Outdoor Pflanzen

  • Hallo,

    habe schon quer gelesen. Ist mein 1. Post hier . Wohne im "kühlen Norden" und das Wetter ist dieses Jahr auch extrem mies, mit viel Regen und wenig Sonne- weil es oft halt nur Grau in Grau ist.

    Habe 3 Pflanzen als Gorilla Grow. 2 in Ihren Töpfen und 1ne eingegraben. So langsam kann man die ersten "Blühversuche" erkennen. Aber leider weit entfernt von irgend etwas, was an "Knollen" auch nur im entferntesten erinnern würde. Frage mich , ob das noch kommt und wenn ja , wann ? Habe die auf dem Balkon wachsen lassen und dann Anfang August an einen Außenplatz wild hingestellt und eine Pflanze eingepflanzt. Ist ( hoffentlich) sicher, da niemand dort hinkommen sollte. Ist ein eingezäuntes Wasser Rückhaltebecken- ohne Fußgänger Verkehr. Die müssten schon über den Zaun steigen und sich durch Gestrüpp kämpfen, was nahezu ausgeschlossen ist.

    Ich stelle mal ein paar Fotos ein. Die pflanzen sind nur in normaler Gärtner Erde aus dem Supermarkt. Die Samen waren "Widow Shocker" . Hatte nur 3 gekauft und die sind auch angegangen. Der 4. Samen "Blue Dream" ( als Bonus) erhalten, hat es nicht geschafft...Ist zwar ausgetrieben- aber eingegangen. Warum auch immer? Habe die zum 1. April hin erhalten und dann mit Wasser/Küchenrolle gezogen und nach dem keimen in die Blumenerde gesetzt.


    Nun meine Frage. Obwohl das Wetter sehr mäßig ist und der Sommer ein Reinfall war, wird das noch was und wenn ja, wann sollte die Erntezeit sein?

  • hYgro's

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • ….ich würde alle möglichen dir bekannten Götter anbeten, für einen goldenen Oktober!

    Selbst dann ist das keine Garantie ob die überhaupt noch fertig werden. Nachts wird es jetzt ah püschchen kalt 🥶!


    Ich glaube aber eher nicht dran….will dir aber die Hoffnung nicht nehmen!

  • Die Strainwahl war jetzt nicht so optimal😏 und der Standort ist auch nicht gerade förderlich. Die hätten mitten in einer Wiese stehen müssen, um noch mal anderthalb bis zwei Wochen rauszuholen.


    Hybrids from hell :: Züchter Infos & Cannabis-Sorten
    Hybrids From Hell is a tribute to the crazy hybrids and the aim is a great genetic, in and outdoor lineup, made with love and care, from brothers and sisters...
    de.seedfinder.eu

    Ente gut. Alles gut.

  • Ich kann ja leider an dem Wetter wenig ändern und in dem Masse wie hier am Wetter offensichtlich herummanipuliert wird, habe ich auch wenig Hoffnung auf einen "goldenen" Oktober.


    Jetzt mal eine Frage? Was wäre, wenn ich die jetzt wieder nach Hause holen würde und die dann mit Künstlichem Licht weiter ziehen würde? Also mit 12/12 Stunden Hell/Dunkel mit meinem Neunen LED System bestrahlen würde?

    Hat da jemand Erfahrung? Geht das überhaupt? Oder würde das die Pflanzen schädigen? Das die dann sogar einen Schock bekommen könnten?

    Bei den Wettermanipulationen könnte ich mir glatt vorstellen, das wir Ende Oktober oder November dann vielleicht schon Frost oder Schnee haben könnten. Dann wären sie auf jeden Fall Tod und das möchte ich auf jeden Fall vermeiden.


    Hat jemand damit Erfahrung?


    @P3n3trator ....hmm Du achst mir Angst.

  • Mit Chemtrails.... ja das is krass... wird evtl besser wenn Altmeier weg is

    Wie lange brauchst du fürs gießen?

    Ca. 4h.

  • Was wäre, wenn ich die jetzt wieder nach Hause holen würde

    Dann holst du auch Ungeziefer ins Zelt, nur wird das dort nicht von miesem Wetter und Fressfeiden dezimiert😉

    Davon ab, die stehen ja in Töpfen, macht das rein stellen keine Probleme. Die werden unter 12/12 blühen und dabei das Zelt zuwuchern😁


    Hol dir billigen blauen Glasreiniger und das Zeug:


    1/3 von dem Gift kommt auf eine Flasche Glasreiniger, kräftig schütteln und die Babes schön einschäumen. Tötet alles an Insekten und ich bezweifle das Mehltau sich über ein Bad in Salmiakgeist freut😎

    https://de.wikipedia.org/wiki/Prallethrin ist nicht systemisch

    Der Glasreiniger hinterlässt außerdem einen chemisch bitteren Geschmack im Harz. Also möglichst nix in die Erde sickern lassen und behandelte Pflanzenteile sind Müll. Deswegen musste da vor einsetzen der Blüte ran.

    Ente gut. Alles gut.