auf einmal stinkts!

  • Leuchtmittel
    weniger als 200 Watt
    Abluft
    Ja
    Topfgröße
    < 20 Liter
    Klima
    20-25 °C
    Luftfeuchte
    40-50 %
    Gieß-Intervall
    Wenn die Erde trocken ist
    Vorgedüngte Erde
    Nein
    Düngerzugabe
    Ja
    Dünger-Interval
    Nach Plan
    Symptome
    starker geruch
    Maßnahmen
    alles überprüft 3x

    hab ventilator gewechelt und filter und plötzlich stinkt es im raum!

    alles andere blieb gleich.

    kann es sein das ein zu großer filter den geruch der pflanze durchlässt? kann ich nicht glauben.

    der schlauch ist ok, die anschlüsse dicht . habs mt licht im schlauch überprüft. alles dicht.

    hatte vorher nen kleineren ventilator und filter und hatte keine geruchsprobleme.

    jetzt can lite 425m3 filter und can fan 270m3 ventilator. hab ihn aber immer auf 190 oder 210m3 laufen. hab aber alle stufen schon versucht. es stinkt trotzdem!

    kann der filter mist sein?

    hab nur zwei pflanzen stehen aber die stinken furchtbar.

    Es gibt immer was zu Lernen! ;) 8)

  • Kann sein. Can ist ist nicht dafür bekannt hochwertiges Growequip zu produzieren.


    Weitere Optionen wären, dir wurde ein gebrauchter Filter verkauft oder dein Filter hat Wasser abbekommen.

    Alternativ könnte auch deine Rlf zu hoch sein. Wenn du die Abluft nicht raus schaffst, sondern die Luft nur im Kreis pumpst, riecht es immer. Dann noch hohe Rlf und dein Filter schafft es nicht mehr.


    der schlauch ist ok, die anschlüsse dicht

    Der Filter kommt idealerweise direkt vor den Lüfter(auf die Unterdruckseite) und die beiden werden mit zwei Lagen Panzerband luftdicht verbunden, darüber kommt die Manschette um das ganze zu fixieren. Hinter dem Lüfter herrscht Überdruck und deswegen isses egal ob der Schlauch dicht ist. Sonodec zB. ist grundsätzlich undicht oder als undicht anzusehen und hat deshalb nix zwischen Filter und Lüfter verloren.

    Ente gut. Alles gut.