelementen sind weshalb auch die Pflanzen so toll aussehen später :) Achte mal aufs kleingedruckte.


    TNC ist ne gute marke z.b. die haben großpackungen solulble damit kannst du jahre auskommen wenn du sparsam bist.


    Und ja mit tiroler hab ich auch erfahrung. Am ende isses egal wie gesagt hauptsache endo und ekto. Es ist auch egal wieviele Spezies im genauen... , da sich einige durchsetzen udn andere nicht. Was sich ansiedelt wächst mit deiner Pflanze.... also entspannen und machen lassen.


    Für Kompetente und Fachgerechte Antworten wäre ich sehr dankbar. BlaBlaBla antworten könnt ihr euch bitte Sparren

    was ist denn damit gemeint? Was ist für dich eine Blalbabla antwort?

  • was ist denn damit gemeint? Was ist für dich eine Blalbabla antwort?

    Ist nicht Bösse gemeint. In andern Foren (hat nichts mit Grow zu tun) wird man gleich von der seite angemacht wie z.b "kanst du nicht lessen oder bist du zu blöde" oder "wer lessen kann ist im vorteil also hau ab" usw. Manchmall findet man eifach den Wald nicht vor lauter Bäumen und verstrickt sich im Thema. Dann ist es gut wider ein mall alle fakten zusammen zu tragen.


    Eigentlich hab ich hier in diesem Forum noch nie solche aussagen gesehen oder werden gleich geahndet.


    Im endefekt wollen wir ja alle das selbe oder rauch01