Hilfe!!!!!!!Meine Pflanzen kränkeln.

  • Du musst dich langsam, immer wieder messend an den PH rantasten.


    Wasser, evtl. Dünger, und dann erst den PH+. Gewöhnlich muss man das dann Tröpfchenweise zugeben und immer wieder messen.

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong

  • Servus liebe Grower hemp01


    werde nun von meinem anfänglichen Growzimmer abweichen und hoffe das mit der Lampe die eh schon im einsatz ist und den Komponenten es bergauf geht


    DiamondBox Silverline SL120 Growbox 120x120x200cm
    Endlich sind die Growboxen der neuen DiamondBox Silver Line Serie auf dem Markt und wie der Name schon erahnen lässt wurde das Innenmaterial mit einer…
    www.growland.net


    Und der kleinigkeit:


    Abluftset Eco 160/180 m³/h ø100mm 2-Stufen
    Kostengünstiges Abluftset für den Einstieg Dieses kostengünstige Lüftungsset für den Hobbygärtner gewährleistet eine perfekte Luftqualität in Zucht-…
    www.growland.net


    Anbei noch ein paar bilder von der Dunkelphase meiner kleinen mit blitzlicht aufgenommen


    Sowie ein paar mit maßen ;)


    Hoffe wird noch besser :thumbup:

  • Die zwei Sachen passen sowas von nicht zusammen🤪


    Das Abluftset taugt bestenfalls für ne 60er Hutschachtel. Das 120er Zelt ist imhost zwei Nummern zu groß für dich. Damit kannste ne Kleinstadt mit Gras versorgen.


    Es spricht ja nix dagegen, wenn man beim Platz etwas großzügiger ist. Schließlich ist das nen Hobby und muss nicht wirtschaftlich sein. Allerdings, wenn du mit so ne Badlüfter für 20 Euro angeschissen kommst, sitzt das Geld bei dir anscheinend nicht allzu locker. Schon ein 100 Zelt mit genug Licht auszustatten wird dir Bauchschmerzen bereiten. Von der Abluft mal ganz zu schweigen. Falls du direkt an der Autobahnauffahrt lebst und Lärm kein Problem ist, benötigt ein 120x120x200 Zelt immer noch 345,6 Kubik Durchsatz. Leise wäre dann ein Lüfter mit 1440 Kubik, entsprechend gedrosselt.

    Ente gut. Alles gut.

  • Die zwei Sachen passen sowas von nicht zusammen🤪


    Das Abluftset taugt bestenfalls für ne 60er Hutschachtel. Das 120er Zelt ist imhost zwei Nummern zu groß für dich. Damit kannste ne Kleinstadt mit Gras versorgen.


    Es spricht ja nix dagegen, wenn man beim Platz etwas großzügiger ist. Schließlich ist das nen Hobby und muss nicht wirtschaftlich sein. Allerdings, wenn du mit so ne Badlüfter für 20 Euro angeschissen kommst, sitzt das Geld bei dir anscheinend nicht allzu locker. Schon ein 100 Zelt mit genug Licht auszustatten wird dir Bauchschmerzen bereiten. Von der Abluft mal ganz zu schweigen. Falls du direkt an der Autobahnauffahrt lebst und Lärm kein Problem ist, benötigt ein 120x120x200 Zelt immer noch 345,6 Kubik Durchsatz. Leise wäre dann ein Lüfter mit 1440 Kubik, entsprechend gedrosselt.

    Alleine meine pflanzentöpfe nehmen schon ca.70x70 ein dann muss noch zirkulationsluft rein. Also es reicht gerade so aus vom platz her ;) Und da die watt angaben sich auf cooltube bezieht sollte es für mein vorhaben reichen.

    Und man muss bedenken bin Anfänger in jeglicher hinsicht.

  • Wie jetzt Cooltube? Das Teil schmilzt dir🤣

    Und man muss bedenken bin Anfänger in jeglicher hinsicht.

    Vor allem im Haus anzünden👍

    Damit du da nicht Fortgeschritten drin wirst, gibts dieses Forum 😉


    Grob gesagt fahr ich mit 115w/m2 das unterste Limit, was Licht angeht.

    Dopelt so viel hab ich auf der gleichen Fläche noch mal und das ist das Blühfach. Nun hab ich nicht die effizientesten Leds, aber das Licht ist wenigstens gleichmäßig verteilt. Wenn du jeder deiner Plants so eine 50w Cob Funzel spendierst, dürfte das die gleiche Wirkung haben. Weniger geht einfach nicht. Habs ausprobiert😉



    Du weichst mit deinen “180” Kubik deutlich von dem empfohlen “Die Luft im Zelt 2xpro Minute austauschen” ab und du wirst jedes fehlende Kubik auf der Wage vermissen. Ganz davon abgesehen, das dieser Lüfter Nie und Nimmer die angegebenen Werte erreicht, sobald da ein Filter davor hängt.

    Ente gut. Alles gut.

  • Da hast du was falsch verstanden, die angaben die dort gemacht werden beziehen sich auf den cooltube. Equipment kommt morgen dann stelle ich das resultat rein auch mal mit video. Und den rest sehe ich dann , nach und nach wird aufgestockt. Und auch im moment wachsen sie gut . Die eine ist bei knapp 30cm seit dem sie am 12.10 sich aus der erde gewuselt hat.

  • Du machst das schon Kushgrow! thump03


    Wenn es nicht klappt dann hast du wenigstens gleich einen Grund das nächste, kleine Zelt zu kaufen. Wärst wahrlich nicht der Erste dem das passiert. ^^

    "Ich hab den besten Deal aller Zeiten gemacht."

    "Mit wem?"

    "Mit mich! " -- Tommy Chong

  • Solange der Kram noch orginalverpackt ist, kannste den umtauschen.

    Schick das sogenannte Abluftset zurück oder verweigere bessernoch die Annahme, denn damit kann man nichts anfangen. Der Lüfter ist der hinterletzte Müll und das Zubehör sind zusammengefegte Reste aus dem Lager.


    Alleine meine pflanzentöpfe nehmen schon ca.70x70 ein dann muss noch zirkulationsluft rein. Also es reicht gerade so aus vom platz her

    Da reicht ein 80er Zelt für. Der Taifun Boxvent braucht 20cm aber der steht nicht unten, sondern hängt irgendwo auf dreiviertel Zelthöhe neben den Blüten. Wenn du mehr ernten willst, stell ein zweites daneben. Dann kannste versetzt anbauen und musst nicht vier Monate auf die nächste Ernte warten. Vor allem haste dann nicht einen riesigen Haufen erntereifes Gras auf ein mal zu schnibbeln.

    Ente gut. Alles gut.

  • Der Schauch ist viel zu wenig gerade, damit verschwendest du Lüfterleistung.

    Du hast massig Platz, also reduzier das Silberknäul auf einen 90 Grad Bogen, wobei; hat das Kackzelt keinen Seitenausgang?


    Mach das Schlauchstück zwischen Filter und Lüfter weg!

    Die beiden werden mit zwei Runden Panzerband und darüber die Manschette, verbunden. Du riskierst sonst ungefilterte Nebenluft zu ziehen.

    Ente gut. Alles gut.

  • So meine lieben Witzereißer😛 hier mal aktuelle bilder seit dem sie im Zelt stehen. Und vor knapp 8 Tagen letzte mal gemessen.

    Finde sie sehen gut aus und machen sich😉

    Achja geruch entwicklung wird sehr gut im Zaum gehalten, auch mit dem kleinem Gerät.

    Freue mich schon drauf wenn sie in die blüte Phase gehen.


    Anbei mal paar bildchen der kleinen

  • sieht gut aus...hinten links evtl bissle weniger Dünger

    Ich nehme nur das bio bizz mittel und auch das unter den angaben vom hersteller. Normalerweise 1ml / l habe beim letzten mal nur die hälfte genommen. Werde es aber übermorgen beim gießen berücksichtigen. Gerade ist noch aussreichend feucht der Nährboden